Bücher zum Thema

Stichwort Auschwitz

58 Bücher - Rubrik: Literatur - Seite 1 von 5

Cordelia Edvardson: Gebranntes Kind sucht das Feuer. (1 MP3 CD)

Cover
Argon Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783839820780, Hörbuch, 22.00 EUR
Ungekürzte Lesung mit Nina Kunzendorf und einem Nachwort von Daniel Kehlmann, gelesen von Ulrich Noethen. 1 MP 3 CD. Laufzeit 3 Stunden 52 Minuten. Aus dem Schwedischen von Ursel Allenstein. Cordelia,…

Cordelia Edvardson: Gebranntes Kind sucht das Feuer. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2023
ISBN 9783446277564, Gebunden, 144 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Ursel Allenstein. Mit einem Nachwort von Daniel Kehlmann. Das Mädchen hatte schon immer gewusst, dass etwas mit ihm nicht stimmte." Cordelia, unehelich geboren, ist eine "Dreivierteljüdin",…
🗊 4 Notizen

George Tabori: Autodafé. George Tabori erzählt aus seinem Leben. Autorenlesung (1 mp3-CD)

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2023
ISBN 9783742427748, CD, 15.00 EUR
Autorenlesung mit George Tabori. 1 mp3-CD. circa 1 Stunde 40 Minuten. Budapest im Mai 1914: Elsa Tabori wartet auf die Niederkunft ihres zweiten Sohnes, als ihr ein gewisser Dr. Wehmut einen Rat gibt.…

Joachim Schnerf: Das Cabaret der Erinnerungen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2023
ISBN 9783956145346, Gebunden, 128 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Wie kann die Erinnerung an die Shoah wachgehalten werden, wenn die letzten Zeugen nicht mehr leben? Werden die kommenden Generationen noch glauben können, was geschah?…

Chantal Akerman: Meine Mutter lacht

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783035805512, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Zeit ihres Lebens vermag die Mutter nichts zu erzählen von ihrem Leid in Auschwitz, während sich die Tochter ihre ganz eigene filmische und künstlerische Sprache…
🗊 4 Notizen

Yasmina Reza: Serge. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446272927, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel. Was bedeutet Familie? Was heißt jüdisch sein? Die Geschwister Popper: Serge, verkrachtes Genie und homme à femmes, Jean, der Vermittler…
🗊 7 Notizen

Constanze Neumann: Wellenflug. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783550201622, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
Als ihr Sohn Heinrich 1881 zur Welt kommt, setzt Anna Reichenheim große Hoffnungen auf diesen Erstgeborenen. Doch Heinrich schert sich nicht um die Konventionen seiner großbürgerlichen jüdischen Familie.…
🗊 3 Notizen

Alberto Vigevani: Ein kurzer Spaziergang. Erzählung

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2021
ISBN 9783751806022, Kartoniert, 76 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. Alberto Vigevani sucht etwas auf dem Dachboden seines Landhauses, als plötzlich ein alter Überseekoffer vor ihm steht. Schon stürmen Erinnerungen auf ihn…

Tomáš Radil: Ein bisschen Leben vor diesem Sterben

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2020
ISBN 9783938375686, Kartoniert, 696 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Tschechischen von Hubert Laitko. Jungen auf einem Fußballplatz. Was hier gespielt wird, ist nicht Fußball, und der Platz ist in Auschwitz. Spaß bei diesem Spiel hat nur die SS: Wer mit dem Kopf…

Carl Laszlo: Ferien am Waldsee. Erinnerungen eines Überlebenden

Cover
DVB Verlag, Mainz 2020
ISBN 9783903244047, Gebunden, 160 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben von Albert Eibl. Mit einem Nachwort von Alexander von Schönburg. Mit Abbildungen. März 1944. Die deutsche Wehrmacht besetzt Ungarn. Als Jude wird der gerademal 20-jährige Carl Laszlo mit…

Frederic Brun: Perla. Roman

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2020
ISBN 9783867301701, Gebunden, 120 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Christine Cavalli. An einem Spätsommertag verstirbt die Mutter des Erzählers, die 1944 als Jüdin nach Auschwitz deportiert, aber auf Grund ihrer ausgesuchten Schönheit vom berüchtigten…
🗊 3 Notizen

Primo Levi: Ist das ein Mensch?. Ein autobiografischer Bericht

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2020
ISBN 9783742414908, Hörbuch, 20.00 EUR
Acht CDs mit einer Laufzeit von 474 Minuten. Ungekürzte Lesung mit Alexander Fehling. Februar 1944 bis Januar 1945: Primo Levi beschreibt das Jahr, das er in Auschwitz verbracht hat. Es ist eines der…

Olivier Guez: Das Verschwinden des Josef Mengele. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037284, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. 1949 flüchtet Josef Mengele, der bestialische Lagerarzt von Auschwitz, nach Argentinien. In Buenos Aires trifft er auf ein dichtes Netzwerk aus Unterstützern, unter…
🗊 5 Notizen

Jakob Augstein / Martin Walser: Das Leben wortwörtlich. Ein Gespräch

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498006808, Gebunden, 352 Seiten, 19.95 EUR
Martin Walser ist Schriftsteller. Jakob Augstein ist Journalist. Und sie sind Vater und Sohn. In diesem Buch sprechen sie über das Leben von Martin Walser, über dessen Jugend in Wasserburg am Bodensee,…
🗊 3 Notizen