Bücher zum Thema

Stichwort Bagdad

13 Bücher - Rubrik: Sachbuch

Martin Zimmermann: Die seltsamsten Orte der Antike. Gespensterhäuser, Hängende Gärten und die Enden der Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406727047, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
Mit 2 Karten und 10 Zeichnungen von Lukas Wossagk. Vergessen Sie alles, was Sie über die Antike zu wissen glauben - und freuen Sie sich auf eine Reise zu Gärten der Liebe und uralten Bibliotheken des…

Hugh Kennedy: Das Kalifat. Von Mohammeds Tod bis zum 'Islamischen Staat'

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406713538, Gebunden, 367 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Stellvertreter Gottes und Nachfolger Mohammeds: Die Kalifen sind von einer besonderen Aura umgeben, auch wenn die erstrebte Machtfülle oft ausblieb. Hugh Kennedy…

John Freely: Platon in Bagdad. Wie das Wissen der Antike zurück nach Europa kam

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947663, Gebunden, 388 Seiten, 24.95 EUR
Ein Who is Who der Denker, Sterndeuter und Naturforscher: von den griechischen Anfängen über die Blütezeit der islamischen Gelehrsamkeit bis ins frühneuzeitliche Westeuropa. Diese Geschichte des Wissenstransfers…

Karim El-Gawhary: Alltag auf Arabisch. Nahaufnahmen von Kairo bis Bagdad

Cover
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2008
ISBN 9783218007832, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Inmitten von Krieg und Krisen versuchen die Menschen, ein ganz normales Leben zu führen. Viel Amüsantes ist dabei: Wie steuert man schweißgebadet einen Neuwagen durch Kairo? Wie übt man Gelassenheit angesichts…

Minka Nijhuis: Khalas Haus. Eine Familie überlebt in Bagdad

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2006
ISBN 9783451292750, Gebunden, 221 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Isabell Schmidtke. Fast täglich neue Gewalt: die Meldungen aus Bagdad haben traurige Vertrautheit erlangt. Vom täglichen Leben erfährt man nicht viel. Minka Nijhuis hatte…

Claus Christian Malzahn: Die Signatur des Krieges. Berichte aus einer verunsicherten Welt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2005
ISBN 9783882218534, Gebunden, 224 Seiten, 19.80 EUR
Die Signatur des Krieges erzählt vom Alltag im Ausnahmezustand, von Kriegen und Krisen, und wie sie die Menschen verändern. Claus Christian Malzahn schildert aus persönlicher Perspektive, wie wir in…

Irak. Von der Republik der Angst zur bürgerlichen Demokratie?

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg 2004
ISBN 9783924627850, Kartoniert, 417 Seiten, 19.00 EUR
Herausgegeben von Mary Kreutzer und Thomas Schmiedinger. Niemand interessierte sich für den Irak, solange sich Saddam Hussein auf das Abschlachten der irakischen Bevölkerung be­schränkte. Stattdessen…

Katrin Hisslinger / Oswald Iten: Bagdad-Google. Eine Vatersuche im Irak

Cover
NZZ libro, Zürich 2004
ISBN 9783038231271, Broschiert, 163 Seiten, 23.00 EUR
Mit einem Vorwort von Ulrich Tilgner. Katrin hatte ihren Vater nie gesehen. Er sie schon. "Kleine Nase - gut für Frau", habe er bei ihrem Anblick, kurz nach der Geburt, gesagt, berichtete ihr die Urgroßmutter…

Christoph Reuter: Cafe Bagdad. Der ungeheure Alltag im neuen Irak

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2004
ISBN 9783570007938, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Bagdad, Irak. Aus einem der wichtigsten Brennpunkte der Weltpolitik ereilen uns täglich Schlagzeilen und Terrorbilder. Doch nicht die Nachrichten, sondern die Schicksale der Menschen sind es, die politische…

Wiebke Walther: Kleine Geschichte der arabischen Literatur. Von der vorislamischen Zeit bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522437, Gebunden, 336 Seiten, 27.90 EUR
Mit diesem Buch liegt seit langem wieder ein umfassender Überblick über die Geschichte der arabischen Literatur in deutscher Sprache vor. Die Autorin porträtiert anschaulich die wichtigsten Autoren und…

Johanna Awad-Geissler: Safia. Eine Scheichtochter kämpft für ihr Land

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2003
ISBN 9783426273302, Gebunden, 396 Seiten, 19.90 EUR
Sie sollte aufwachsen in einem Palast in Bagdad - doch Saddam trieb ihre Familie ins Exil. Sie war fast noch ein Kind, als sie Waffenlieferungen an die Opposition im Irak organisierte - und eine junge…

Gerhard Kromschröder: Bilder aus Bagdad. Mein Tagebuch

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783203791654, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
"Im Krieg stirbt die Wahrheit zuerst" - stimmt das? Der Golfkrieg der Briten und Amerikaner hat uns mit einer Fülle von Informationen und von Bildern überfalen, oft genug in Echtzeit. Aber welchen Bildern…

Alfred Diwersy / Gisela Wand: Irak. Land zwischen Euphrat und Tigris

Gollenstein Verlag, Blieskastel 2001
ISBN 9783933389466, Gebunden, 444 Seiten, 48.98 EUR
Mit 490 Farbfotos von Alfred Diwersy. Ins Bild gerückt sind die archäologisch erschlossenen Zentren der sumerischen, babylonischen und assyrischen Hochkulturen mit Uruk, Ur und Babylon, Nimrud und Ninive.…