Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher deutscher Autoren

118 Bücher - Rubrik: Sachbuch - Seite 1 von 9

Adalbert Stifter: Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Historisch-kritische Gesamtausgabe, Apparat und Kommentar, Teil III. Werke und Briefe, Band 10,6

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783170315938, Gebunden, 591 Seiten, 470.00 EUR
Der von Walter Seifert (Passau) erstellte Band schließt die Kommentierung der in drei Textbänden (10,1-10,3) herausgegebenen "Amtlichen Schriften zu Schule und Universität" ab. Er informiert nicht nur…

Mark A. Fraschka: Franz Pfeffer von Salomon. Hitlers vergessener Oberster SA-Führer

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319097, Gebunden, 556 Seiten, 39.90 EUR
Fast vier Jahre lang war Franz Pfeffer von Salomon (1888-1968) einer der engsten Mitarbeiter Adolf Hitlers. Wer war dieser Mann, der schon 1919 als Freikorpsführer reichsweit von sich reden machte und…

Karl Jaspers: Korrespondenzen. Briefwechsel in drei Bänden

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835310056, Gebunden, 2292 Seiten, 99.00 EUR
Herausgegeben im Auftrag  der Karl Jaspers-Stiftung von Matthias Bormuth, Carsten Dutt, Dietrich von Engelhardt, Dominic Kaegi, Reiner Wiehl und Eike Wolgast.  Der Psychiater und Philosoph Karl Jaspers…

Martina G. Herrmann: Sophie Isler verlobt sich. Aus dem Leben der jüdisch-deutschen Minderheit im 19. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2016
ISBN 9783412501570, Gebunden, 375 Seiten, 40.00 EUR
Mit 18 s/w-Abbildungen. Wer spricht noch von den großen Hoffnungen der deutschen Judenheit im 19. Jahrhundert oder vom Aufbruch bürgerlicher Frauen? Dieses Buch erzählt die Geschichte von Sophie Isler,…

Erwin Rohde: Briefe aus dem Nachlass. Band 1: Briefe zwischen 1865 und 1871

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2015
ISBN 9783487151670, Gebunden, 215 Seiten, 58.00 EUR
Mit einem Vorwort von Walter Burkert. Der erste Band einer kommentierten Gesamtausgabe der Briefe Erwin Rohdes liegt vor: wir lesen, wie der Student im ersten Semester den Eltern vom Jahn-Ritschl-Streit…

Stefan George / Hanna Wolfskehl / Karl Wolfskehl: Von Menschen und Mächten. Stefan George, Karl und Hanna Wolfskehl: Der Briefwechsel 1892-1933

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682315, Gebunden, 879 Seiten, 49.95 EUR
Herausgegeben von Birgit Wägenbaur und Ute Oelmann. Der Briefwechsel zwischen Stefan George und Karl und Hanna Wolfskehl ist der einzige der Georges gesamte Lebenszeit begleitet. Die tiefe Freundschaft…

Alfred Rosenberg: Alfred Rosenberg: Die Tagebücher von 1934 bis 1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100023872, Gebunden, 656 Seiten, 26.99 EUR
Seit 1946 verschollen, wurden die Tagebücher des NSDAP-Reichsleiters Alfred Rosenberg erst 2013 aufgefunden. Hier liegen sie erstmals als Gesamtausgabe vor, ausführlich kommentiert von den Historikern…

Albrecht Schöne: Der Briefschreiber Goethe

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406676031, Gebunden, 539 Seiten, 29.95 EUR
Albrecht Schöne erforscht in diesem Buch einen hochbedeutenden Bereich unserer Literatur ganz neu. Er widmet sich Goethe als Briefschreiber und versteht dessen Briefe auch als sprachliche Kunstwerke.…

Ernst Troeltsch: Spectator-Briefe und Berliner Briefe (1919-1922). Kritische Gesamtausgabe Band 14

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783110418330, Gebunden, 719 Seiten, 229 EUR
Herausgegeben von Gangolf Hübinger in Zusammenarbeit mit Nikolai Wehrs. In insgesamt 56 "Briefen" kommentiert der Theologe und Politiker Ernst Troeltsch zwischen Februar 1919 und November 1922 eindringlich…

Ernst Troeltsch: Briefe II (1894-1904). Kritische Gesamtausgabe Band 16

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783110406672, Gebunden, 520 Seiten, 199.95 EUR
Herausgegeben von Friedrich Wilhelm Graf in Zusammenarbeit mit Harald Haury. Der zweite Briefband der Troeltsch KGA bietet die Korrespondenz der Jahre 1894 bis Dezember 1904. In 194 Briefen, Postkarten…

Esther Bertschinger-Loos: Frieda Gross und ihre Briefe an Else Jaffé. Ein bewegtes Leben im Umfeld von Anarchismus, Psychoanalyse und Bohème

Cover
TransMIT, Marburg 2014
ISBN 9783936134438, Gebunden, 336 Seiten, 19.95 EUR
1902 verliebte sich Frieda Schloffer in den jungen Arzt und angehenden Psychoanalytiker Otto Gross, den sie ein Jahr später heiratete. Damit begann die Odyssee ihres Lebens, die von Graz über München…

Theodor Heuss: Privatier und Elder Statesman. Briefe 1959-1963

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783598251290, Gebunden, 621 Seiten, 39.95 EUR
Nach dem Ende seiner Amtszeit als Bundespräsident konnte bei Theodor Heuss von Ruhestand keine Rede sein: Er reiste, verfasste Bücher und Aufsätze, nahm in Vorträgen zu politischen und gesellschaftlichen…

Margret Franzlik: Erinnerung an Wolfgang Hilbig

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2014
ISBN 9783887473006, Gebunden, 128 Seiten, 16.80 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Wolfgang Hilbigs frühe Zeit über den Alltag in Meuselwitz, über seine Eltern, die Freunde, über Buchhändler und Buchmessen. Kennengelernt haben sie sich im Sommer 1969 im…

Werner Herzog: Eroberung des Nutzlosen. 2 CDs

Cover
Winter und Winter, München 2013
ISBN 9783867900096, CD, 31.99 EUR
Werner Herzog schafft Werke mit magischer Kraft. "Fitzcarraldo" gehört zu seinen herausragendsten und berühmtesten Filmen. Während der teilweise zermürbenden und aussichtslos erscheinenden Dreharbeiten…