Bücher zum Thema

Italienische Kunst der Renaissance

25 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Kunstgeschichte - Seite 1 von 2

Ulrich Pfisterer: Raffael. Glaube, Liebe, Ruhm

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741364, Gebunden, 384 Seiten, 58.00 EUR
Bereits den Zeitgenossen galt Raffael als "Gott der Malerei", als Meister der klassischen Schönheit, als Genie im Umgang mit Farben und Formen, Licht und Schatten - in allen Medien und Techniken, die…

Giovan Pietro Bellori: Die Idee des Malers, des Bildhauers und des Architekten // Idea del pittore, dello scultore e dell´architetto....

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835333659, Gebunden, 232 Seiten, 24.00 EUR
Deutsch/Italienisch. Mit 16 zum Teil farbigen Abbildungen. Herausgegeben von Elisabeth Oy-Marra. Aus dem Italienischen von Anja Brug und Irina Schmiedel. Seinen zwölf Viten hatte Bellori unter dem Titel…

Heinz Georg Held: Die Leichtigkeit der Pinsel und Federn. Italienische Kunstgespräche der Renaissance

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783803136596, Gebunden, 240 Seiten, 24.90 EUR
Isabella d'Este war am Hof von Mantua zugleich Mäzenin, Kunstsammlerin und exzentrische Fürstin. Ungeduldig verlangte sie nach einem Gemälde von Giovanni Bellini, dem seinerzeit gefragtesten Maler im…

Gerd Blum: Giorgio Vasari. Der Erfinder der Renaissance

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406614552, Gebunden, 315 Seiten, 24.95 EUR
Giorgio Vasari (1511-1574) wurde mit seinen Viten, den Lebensbeschreibungen der berühmtesten Künstler, zum Erfinder der Renaissance, die er als erster umfassend beschrieb und in bis heute profunder Weise…

Sybille Ebert-Schifferer: Caravaggio. Sehen - Staunen - Glauben. Der Maler und sein Werk

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406591402, Gebunden, 320 Seiten, 58.00 EUR
Mit 166 Farb- und 29 Schwarzweiß-Abbildungen. Um 1600 erregte der junge Caravaggio (1571-1610) in Rom durch seine neuartigen Bilder großes Aufsehen. Sie stachen hervor durch ihre unerhörte psychologische…

Veit Probst: Zur Entstehungsgeschichte der Mona Lisa . Leonardo da Vinci trifft Niccolo Machiavelli und Agostino Vespucci

Cover
Regionalkultur Verlag, Heidelberg 2008
ISBN 9783897355385, Gebunden, 51 Seiten, 9.90 EUR
Mona Lisa, Leonardo da Vincis Porträt einer jungen Frau, gilt als das berühmteste Gemälde der Welt. Die Identifizierung der Dargestellten mit Lisa del Giocondo, der Frau des Florentiner Kaufmanns Francesco…

Andreas Tönnesmann: Die Kunst der Renaissance

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406546891, Paperback, 136 Seiten, 7.90 EUR
In der Kunst der Renaissance spielten die Nachahmung der Antike und ein mächtiger Innovationsgeist auf faszinierende Weise ineinander. In Florenz und den italienischen Fürstentümern, in Rom und Venedig…

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci. Eine Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100524058, Gebunden, 751 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Mit 635 Abbildungen, teils farbig, im Text. Maler, Erfinder, Anatom, Musiker und Philosoph: Leonardo da Vinci gilt als einer der vielseitigsten und genialsten…

Doris Carl: Benedetto da Maiano. Ein Florentiner Bildhauer an der Schwelle zur Hochrenaissance

Cover
Schnell und Steiner Verlag, Regensburg 2006
ISBN 9783795417192, Gebunden, 916 Seiten, 149.00 EUR
2 Bände: Textband und Tafelband mit 499 schwarz-weißen und 88 farbigen Abbildungen. Benedetto da Maiano (1442-1497) zählt wegen der hohen künstlerischen Qualität seiner Werke und der Bedeutung der an…

Andreas Henning: Raffaels Transfiguration und der Wettstreit um die Farbe. Koloritgeschichtliche Untersuchung zur römischen Hochrenaissance. Dissertation

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2005
ISBN 9783422065253, Kartoniert, 293 Seiten, 58.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Im Mittelpunkt dieser koloritgeschichtlichen Studie von Andreas Henning steht Raffaels berühmtes Gemälde "Transfiguration". Der Künsler thematisiert hier wie in keinem anderen…

Martin Kemp: Leonardo

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406534621, Gebunden, 312 Seiten, 26.90 EUR
Mit 20 farbigen und 50 schwarzweißen Abbildungen. Aus dem Englischen von Nikolaus G. Schneider. Martin Kemp geht dem großen Talent und dem Jahrhunderte überdauernden Erfolg des rätselhaften Renaissance-Künstlers…

Hans Dieter Huber: Paolo Veronese. Kunst als soziales System

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770538423, Gebunden, 603 Seiten, 152.00 EUR
Mit zahlreichen farbigen,teilweise ganzseitigen Abbildungen. Vom Sohn eines armen Steinmetz zu einem der gefragtesten internationalen Künstler seiner Zeit: so lässt sich die Karriere von Paolo Caliari,…

Giorgio Vasari: Das Leben des Tizian

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783803150271, Taschenbuch, 144 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Italienischen von Victoria Lorini. Tizians Lebensbeschreibung ist innerhalb der Vite Vasaris ungewöhnlich: Sie behandelt einen (damals etwa 70jährigen) Lebenden, freilich einen berühmten, den…

Bernhard Degenhart / Annegrit Schmitt: Corpus der italienischen Zeichnungen 1300 - 1450. Pisanello und seine Werkstatt. Teil III: Verona. Teilband 1

Cover
Biering und Brinkmann, München 2004
ISBN 9783930609451, Gebunden, 220 Seiten, 248.00 EUR
Preis für beide Bände bei Abnahme des Gesamtwerks. Antonio Pisano, genannt Pisanello (um 1393-1455), war einer der angesehensten und begehrtesten Künstler seiner Generation. Seine poetische, lyrisch-…