Bücher zum Thema

Sozialdemokratie einst und jetzt

8 Bücher - Stichwort: Politiker

Michael Epkenhans (Hg.) / Ewald Frie (Hg.): Politiker ohne Amt. Von Metternich bis Helmut Schmidt

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2019
ISBN 9783506702647, Gebunden, 276 Seiten, 39.90 EUR
Der Wandel von Politik und Gesellschaft seit der Französischen Revolution und die damit einhergehende Notwendigkeit, das eigene Handeln gegenüber der Öffentlichkeit zu rechtfertigen, hatte erhebliche…

Gunter Hofmann: Willy Brandt und Helmut Schmidt. Geschichte einer schwierigen Freundschaft

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639777, Gebunden, 336 Seiten, 21.95 EUR
Der eine war im Exil gegen Hitler, der andere Wehrmachtssoldat. Der eine war Minderheitsdeutscher, der andere stand für die Mehrheit: Wenig passte zusammen in diesen Leben von Willy Brandt und Helmut…

Daniel Friedrich Sturm: Peer Steinbrück. Biografie

Cover
dtv, München 2012
ISBN 9783423249249, Kartoniert, 299 Seiten, 14.90 EUR
Wer ist dieser Peer Steinbrück, von dem Altkanzler Helmut Schmidt sagt, die SPD wäre gut beraten, wenn sie ihn als Kanzlerkandidaten nominiert? Was hat den Hamburger Architektensohn bewogen, Sozialdemokrat…

Hajo Schumacher / Klaus Wowereit: ... und das ist auch gut so. Mein Leben für die Politik

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2007
ISBN 9783896673343, Gebunden, 287 Seiten, 19.95 EUR
Er ist Deutschlands schillerndster Politiker. Wer ihn für einen Partylöwen hält, wird nach dieser ungewöhnlich offenen Lebensbeschreibung sein Urteil überdenken. Denn kein deutscher Politiker hat sich…

Christoph Meyer: Herbert Wehner. Biografie

Cover
dtv, München 2006
ISBN 9783423245517, Kartoniert, 579 Seiten, 16.00 EUR
Herbert Wehner (1906-1990), der Mann mit dem kantigen Kopf und der Pfeife im Mund, war ein Jahrhundertpolitiker und eine der herausragenden, aber auch umstrittenen Persönlichkeiten der deutschen Nachkriegsgeschichte.…

Peter Glotz: Von Heimat zu Heimat. Erinnerungen eines Grenzgängers

Cover
Econ Verlag, München 2005
ISBN 9783430132589, Gebunden, 328 Seiten, 24.90 EUR
Peter Glotz war ein Grenzgänger par excellence. Als Heimatvertriebener, der sich nie in das konservative Lager der Vertriebenen fügte, als Linker, der mit den Achtundsechzigern nur wenig anfangen konnte,…

Joachim Hoell: Oskar Lafontaine. Eine Biografie

Cover
Dirk Lehrach Verlag, Braunschweig 2004
ISBN 9783980615181, Gebunden, 225 Seiten, 19.80 EUR
Oskar Lafontaine, 1943 in Saarlouis geboren, politische Ausnahmeerscheinung mit Bilderbuchkarriere: 1976 Oberbürgermeister von Saarbrücken, 1985 Ministerpräsident des Saarlandes, 1990 Kanzlerkandidat,…

Anne Jüssen (Hg.) / Mark Vomhofe (Hg.): Wir wollten Demokratie schaffen. Erlebte Geschichten aus der Bonner Republik

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783491724631, Gebunden, 199 Seiten, 19.90 EUR
Bekannte Akteure der politischen Szene (von Hans Apel bis Hans-Jürgen Wischnewski) erzählen von prägenden Erlebnissen aus den Jahren der Bonner Republik, wobei in dem Geschilderten ein Bogen von der Aufbauphase…