Bücher zum Thema

Landwirtschaft und Ökologie

420 Bücher - Seite 1 von 30

Judith Schmidt: Kalkulierte Mobilität. Ökonomische und biographische Perspektiven auf Saisonarbeit

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783593514482, Kartoniert, 281 Seiten, 39.95 EUR
Saisonarbeit ist eine bedeutende Variable der meisten volkswirtschaftlichen Kreisläufe westlicher Industrienationen. Die Ausübung temporärer Arbeit ermöglicht unter anderem ein Nahrungssystem, an das…

Ian Goldin / Robert Muggah: Atlas der Zukunft. 100 Karten, um die nächsten 100 Jahre zu überleben

Cover
DuMont Verlag, Köln 2021
ISBN 9783832199999, Gebunden, 512 Seiten, 45.00 EUR
Aus dem Englischen von Tobias Rothenbücher. Mit 500 farbige Abbildungen. Das Leben auf unserer Welt hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert, 2020 besonders weitreichend, und viele Umbrüche…

Eckart von Hirschhausen: Mensch, Erde! . Wir könnten es so schön haben

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423282765, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
Wir leben gesünder und länger als jede Generation vor uns. Und doch sind wir verletzlicher als gedacht: Ein Virus hält uns in Atem und ungebremst schlittern wir in die Klimakrise. Langsam dämmert uns:…

John Muir: Yosemite

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783957578778, Gebunden, 200 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jens Lindenlaub und Max Henninger. Der Klassiker des Gründers der amerikanischen Nationalparks in erster deutscher Übersetzung1868 erreicht John Muir zum ersten Mal nach einem…

Michael E. Mann: Propagandaschlacht ums Klima. Wie wir die Anstifter klimapolitischer Untätigkeit besiegen

Cover
Verlag Solare Zukunft, Erlangen 2021
ISBN 9783933634481, Kartoniert, 440 Seiten, 29.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Hüttmann, Tatjana Abarzua und Herbert Eppel. Recyceln. Weniger Fliegen. Weniger Fleisch essen. Das sind nur einige der Maßnahmen, von denen uns gesagt wurde, dass sie…

Nick Reimer / Toralf Staud: Deutschland 2050. Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462000689, Kartoniert, 384 Seiten, 18.00 EUR
Spätestens die Hitzesommer 2018 und 2019 sowie die auch 2020 anhaltende Trockenheit haben es deutlich gemacht: Der menschengemachte Klimawandel ist keine Bedrohung für die ferne Zukunft ferner Länder,…

Eckart von Hirschhausen: Mensch, Erde!. Wir könnten es so schön haben (2 CDs)

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2021
ISBN 9783844534481, CD, 18.00 EUR
2 CDs mit 2 Stunden und 20 Minuten Laufzeit. Gekürzte Lesung mit Eckart Hirschhausen. Wir leben gesünder und länger als jede Generation vor uns. Und doch sind wir verletzlicher als gedacht: Ein Virus…

Susanne Donner: Endlager Mensch. Wie Schadstoffe unsere Gesundheit belasten

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783499001925, Taschenbuch, 288 Seiten, 12.00 EUR
Täglich nehmen wir, ohne es zu wissen, Hunderte von Schadstoffen auf. Sie gelangen in winzigen Spuren aus der Luft, dem Essen und Wasser, aus Kosmetika und Medikamenten in unseren Körper. Dort wirken…

Olaf Deininger / Hendrik Haase: Food Code. Wie wir in der digitalen Welt die Kontrolle über unser Essen behalten

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2021
ISBN 9783956144332, Gebunden, 265 Seiten, 25.00 EUR
Die digitale Revolution ist auf unseren Tellern angekommen. Egal ob Lieferapps, selbstfahrende Erntemaschinen oder unser Abendessen auf Instagram, digitale Technologie bestimmt heute nicht nur, wie wir…

Jan Haft: Heimat Natur. Eine Entdeckungsreise durch unsere schönsten Lebensraume von den Alpen bis zur See - Von dem...

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328601647, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Ein Waldstück, das wir gut kennen, eine Wiese in der Marsch, ein kristallklarer Bergsee, ein Apfelbaum, an dem wir immer wieder vorbeilaufen. Natur berührt uns, ist Teil unseres Lebens und lässt uns heimisch…

Urs Niggli: Alle satt?. Ernährung sichern für 10 Milliarden Menschen

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2021
ISBN 9783701734191, Gebunden, 160 Seiten, 19.00 EUR
Wir haben es satt: Landwirtschaft und Ernährung werden heute in der breiten Öffentlichkeit heiß diskutiert, denn in naher Zukunft werden zehn Milliarden Menschen auf unserem Planeten leben. Aber kann…

Thomas Unnerstall: Faktencheck Nachhaltigkeit. Ökologische Krisen und Ressourcenverbrauch unter der Lupe

Cover
Springer Verlag, Heidelberg 2021
ISBN 9783662626009, Kartoniert, 278 Seiten, 19.99 EUR
Der Mensch treibt Raubbau an der Natur, er verbraucht zu viel Energie, zu viele Rohstoffe, zu viel Land. Kurzum: Die jetzigen Wirtschafts- und Lebensweisen der Menschheit, zumal bei uns im Westen, sind…

Peter D. Ward: Die große Flut. Was auf uns zukommt, wenn das Eis schmilzt

Cover
oekom Verlag, München 2021
ISBN 9783962382490, Kartoniert, 256 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eva Leipprand. Anhaltende Dürren, tobende Stürme, brennende Wälder - wer glaubt, damit seien die Auswirkungen des Klimawandels aufgezählt, irrt: Das Meer wird eine der schwerwiegendsten…

Frank Schätzing: Was, wenn wir einfach die Welt retten?. Handeln in der Klimakrise

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462002010, Gebunden, 336 Seiten, 20.00 EUR
Wir sind in einem Thriller. Sie und ich. Nicht als Leser und Autor. Als Akteure. Besagter Thriller schreibt sich seit Menschengedenken fort und wechselt dabei immer wieder den Titel. Aktuell heißt er…