Bücher zum Thema

Politik China

106 Bücher - Seite 1 von 8

Loong-Yu Au: Revolte in Hongkong. Die Protestbewegung und die Zukunft Chinas

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783865057655, Kartoniert, 320 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben vom Forum Arbeitswelten e.V. Hongkong ist in Aufruhr: Eine neue Generation junger und politisch aktiver Bürgerinnen und Bürger erschüttert das Regime. Von der Regenschirm-Bewegung 2014 bis…

Daniel Leese: Maos langer Schatten. Chinas Umgang mit der Vergangenheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755453, Gebunden, 606 Seiten, 38.00 EUR
Mit 25 Abbildungen und 1 Karte. Wie kann sich eine Diktatur mit dem Erbe von Unrecht und Staatsverbrechen auseinandersetzen, die unter ihrer Herrschaft begangen wurden? Mit dieser Frage sah sich die Kommunistische…

Alexander Görlach: Brennpunkt Hongkong. Warum sich in China die Zukunft der freien Welt entscheidet

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783455009682, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Sollte es uns Hoffnung machen, dass die Menschen in Hongkong für die Demokratie ihr Leben aufs Spiel setzen? Oder wird dort der globale Sieg der Autokratie besiegelt?Egal ob in Amerika, Europa oder Asien:…

Alexandra Cavelius / Sayragul Sauytbay: Die Kronzeugin. Eine Staatsbeamtin über ihre Flucht aus der Hölle der Lager und Chinas Griff nach der Weltherrschaft

Cover
Europa Verlag, München 2020
ISBN 9783958903302, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Infolge einer Reihe von Anschlägen in Xinjiang 2014 errichtete die chinesische Regierung in den letzten Jahren dort ein riesiges Netz von Straflagern für ethnische Minderheiten, vorwiegend muslimische…

Fang Fang: Wuhan Diary. Tagebuch aus einer gesperrten Stadt

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783455010398, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Michael Kahn-Ackermann. Wuhan: Am 25. Januar, zwei Tage nachdem erstmals in der Geschichte eine 9-Millionen-Einwohner-Stadt komplett von der Außenwelt abgeriegelt wurde, beginnt…

Clive Hamilton / Mareike Ohlberg: Die lautlose Eroberung. Wie China westliche Demokratien unterwandert und die Welt neu ordnet

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2020
ISBN 9783421048639, Gebunden, 496 Seiten, 26.00 EUR
Chinas Aufstieg zur Weltmacht ist unaufhaltsam. Lange erwartete man, dass sich das Land mit zunehmendem Wohlstand demokratisieren würde. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Kommunistische Partei Chinas…

Joshua Wong: Unfree Speech. Nur wenn alle ihre Stimme erheben, retten wir die Demokratie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103970340, Kartoniert, 208 Seiten, 16.00 EUR
Mit Jason Y. Ng. Aus dem Englischen von Irmengard Gabler und Karl Picher. Joshua Wong - das Gesicht der Protestbewegungen in Hongkong - schreibt erstmals selbst darüber, wie er es mit der Supermacht China…

Thekla Chabbi: Die Zeichen der Sieger. Der Aufstieg Chinas im Spiegel seiner Sprache

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498001117, Gebunden, 192 Seiten, 25.00 EUR
Mit zahlreichen s/w Kalligrafien. Huawei und Überwachung, Aufrüstung und Wirtschaftsmacht: China macht uns Angst. Weil wir das Land nicht verstehen - und zwar wörtlich. Thekla Chabbi schlägt eine Brücke:…

Daron Acemoglu / James A. Robinson: Gleichgewicht der Macht. Der ewige Kampf zwischen Staat und Gesellschaft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973365, Gebunden, 784 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Prummer-Lehmair, Sonja Schuhmacher, Thomas Wollermann und Bernhard Jendricke. Mit zahlreichen Abbildungen, Grafiken und Karten. Wie viel Staat muss sein? Nach "Warum…

Yvonne Hofstetter: Der unsichtbare Krieg. Wie die Digitalisierung Sicherheit und Stabilität in der Welt bedroht

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426277867, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
Die aktuelle Weltlage ist gefährlicher denn je. Weil sich Strategien und Formen der Kriegsführung aufgrund der Digitalisierung radikal ändern, nehmen die Spannungen zwischen den Supermächten zu. Die KI-Expertin…

Hsin-Mei Chuang / Matthias Messmer: China an seinen Grenzen. Erkundungen am Rand eines Weltreichs

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150112014, Gebunden, 319 Seiten, 28.00 EUR
Wer China verstehen will, muss mehr kennen als die Ostküste und die großen Metropolen, muss vordringen in die Peripherie. Matthias Messmer, der als Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung 10 Jahre in…

Peter Frankopan: Die neuen Seidenstraßen. Gegenwart und Zukunft unserer Welt

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100014, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Henning Thies. Die Seidenstraßen, die den fernen Osten mit Europa verbanden, waren vor dem Aufstieg des Westens jahrhundertelang die Lebensadern der Welt - und genau das werden…

Theo Sommer: China First. Die Welt auf dem Weg ins chinesische Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406734830, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
China hat sich in wenigen Jahrzehnten vom Armenhaus im Mao-Look zur Hightech-Nation gewandelt. Vielspurige Autobahnen und Hochgeschwindigkeitszüge verbinden die Zentren. Oft heißt es, die Technologie…

Stefan Baron / Yin-Baron Guangyan: Die Chinesen. Psychogramm einer Weltmacht

Cover
Econ Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783430202411, Gebunden, 448 Seiten, 25.00 EUR