Bücher zum Thema

Stichwort Türkei

16 Bücher - Rubrik: Sachbuch & Literatur - Seite 1 von 2

Ara Güler / Orhan Pamuk: Istanbul. Erinnerungen und Bilder aus einer Stadt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260054, Gebunden, 640 Seiten, 38.00 EUR
Orhan Pamuk erzählt vom Goldenen Zeitalter einer kosmopolitischen Stadt, die es nicht mehr gibt, die jedoch in den einzigartigen Bildern von Ara Güler wieder auflebt. Kein anderer Fotograf hat das Alltagsleben,…

Erich Auerbach: Die Narbe des Odysseus. Horizonte der Weltliteratur

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334262, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Matthias Bormuth. Wie wenige Intellektuelle im Jahrhundert der Extreme war der deutsche Jude Erich Auerbach mit der Welt und ihrer Literatur verbunden. Seine hier…

Barbara Köhler: Istanbul, zusehends. Gedichte, Lichtbilder

Cover
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2015
ISBN 9783940357489, Gebunden, 80 Seiten, 18.90 EUR
Im Frühjahr 2014 lebte Barbara Köhler einige Wochen in Istanbul: "Zu lange für Tourismus, für Alltagseingewöhnung zu kurz: dazwischen ist man fremd." Aber die Dichterin lässt dieses Fremdheitsgefühl nicht…

Wege ohne Heimkehr. Die Armenier, der Erste Weltkrieg und die Folgen

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783862414406, Gebunden, 204 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben von Corry Guttstadt, Seyda Demirdirek, Elke Hartmann. Mit einem Vorwort von Hans-Lukas Kieser. Dieses Buch will in Form einer literarischen Anthologie ein Zeichen gegen das Vergessen setzen…

Edmondo de Amicis: Istanbul, Hauptstadt der Welt

Cover
Corso Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783737407007, Broschiert, 192 Seiten, 39.90 EUR
Mit einem Nachwort von Umberto Eco. Aus dem Italienischen von Anette Kopetzki. Byzanz, Konstantinopel, Istanbul - von jeher ein Schmelztiegel der Kulturen, blickt diese Metropole zwischen Tradition und…

Orhan Pamuk: Die Unschuld der Dinge. Das Museum der Unschuld in Istanbul

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446240575, Gebunden, 264 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Gerhard Meier. Im Frühjahr 2012 wurde es endlich eröffnet - Orhan Pamuks "Museum der Unschuld". Ausgehend von seinem großen Liebesroman gleichen Titels, in dem Gegenstände aus der…

Patrick Leigh Fermor: Rumeli. Reisen in Norden Griechenlands

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783908777724, Gebunden, 420 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Manfred und Gabriele Allié. Auf einer Landkarte des heutigen Griechenland sucht man Rumeli vergebens. Vor Jahrhunderten bezeichnete man damit den Norden des Landes, vom Bosporus…

Hundert Jahre Türkei. Zeitzeugen erzählen

Cover
Unionsverlag, Zürich 2011
ISBN 9783293100206, Gebunden, 206 Seiten, 18.90 EUR
Herausgegeben von Hülya Adak und Erika Glassen. Zeitzeugen gehen den Fragen nach, die die türkische Gesellschaft umtreiben: dem türkische Nationalismus mit all seinen Facetten, dem problematischen Umgang…

Ara Güler / Orhan Pamuk: Istanbul

Cover
DuMont Verlag, Köln 2010
ISBN 9783832192921, Gebunden, 184 Seiten, 34.95 EUR
Dieser mit einem Text von Orhan Pamuk eingeleitete Fotoband zeigt in lebendigen und sehnsuchtsvollen Bildern die türkische Metropole von den 1940er bis in die 1980er Jahre. Mit dem unbestechlichen Blick…

Geert Mak: Die Brücke von Istanbul. Eine Reise zwischen Orient und Okzident

Cover
Pantheon Verlag, München 2007
ISBN 9783570550403, Paperback, 128 Seiten, 9.95 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Wollte man ein Bauwerk auswählen, um die Geschichte Istanbuls, der einzigen Metropole, die auf zwei Kontinenten liegt, zu erzählen, dann müsste es die Galatabrücke…

Hilmi Abbas: Das ungeschriebene Buch der Kurden. Mythen und Legenden

Cover
Diederichs Verlag, München 2003
ISBN 9783720523875, Gebunden, 296 Seiten, 22.00 EUR
Mit einem Vorwort von Rupert Neudeck.

Vural Öger: Mein Deutschland, meine Türkei. Leben zwischen Bosporus und Elbe

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2002
ISBN 9783498050313, Gebunden, 313 Seiten, 19.90 EUR
In Berlin war der junge Student Vural Öger 1961 türkischer Zuwanderer Nummer 31, ein bestaunter Exot. In Hamburg hatte er acht Jahre später die Idee seines Lebens, als er bemerkte, dass von dort kein…

Gunhild Kübler (Hg.): Daheim und Daneben. Wo Schriftsteller zu Hause sind

dtv, München 2001
ISBN 9783423204446, Taschenbuch, 158 Seiten, 7.93 EUR
Was ist Heimat? Warum sagt man zu einem Ort: hier will ich für immer bleiben? Ist Heimat ein Gewebe von Erinnerungen? Kann man sie im Koffer mitnehmen? Ist sie überall, wo man Freunde und eine Aufgabe…

Klaus Kreiser: Istanbul. Ein historisch-literarischer Stadtführer

C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471919, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Anhand von überwiegend unbekannten Texten aus der osmanischen Literatur führt Klaus Kreiser den Leser in das pulsierende Leben Istanbuls ein. Er erzählt nicht nur die Geschichte herausragender Monumente…