Bücher zum Thema

Musikgeschichte 19. Jahrhundert

231 Bücher - Seite 1 von 17

Alfred Brendel / Peter Gülke: Die Kunst des Interpretierens. Gespräche über Schubert und Beethoven

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2020
ISBN 9783662616314, Gebunden, 189 Seiten, 29.99 EUR
Alfred Brendel und Peter Gülke pflegen die Kunst des Interpretierens auf einzigartige Weise: Brendel als weltberühmter Pianist, der auch Bücher über Musik publiziert, Peter Gülke als mehrfach für seine…

Kurt Hofmann (Hg.) / Renate Hofmann (Hg.): Johannes Brahms beim Wort genommen. Eine Zitatensammlung

Cover
Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2020
ISBN 9783795910297, Kartoniert, 360 Seiten, 35.00 EUR
"Ich behaupte, dass Brahms, außer an der Table d'hote, wo er grundsätzlich aus Höflichkeit für die am Tische Sitzenden nur von gleichgültigen Dingen, wie Wetter, Essen, Temperatur des Wassers, Spaziergelegenheiten…

Christian Thielemann: Meine Reise zu Beethoven

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406757655, Gebunden, 271 Seiten, 22.00 EUR
Ludwig van Beethoven hat Christian Thielemann auf seinem musikalischen Lebensweg geprägt wie kaum ein anderer Komponist. In seinem Buch führt der  Dirigent durch das Universum von Beethovens Musik und…

Alex Ross: Die Welt nach Wagner. Ein deutscher Künstler und sein Einfluss auf die Moderne

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001858, Gebunden, 912 Seiten, 40.00 EUR
Beginnend mit dem Tod Wagners erzählt Alex Ross, was für uns zur Gegenwart geworden ist: Wir leben und sehen die Welt seit Wagner mit seinen Augen, seine Themen und Szenen prägen auch heute noch unser…

Christian Filips: Der Unsterblichkeitsclown. Adalbert Ritter von Goldschmidt (1848-1906) - Ein Dichterkomponist im Wiener Fin de Siècle

Cover
Urs Engeler Editor, Holderbank 2020
ISBN 9783906050614, Kartoniert, 330 Seiten, 24.00 EUR
"Jeder kennt ihn. Wer ihn das erste Mal sieht, fragt. Und man vergisst ihn nicht wieder. Er fällt auf. Nicht eigentlich so sehr durch die kräftige Schönheit seiner Erscheinung, als vielmehr durch einen…

Jan Assmann: Kult und Kunst. Beethovens Missa Solemnis als Gottesdienst

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755583, Gebunden, 272 Seiten, 28.00 EUR
Missa solemnis, "feierliche Messe": So wurde seit dem Mittelalter das katholische Hochamt genannt. Jan Assmann nähert sich Beethovens "Missa" vom Ursprung des christlichen Gottesdienstes her und schlägt…

Moshe Zuckermann: Wagner, ein ewig deutsches Ärgernis

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783864893117, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Richard Wagner wurde in Deutschland ganz unterschiedlich rezipiert: Es gab die historisch-politische Person, den genialen Tondramen-Schöpfer und Wagner, den erbitterten Antisemiten. In seinem neuen Buch…

Martin Rempe: Kunst, Spiel, Arbeit. Musikerleben in Deutschland, 1850 bis 1960

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783525352502, Gebunden, 400 Seiten, 60.00 EUR
Bis heute gilt Deutschland als gelobtes Land der Musik. Herausragende Komponisten, gefeierte Interpreten und berühmte Orchester üben international eine große Anziehungskraft aus. Auf ihnen ruht zugleich…

Matthias Schmidt: Eingebildete Musik. Richard Wagner, das jüdische Wien und die Ästhetik der Moderne

Cover
Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783869168272, Gebunden, 346 Seiten, 36.00 EUR
Richard Wagners Werk ist ein europäisches Politikum, Indiz und Impuls für die gesellschaftlichen Umbrüche der Moderne. Breite weltanschauliche Wirkung entfaltet etwa seine "Judenthum"-Schrift (1850/1869)…

Hans-Klaus Jungheinrich: Bedřich Smetana und seine Zeit

Cover
Laaber Verlag, Laaber 2019
ISBN 9783890072548, Gebunden, 336 Seiten, 37.80 EUR
Zwar galt Böhmen schon lange vor ihm als das "Konservatorium Europas", dennoch war es Bedrich Smetana, der uns heute als der erste herausragende Vertreter einer spezifisch tschechischen Musik in den Sinn…

Hans-Joachim Hinrichsen: Ludwig van Beethoven. Musik für eine neue Zeit

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049124, Gebunden, 386 Seiten, 39.99 EUR
Beethoven komponierte seine Musik für "die neue Zeit". An den geistigen Strömungen seiner "revolutionären" Epoche nahm er intensiv Anteil. Sie bilden die Grundlage seiner musikalischen Botschaften, die…

Werner Busch / Martin Geck: Beethoven-Bilder. Was Kunst- und Musikgeschichte (sich) zu erzählen haben

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049711, Gebunden, 183 Seiten, 29.99 EUR
Beethoven-Bildnisse gibt es seit über 200 Jahren, und jenseits des omnipräsenten Titanenhauptes gibt es eine Vielfalt von Gestaltungen in gezeichneter, gemalter und plastischer Form, die viel über ihre…

On tour. Clara Schumann als Konzertvirtuosin auf den Bühnen Europas

Cover
Stadtmuseum Bonn Verlag, Bonn 2019
ISBN 9783931878566, Broschiert, 400 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Ingrid Bodsch, Otto Biba und Thomas Synofzik. Katalog zur Ausstellung des StadtMuseum Bonn in Kooperation mit Archiv, Bibliothek und Sammlungen der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien…

Beatrix Borchard: Clara Schumann. Musik als Lebensform

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2019
ISBN 9783487086200, Gebunden, 328 Seiten, 24.80 EUR
Neue Quellen - Andere Schreibweisen. Mit einem Werkverzeichnis von Joachim Draheim. Am 13. 9. 2019 jährt sich der Geburtstag der berühmtesten deutschen Musikerin des 19. Jahrhunderts zum 200. Mal. Geboren…