Bücher zum Thema

Politische und literarische Reportagen 2019 und 20

102 Bücher - Seite 1 von 8

Marc Hamer: Vom Blühen und Vergehen. Ein Gärtnerleben

Cover
Insel Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783458642916, Gebunden, 415 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Heinrich. Marc Hamer liebt Pflanzen und Tiere und hat fast sein ganzes Leben in der freien Natur verbracht. In "Vom Blühen und Vergehen" erzählt er anschaulich und kurzweilig…

Roberto Saviano: Aufschrei. 30 Anstöße für eine mutigere Welt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446273047, Gebunden, 512 Seiten, 27.00 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzky. Edward Snowden, Jamal Khashoggi, Martin Luther King: Roberto Saviano, Autor von "Gomorrha", erzählt 30 Geschichten über die Macht von Zivilcourage. Wie kein…

Jenny von Sperber: Fritz, der Gorilla. Biografie eines faszinierenden Menschenaffen

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783777629698, Kartoniert, 228 Seiten, 20.00 EUR
Mit Schwarzweiß-Abbildungen. Als Jenny von Sperber Fritz zum ersten Mal begegnet, lässt der Gorilla sie nicht aus den Augen. Er ist damals schon über 50 Jahre alt, aber immer noch sehr charismatisch.…

Pauline de Bok: Das Schweigen der Frösche. oder Die Kunst, die Natur zu belauschen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406781872, Gebunden, 320 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse. Tiere und Pflanzen zu sehen und ihre vielen Stimmen zu hören, erfordert eine besondere Aufmerksamkeit. Die Schriftstellerin Pauline de Bok berichtet von 18 Monaten…

Thomas Hüetlin: Berlin, 24. Juni 1922. Der Rathenaumord und der Beginn des rechten Terrors in Deutschland

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2022
ISBN 9783462054385, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Am 24. Juni 2022 jährt sich die Ermordung des deutschen Außenministers Walther Rathenau zum 100. Mal. Der Journalist und Buchautor Thomas Hüetlin lässt zu diesem Anlass die Ereignisse, die zu dieser verhängnisvollen…

Alice Schalek: Reportagen von den Rändern der Moderne. Reiseberichte aus Afrika, Indien sowie Nord- und Südamerika in den 1920er-...

Cover
Promedia Verlag, Wien 2021
ISBN 9783853714928, Gebunden, 296 Seiten, 27.00 EUR
Der Band "Reportagen von den Rändern der Moderne" versammelt Feuilletons und Reportagen der Wiener Journalistin Alice Schalek (1874-1956), die in den 1920er- und 1930er Jahren in Zeitungen erschienen.…

Julia Cruschwitz / Carolin Haentjes: Femizide. Frauenmorde in Deutschland

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783777630298, Kartoniert, 216 Seiten, 18.00 EUR
In Deutschland wurden vergangenes Jahr 139 Frauen von ihren (Ex-)Partnern getötet, so die Polizeistatistik. Und jeden zweiten Tag gab es einen Tötungsversuch - die Dunkelziffer dürfte noch viel höher…

Jan Keuchel / Christina Zühlke: Tatort Polizei. Gewalt, Rassismus und mangelnde Kontrolle

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406774959, Kartoniert, 219 Seiten, 16.00 EUR
Die Polizei, dein Freund und Helfer - dieses Bild hat längst Risse bekommen. Immer häufiger werden gewalttätige Übergriffe durch Beamte öffentlich, und die Republik wird durch rassistische und rechtsradikale…

George Orwell: Reise durch Ruinen. Reportagen aus Deutschland und Österreich 1945

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406776991, Gebunden, 111 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff. Mit einem Nachwort von Volker Ullrich. Zwischen März und November 1945 folgte George Orwell als Kriegsberichterstatter den alliierten Streitkräften durch Deutschland…

Cyrill Stieger: Die Macht des Ethnischen. Sichtbare und unsichtbare Trennlinien auf dem Balkan

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2021
ISBN 9783858699268, Taschenbuch, 224 Seiten, 24.00 EUR
Cyrill Stieger hat in den vergangenen Jahren die Orte wieder besucht, über die er während der Kriege berichtete; er war in Kroatien, Serbien, Bosnien, Kosovo. Er sprach mit den Menschen, auch mit Amtsträgern,…

Christian Schultz-Gerstein: Rasende Mitläufer, kritische Opportunisten. Porträts, Essays, Reportagen, Glossen

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2021
ISBN 9783893202805, Broschiert, 448 Seiten, 26.00 EUR
Eine erweiterte Ausgabe seiner journalistischen Arbeiten. Mit einem Vorwort von Wolfgang Pohrt und einem Nachwort von Klaus Bittermann. Über den pastoralen Singsang Peter Handkes und das Evangelium des…

Helga Schubert: Judasfrauen. Zehn Fallgeschichten weiblicher Denunziation im Dritten Reich

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423148214, Kartoniert, 176 Seiten, 11.00 EUR
"Die Diktatur ist die Täterin." Judas als Frau, Frauen als Verräterinnen - in ihrem dokumentarischen Werk erzählt Helga Schubert von zehn Frauen, die im Dritten Reich zu Denunziantinnen geworden sind.…

Frederic Valin: Pflegeprotokolle

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783957324979, Kartoniert, 240 Seiten, 18.00 EUR
Wie geht es der Pflege, wie den Care-Berufen? Wie ging es den Menschen vor der Pandemie, wie währenddessen? Wie kamen sie in ihren Beruf und was haben sie dort erlebt? In Protokollen fängt Frédéric Valin…

Olga Gromowa: Zuckerkind. Von Stalin nach Kirgisien verbannt

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038168, Gebunden, 205 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. "Ein Lehrstück über den Sieg von Individuen über das große Böse." Ljudmila Ulitzkaja. 1937 werden die kleine Stella Nudolskaja und ihre Mutter von Moskau…