Bücher zum Thema

Stichwort Feminismus

Feminismus, Frauenbewegung, Emanzipation. Bücher aus dem Bereich Gender Studies finden Sie hier.

294 Bücher - Seite 1 von 21

Beate Hausbichler: Der verkaufte Feminismus. Wie aus einer politischen Bewegung ein profitables Label wurde

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2021
ISBN 9783701735266, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Autonomie, Freiheit und Selbstbestimmung: Der Konsumkapitalismus hat schon früh erkannt, dass die Anliegen der Frauenbewegung für ihn nützlich sind. Der markttaugliche Feminismus verlagert die Arbeit:…

Isabel Allende: Was wir Frauen wollen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518429808, Gebunden, 184 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Spanischen von Svenja Becker. Von früh auf erlebt die kleine Isabel, wie die Mutter, vom Ehemann sitzengelassen, sich tagein, tagaus um ihre Kinder kümmert, "ohne Mittel oder Stimme". Aus Isabel…

Carolin Wiedemann: Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783957579492, Gebunden, 218 Seiten, 20.00 EUR
Es gibt derzeit kaum ein Thema, mit dem sich so viel Hass mobilisieren lässt wie mit Genderpolitik. Das Ressentiment reicht vom Spott über das Gendersternchen bis zu den Manifesten rechtsradikaler Terroristen.…

Harald Martenstein: Wut. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783550201202, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Frank erlebt die Wut seiner Mutter als wilde Ausbrüche. Als Kind beginnt er zunehmend zu verstehen, dass er den Träumen seiner alleinerziehenden Mutter im Weg steht. Als Jugendlicher beginnt er zu ahnen,…

Ralph Hammerthaler: Kosovos Töchter. Roman

Cover
Quintus Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783947215867, Gebunden, 232 Seiten, 22.00 EUR
Anton, ein früherer deutscher Soldat, kehrt nach gut fünfzehn Jahren nach Kosovo zurück, wo er 1999 mit der Nato eingerückt war. Er hatte damals vor einer serbischen Kirche Wache gehalten, da Racheakte…

Emma: Ein anderer Blick. Feministischer Comic gegen die Zumutungen des Alltags

Cover
Unrast Verlag, Münster 2020
ISBN 9783897713307, Kartoniert, 224 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Französischen von Julia Schäfermeyer. Mit ihren schnörkellosen Comics illustriert die französische Bloggerin Emma Alltagssituationen ebenso wie die großen gesellschaftlichen Fragen. Von Sexismus…

Najat El Hachmi: Eine fremde Tochter. Roman

Cover
Orlanda Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783944666655, Kartoniert, 232 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Katalanischen von Michael Ebmeyer. Aufrichtig und mutig erzählt Najat El Hachmi die Geschichte einer jungen Frau, die in Marokko geboren wurde und in Katalonien aufwächst. Während ihre Mutter…

Olive Schreiner: Die Geschichte einer afrikanischen Farm

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783717525127, Gebunden, 608 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Viola Siegemund. Mit einem Nachwort von Doris Lessing. "The Story of an African Farm" gilt als das südafrikanische "Wuthering Heights". Der autobiografisch inspirierte Roman der…

Vojin Sasa Vukadinovic (Hg.): Die Schwarze Botin. Ästhetik, Kritik, Polemik, Satire 1976-1980

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337855, Gebunden, 512 Seiten, 36.00 EUR
Mit Abbildungen. Die erste Dokumentation zur radikalsten Zeitschrift der westdeutschen Frauenbewegung. Die Schwarze Botin war das bedeutsamste Periodikum der Neuen Frauenbewegung. Trotz der Kontroversen,…

Pauline Harmange: Ich hasse Männer

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783499006753, Taschenbuch, 112 Seiten, 8.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Pauline Harmange hasst Männer - und zwar alle bis auf ihren Ehemann. In ihrem appelliert sie an alle Frauen, sich nicht mehr darum zu scheren, was sie in einer…

Ilka Piepgras (Hg.): Schreibtisch mit Aussicht. Schriftstellerinnen über ihr Schreiben

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783036958262, Gebunden, 288 Seiten, 23.00 EUR
Schreiben ist harte Arbeit, das gilt unabhängig vom Geschlecht, und es ist Synonym für allerhöchste Konzentration. Bislang sind Werkstattberichte von Frauen rar. Dieses Buch versammelt nun erstmals Beiträge…

Bettina Stangneth: Sexkultur

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001452, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Warum lassen wir es nicht einfach? Sex ist großartig. Jedenfalls theoretisch. Wenn aber von der Praxis die Rede ist, dann bleibt es meist dunkel. Misstände und Unglück, Missbrauch und Unzufriedenheit…

Riane Tennenhaus Eisler: Die verkannten Grundlagen der Ökonomie. Wege zu einer Caring Economy

Cover
Büchner Verlag, Marburg 2020
ISBN 9783963172151, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Brandhorst. Mit Illustrationen von Christina S. Zhu. Riane Eislers Modell einer "Caring Economy" - einer "fürsorglichen Ökonomie", das erstmals 2007 unter dem Titel "The…

Clarice Lispector: Aber es wird regnen

Cover
Penguin Verlag, München 2020
ISBN 9783328600954, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben von Benkamin Moser. Aus dem Portugiesischen von Luis Ruby. Zum 100. Geburtstag der Autorin liegt nun der zweite und letzte Band vor. Auch er zeigt die brasilianische Ausnahmeautorin wieder…