Bücher zum Thema

Bücher aus und über Georgien

Im Jahr 2018 ist Georgien Gastland der Frankfurter Buchmesse. Die Verlage bringen eine ganze Reihe von Neuerscheinungen - darunter Romanklassiker, aktuelle Literatur, Reisereportagen und Lyriksammlungen -, die einen neuen Blick auf das faszinierende Land erlauben.

70 Bücher - Seite 1 von 5

Giorgi Maisuradze / Patrick Schollmeyer: Medeas Heimat. Georgien in der Antike

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2018
ISBN 9783805351751, Gebunden, 144 Seiten, 39.95 EUR
Mit zahlreichen Farb- und Schwarzweißabbildungen. Für die Griechen war Medeas Heimat, das goldreiche Georgien, keine unbekannte Region, auch wenn in ihrer geographischen Vorstellung der Kaukasus eine…

Merab Mamardaschwili: Die Metaphysik Antonin Artauds

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957576248, Kartoniert, 109 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben von Zaal Andronikashvili. Aus dem Georgischen von Übersetzung: Maria Rajer und Roman Widder. Leben, Denken und Freiheit sind keine Selbstverständlichkeiten für den Menschen. Es sind "unmögliche…

Grigol Robakidse: Die gemordete Seele. Roman

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2018
ISBN 9783938375952, Kartoniert, 280 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben von Alexander Kartosia. Mit Erinnerungen von Nicolaus Sombart an Grigol Robakidse. Als Arthur Koestler 1940 "Sonnenfinsternis" vorlegte, wurde das zu einem der einflußreichsten politischen…

Otar Tschiladse: Der Korb. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575319, Gebunden, 464 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Georgischen von Kristiane Lichtenfeld. Das Idyll des einfachen Hirten an einem Bergeshang des Kaukasus trügt: Der Hirte ist in Not, er weiß, dass sich derweil der russische Chef des Militärpostens…

Tutu Kiladze / Gaga Nachutsrischwili: Meer-Sehnsucht. Spaziergänge durch den Alltag Georgiens

Cover
ciconia ciconia edition, Berlin 2018
ISBN 9783945867983, Gebunden, 128 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Georgischen von Jonas Löffler. Eintauchen in Georgien. Menschen, Häuser, Bäume, Bilder des kaum beachteten Alltags. Die Künstlerin Tutu Kiladze und der Schriftsteller Gaga Nachutsrischwili fordern…

Olia Hercules: Kaukasis. Eine kulinarische Reise durch Georgien und Aserbaidschan

Cover
Knesebeck Verlag, München 2018
ISBN 9783957281494, Gebunden, 240 Seiten, 30.00 EUR
Mit 200 farbigen Abbildungen. In diesem Kochbuch nimmt uns Olia Hercules mit auf eine kulinarische Reise durch den Kaukasus - die lebhafte Region weit im Osten, die Europa mit Asien verbindet und Teile…

Tiko Tuskadze: Supra. Ein Fest der georgischen Küche

Cover
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2018
ISBN 9783869139784, Gebunden, 208 Seiten, 24.00 EUR
Supra ist ein georgisches Festessen, das bei jeder sich bietenden Gelegenheit in größeren wie kleineren Runden zelebriert wird. Ob Familie, Freunde, Nachbarn oder Bekannte - alle versammeln sich am Tisch…

Constanze John: 40 Tage Georgien. Unterwegs von Tiflis bis ans Schwarze Meer

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783770182930, Kartoniert, 416 Seiten, 14.99 EUR
Mit 61 Abbildungen. "Italien des Ostens", "Balkon Europas". Seit ihrer Unabhängigkeit 1991 hat sich die Kaukasus-Republik Georgien viele Namen gemacht. Doch welches Land verbirgt sich hinter den Etiketten?…

Georgien. Eine literarische Reise

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783627002572, Kartoniert, 220 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben vom Goethe-Institut Georgien und dem Georgian National Book Center. Aus dem Georgischen von Rachel Gratzfeld und Sybilla Heinze. Mitarbeit: Nino Haratischwili. Illustrationen: Julia Bührle-Nowikowa.…

Angela Steidele: Zeitreisen. Vier Frauen, zwei Jahrhunderte, ein Weg

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957576354, Gebunden, 269 Seiten, 24.00 EUR
1840 reisten die Engländerinnen Anne Lister und Ann Walker im Pferdeschlitten auf der zugefrorenen Wolga bis zum Kaspischen Meer und weiter über den Großen Kaukasus nach Tbilissi und Baku. Anne Lister…

Naira Gelwaschwili: Ich fahre nach Madrid. Novelle

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783957323088, Gebunden, 120 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Georgischen von Lia Wittek und Mariam Barramidse. Eine Dienstreise, eine Flucht aufs Land oder doch ein Stadttrip nach Madrid? Sandro Litscheli verschwindet und sagt allen, er fahre weit weg.…

Dawit Kldiaschwili: Samanischwilis Stiefmutter. Kurzroman

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783038200604, Gebunden, 200 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Georgischen von Rachel Gratzfeld.  Bekina Samanischwili, ein rüstiger Alter, will nach dem Tod seiner Frau erneut heiraten und bringt damit seinen Sohn Platon in Schwierigkeiten, der befürchtet,…

Nana Ekvtimishvili: Das Birnenfeld. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518468821, Paperback, 221 Seiten, 16.95 EUR
Aus dem Georgischen von Ekaterine Teti und Julia Dengg. Der Geschichtslehrer muss sterben, die Kinder sollen über das Birnenfeld in die Freiheit rennen - das ist Lelas Plan. Im Internat für geistig behinderte…

Tamar Tandaschwili: Löwenzahnwirbelsturm in Orange. Roman

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783701716913, Gebunden, 136 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Georgischen von Natia Mikeladse-Bachsoliani. Tamar Tandaschwili erzählt über Frauen und Männer, die sich dem rücksichtslosen Bündnis zwischen Patriarchat, Kirche und Polizei verweigern und um…