Bücher zum Thema

Stichwort Dresden

53 Bücher - Seite 1 von 4

Sonja Hildebrand: Gottfried Semper. Architekt und Revolutionär

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2020
ISBN 9783806241259, Gebunden, 256 Seiten, 32.00 EUR
Der Republikaner als Architekt von Königen und Kaisern: Gottfried Sempers Karriere war wechselhaft: Das Europa des Vormärz prägte sein Leben bis zum fulminanten Karrierestart in Dresden. Als überzeugter…

Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103900019, Gebunden, 320 Seiten, 21.00 EUR
Wie wird ein aufrechter Büchermensch zum Reaktionär - oder zum Revoluzzer? Norbert Paulini ist ein hoch geachteter Dresdner Antiquar, bei ihm finden Bücherliebhaber Schätze und Gleichgesinnte. Über vierzig…

Sinclair McKay: Die Nacht, als das Feuer kam. Dresden 1945

Cover
Goldmann Verlag, München 2020
ISBN 9783442315499, Gebunden, 560 Seiten, 22.00 EUR
In der Endphase des Zweiten Weltkrieges, im Februar 1945, bombardierten die Alliierten Dresden: Circa 25.000 Menschen fanden den Tod, die Überlebenden waren zutiefst traumatisiert, das einst prächtige…

Hussein Jinah: Als Weltbürger zu Hause in Sachsen

Cover
Mikrotext Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783944543727, Kartoniert, 88 Seiten, 11.99 EUR
Mitarbeit: Sebastian Christ. Die faszinierende Geschichte des Inders Hussein Jinah, der auf einem britischen Dampfer geboren wurde, in Tansania und Südafrika aufwuchs und in den 1980ern als Gaststudent…

Uwe Tellkamp: Die Carus-Sachen. Erzählung

Cover
Edition Eichthal, Eckernförde 2017
ISBN 9783981706635, Gebunden, 96 Seiten, 18.00 EUR
Im Rahmen einer Vater-Sohn Beziehung schildert der Arzt Uwe Tellkamp Leben und Werk seines berühmten Dresdner Vorgängers Carl Gustav Carus : Mediziner, Schriftsteller, Maler und - vor allem - Naturphilospoph.…

Tom Schulz: Die Verlegung der Stolpersteine. Gedichte

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783446254688, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
In seinen neuen Gedichten betreibt Tom Schulz poetische Gedächtnisbildung. Er steigt hinab in die "Keller, wo die Geweihe hängen", steigt bis hinauf in die Kronen der Kirschbäume und setzt in jeder Schicht…

Else Sohn-Rethel: Ich war glücklich, ob es regnete oder nicht. Lebenserinnerungen von Else Sohn-Rethel

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406691652, Gebunden, 256 Seiten, 22.95 EUR
Ein Glücksfall beschert uns die Lebenserinnerungen von Else Sohn- Rethel (1853 - 1933), herausgegeben und behutsam kommentiert von Hans Pleschinski. Es sind lebendige, beherzte und liberal-kluge Memoiren…

Ilse Helbich: Schmelzungen

Cover
Droschl Verlag, Graz 2015
ISBN 9783854209645, Gebunden, 136 Seiten, 18.00 EUR
Ilse Helbichs unsentimentale Notate aus dem gefährdeten und umso kostbareren Leben im hohen Alter. Noch einmal hat Ilse Helbich die Notizen der letzten beiden Jahre, ihre Kommentare zum Altern, ihre Selbstbeobachtungen…

Durs Grünbein: Die Jahre im Zoo

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424919, Gebunden, 400 Seiten, 24.95 EUR
Mit 45 Abbildungen. In einem Buch voller Geschichten, Verse und seltener Fotografien zeigt sich Durs Grünbein von der autobiografischen Seite. Doch greift er weiter zurück, dorthin, wo das 20. Jahrhundert…

Pegida. Die schmutzige Seite der Zivilgesellschaft?

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2015
ISBN 9783837631920, Kartoniert, 208 Seiten, 19.99 EUR
Von Lars Geiges, Stine Marg und Franz Walter. Sie spazieren gegen die "Islamisierung des Abendlandes", skandieren "Wir sind das Volk" und schimpfen auf die "Lügenpresse": Die Demonstrationen von Pegida…

Robert Koall: Dresden. Ein Winter mit Pegida

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249721, E-Book, 37 Seiten, 2.99 EUR
Als die Pegida-Aufmärsche beginnen, geht auch Robert Koall auf die Straße. Er ist bei Pegida, er ist bei den Gegendemonstranten. Er ist überall in Dresden, wo plötzlich seltsame Widersprüche aufeinanderprallen.…

Peter Richter: 89/90. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2015
ISBN 9783630874623, Gebunden, 416 Seiten, 19.99 EUR
Sie sind der letzte Jahrgang, der noch alles mitmachen darf - damals in Dresden vom Sommer vor der Wende bis zur Wiedervereinigung: die Konzerte im FDJ-Jugendklub "X. Weltfestspiele" oder in der Kirche…

Richard Overy: Der Bombenkrieg. Europa 1939 bis 1945

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871347825, Gebunden, 1056 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. In der ersten umfassenden Darstellung erzählt Richard Overy die Geschichte des Bombenkrieges, die Anfänge der neuen Strategie des "Moral Bombing", ihre Entwicklung…

Michael Morpurgo: Elefantenwinter. (Ab 10 Jahre)

Cover
Aladin Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783848920099, 176 Seiten, 12.90 EUR
Lizzie lebt mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder in Dresden, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Während ihr Vater an die Front muss, nimmt Lizzies Mutter eine Stelle im Dresdner Zoo an. Das Elefantenmädchen…