Bücher zum Thema

Stichwort Hitler

221 Bücher - Seite 3 von 16

Sven Felix Kellerhoff: Die NSDAP. Eine Partei und ihre Mitglieder

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608981032, Gebunden, 441 Seiten, 25.00 EUR
Die NSDAP war mit bis zu 8,5 Millionen Mitgliedern die größte Partei, die es in der deutschen Geschichte gab. Warum traten so viele Menschen dieser deutschen Bewegung bei? Was machte sie attraktiv? Wer…

John Boyne: Der Junge auf dem Berg. Roman. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer KJB, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783737340625, Gebunden, 304 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Englischen von Ilse Layer. Als Pierrot seine Eltern verliert, nimmt ihn seine Tante zu sich in den deutschen Haushalt, in dem sie Dienst tut. Aber dies ist keine gewöhnliche Zeit: Der zweite Weltkrieg…

Rainer Orth: Der Amtssitz der Opposition?. Politik und Staatsumbaupläne im Büro des Stellvertreters des Reichskanzlers in den Jahren 1933-1934

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783412505554, Gebunden, 1136 Seiten, 90.00 EUR
Bereits zehn Jahre vor dem gescheiterten Staatsstreichversuch vom 20. Juli 1944, im Sommer 1934, gab es einen Versuch von Kräften innerhalb des Regierungsapparates des Deutschen Reiches, das nationalsozialistische…

Franziska Zaugg: Albanische Muslime in der Waffen-SS. Von "Großalbanien" zur Division "Skanderbeg"

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506784360, Gebunden, 346 Seiten, 39.90 EUR
Die Rekrutierung muslimischer Albaner für die Waffen-SS auf dem Gebiet des heutigen Kosovo ist eine historische Tatsache, die man zunächst kaum glauben kann. Bis heute wird dieses brisante Thema emotional…

Außenpolitische Dokumente der Republik Österreich 1918 - 1938. Band 12: Österreich zwischen Isolation und Anschluss

Cover
Österreichische Akademie der Wissenschaften Verlag, Wien 2016
ISBN 9783700178705, Kartoniert, 398 Seiten, 89.00 EUR
Herausgegeben von Arnold Suppan und Walter Rauscher. Der letzte Band der zwölfbändigen Editionsreihe "Außenpolitische Dokumente der Republik Österreich" dokumentiert den zunehmenden nationalsozialistischen…

Stefan Aust: Hitlers erster Feind. Der Kampf des Konrad Heiden

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498000905, Gebunden, 384 Seiten, 22.95 EUR
Er war einer seiner schärfsten Kritiker, und doch soll Hitler sich bei Veranstaltungen manchmal geweigert haben, mit seiner Rede zu beginnen, bevor er nicht eingetroffen war: Konrad Heiden. Als Mitarbeiter…

Antony Beevor: Die Ardennen-Offensive 1944. Hitlers letzte Schlacht im Westen

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570102206, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Ettinger. Mit 3 s/w-Bildteilen á 8 Seiten und 17 Karten. Im August 1944 schien das Ende des Zweiten Weltkrieges nah. An Ost- und Westfront trieben die Alliierten die Wehrmacht…

Reiner Möckelmann: Franz von Papen. Hitlers ewiger Vasall

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783805350266, Gebunden, 480 Seiten, 39.95 EUR
Vatikandokumente aus den Kriegsjahren, Dokumente des US-Geheimdienstes, Tagebücher, Zeitzeugenaussagen, Briefe von Papens an Hitler - diese und weitere bislang unbeachtete Quellen vergleicht Reiner Möckelmann…

Karina Urbach: Hitlers heimliche Helfer. Der Adel im Dienst der Macht

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233834, Gebunden, 464 Seiten, 29.95 EUR
Schon von Standes wegen bewegten sie sich auf internationalem Parkett, wer hätte aber gedacht, dass so viele Aristokraten, Prinzen und Prinzessinnen auf diesem Parkett für Hitler unterwegs waren? Warum…

Edward Timms: Karl Kraus. Die Krise der Nachkriegszeit und der Aufstieg des Hakenkreuzes

Cover
Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2016
ISBN 9783990284995, Gebunden, 668 Seiten, 48.00 EUR
Anschließend an "Karl Kraus - Satiriker der Apokalypse: Leben und Werk 1974-1918" stellt Edward Timms in diesem Band anhand präziser Detailanalysen, pointierter Zitate und weitblickender Kontextualisierungen…

David I. Kertzer: Der erste Stellvertreter. Papst Pius XI. und der geheime Pakt mit dem Faschismus

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233827, Gebunden, 608 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von Martin Richter. Zwei Stellvertreter Gottes standen dem Faschismus gegenüber: Der eine Papst, Pius XII., schwieg öffentlich zum Holocaust. Sein Vorgänger, Pius XI. (1922-1939), galt…

Thomas Weber: Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde. Vom unpolitischen Soldaten zum Autor von "Mein Kampf"

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074329, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber und Heike Schlatterer. Mit seinem Buch "Hitlers erster Krieg" erregte der Historiker Thomas Weber 2010 internationales Aufsehen. Anhand einer Fülle neuer Quellen…

Harald Sandner: Hitler - Das Itinerar. Aufenthaltsorte und Reisen von 1889 bis 1945

Cover
Berlin Story Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783957230904, Gebunden, 2432 Seiten, 399.00 EUR
Diese vier Bände beinhalten die weitgehend vollständige Chronologie der Aufenthaltsorte und Reisen des deutschen Diktators Adolf Hitler (1889-1945). Die wesentlichen persönlichen, politischen und militärischen…

Tore Rem: Knut Hamsun. Die Reise zu Hitler

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783360013040, Gebunden, 400 Seiten, 29.99 EUR
Mit Abbildungen. Am 26. Juni 1943 empfing Adolf Hitler den norwegischen Literaturnobelpreisträger Knut Hamsun auf dem Berghof am Obersalzberg. Hamsun hatte sich in der Öffentlichkeit seit Jahren positiv…