Bücher zum Thema

Berlin Bücher

Eine Auswahl an Büchern, die mit Berlin zu tun haben.

775 Bücher - Seite 1 von 56

Erwin Berner: Zu einer anderen Zeit, in einem anderen Land

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351034788, Gebunden, 253 Seiten, 18.00 EUR
Die Chronik eines Lebens zwischen frühem Ruhm, Umbruch und Neuorientierung in einer vollkommen veränderten WeltMai 1975: Der junge Schauspieler Erwin Berner zieht in die Schreinerstraße in Berlin-Friedrichshain.…

Iris Hanika: Echos Kammern. Roman

Cover
Droschl Verlag, Graz 2020
ISBN 9783990590560, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Zu Beginn von Iris Hanikas neuem Roman gelangen wir mit Sophonisbe, einer nicht mehr ganz jungen Dichterin, die wirklich so heißt, nach New York. So tollkühn der Roman anhebt - schon am zweiten Tag befinden…

Sarah Bergmann: Der Junge aus dem Trümmerland. (Ab 12 Jahre)

Cover
Magellan Verlag, Bamberg 2020
ISBN 9783734847233, Gebunden, 240 Seiten, 15.00 EUR
Berlin 1947: Wenn Paul nicht gerade mit seinen Freunden in den Trümmern Abenteuer erlebt, versucht er, auf dem Schwarzmarkt Lebensmittel zu organisieren. Sein Vater ist im Krieg verschollen, also fühlt…

Karin Reschke: Trümmerland Kinderland

Cover
PalmArtPress, Berlin 2020
ISBN 9783962580421, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Literarische Nachträge einer Kindheit im zerbombten Berlin. Kaleidoskopisch aufgegriffen und vor dem Verschwinden festgehalten, erinnert die Schreiberin ein Kinderland im Puzzle der Trümmer, als hätte…

Peter Ortner: The Essence of Berlin-Tegel. Taking Stock of an Airport's Architecture

Cover
Jovis Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783868596311, Gebunden, 112 Seiten, 22.00 EUR
In deutscher und englischer Sprache. Der Flughafen Tegel, 1974 in Berlin (West) eröffnet, war nicht nur günstig und pünktlich fertig, er ist ein bis heute beeindruckendes Gesamtkunstwerk. Für den Entwurf…

Hans-Christian Riechers: Peter Szondi. Eine intellektuelle Biografie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783593512228, Gebunden, 281 Seiten, 39.95 EUR
Peter Szondi (1929-71) genießt in der Intellektuellengeschichte der Nachkriegszeit den Status einer Legende. Er ist einer der einflussreichsten Literaturwissenschaftler dieser Jahrzehnte und hat weit…

David Rothenberg: Stadt der Nachtigallen. Berlins perfekter Sound

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001568, Gebunden, 264 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Silvia Morawetz. Der amerikanische Musikologe und Musiker Rothenberg hat eine Symphonie der Großstadt geschrieben, das der Nachtigall ein musikalisches Denkmal setzt. Rothenberg,…

Thorsten Nagelschmidt: Arbeit. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103974119, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
In einem Kreuzberger Hostel beginnt Sheriff seine Nachtschicht und fühlt sich mal wieder wie ein schlecht bezahlter Sozialarbeiter. Im Späti nebenan erlebt Anna den zweiten Überfall in diesem Jahr. An…

David Rothenberg: Stadt der Nachtigallen. Berlins perfekter Sound. 1 CD

Cover
Argon Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783839817902, CD, 16.95 EUR
1 CD mit 56 Minuten Laufzeit. Ein Feature mit Musik und den Stimmen von Eva Mattes, Julian Mehne und David Rothenberg. Open Air mit Nachtigall und Klarinette. Der Experimentalmusiker David Rothenberg…

Peter Walther: Fieber. Universum Berlin 1930-1933

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351034795, Gebunden, 364 Seiten, 22.00 EUR
Berlin ist 1930 die glanzvolle Metropole des neuen Europa, schneller und freier als die anderen Hauptstädte des Kontinents. Nirgendwo sonst liegen Verschwendung und Elend so dicht beieinander. Während…

Annett Gröschner: Berliner Bürger*stuben. Palimpseste und Geschichten

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2020
ISBN 9783960542223, Kartoniert, 328 Seiten, 20.00 EUR
"Berlin in zwei Sätzen: 'I see you' - 'Wir euch ooch.'" Annett Gröschner ist eine Spaziergängerin im Sinne Theodor Fontanes - wandern muss nicht heißen, zu Fuß zu gehen. Es kann auch eine Straßenbahn…

Susanne Goga: Der Ballhausmörder. Kriminalroman

Cover
dtv, München 2020
ISBN 9783423218085, Taschenbuch, 320 Seiten, 10.95 EUR
Berlin, Sommer 1928. In Bühlers Ballhaus in der Auguststraße, auch "Clärchens Ballhaus" genannt, wird eine Garderobiere ermordet aufgefunden. Clärchen, die Betreiberin, ist schockiert. Zielt der Mord…

Paul Scraton: Am Rand. Um ganz Berlin

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578433, Gebunden, 220 Seiten, 22.00 EUR
180 Kilometer wandert Paul Scraton entlang der Berliner Stadtgrenze. Die Lesenden folgen den Wegen des Wahlberliners, die sie entlang der Trennungslinie zwischen Stadt und Land führen. Scraton beschreibt…

Peter Kamber: Fritz und Alfred Rotter. Ein Leben zwischen Theaterglanz und Tod im Exil

Cover
Henschel Verlag, Leipzig 2020
ISBN 9783894878122, Gebunden, 504 Seiten, 26.00 EUR
Mit 74 Schwarzweiß-Abbildungen. Erste Biografie über die Bühnenkönige der Zwanziger Jahre. Berlin in den "Goldenen Zwanzigern": Das Metropol-Theater, das Residenz-Theater, das Theater des Westens, das…