Bücher zum Thema

Bücher aus und über Bayern

115 Bücher - Seite 1 von 9

Michael Kamp / Florian Neumann: Schörghuber 1954-2019. Eine bayerische Unternehmergeschichte

Cover
Volk Verlag, München 2020
ISBN 9783862223343, Gebunden, 368 Seiten, 28.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. 1954 gründet Josef Schörghuber in München die Bayerische Hausbau. Eines der bekanntesten Projekte des Bauträgerunternehmens ist der Münchner Stadtteil Arabellapark. Hier…

Uli Oesterle: Vatermilch 1: Die Irrfahrten des Rufus Himmelstoss. Graphic Novel (ab 14 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783551711588, Gebunden, 128 Seiten, 20.00 EUR
Mit Illustrationen. München 1975: Disko, freie Liebe, Kokain- und Champagnerexzesse, das ist die Welt von Rufus Himmelstoss. Der egozentrische Frauenheld lebt konsequent über seine Verhältnisse. Als…

Roman Deininger: Die CSU. Bildnis einer speziellen Partei

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406749827, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Mit zwanzig Abbildungen. Die CSU war schon immer etwas anders als die anderen Parteien. Provinziell und weltläufig, kleingeistig und großkotzig, kraftstrotzend und verletzlich - so und nicht anders hat…

Viola Schenz: Die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele. Ein Dorf begeistert die Welt

Cover
Volk Verlag, München 2019
ISBN 9783862223169, Gebunden, 180 Seiten, 28.00 EUR
Alle zehn Jahre zieht ein kleines Dorf am nördlichen Alpenrand die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich. Mit seinem Passionsspiel lockt Oberammergau eine halbe Million Zuschauer aus allen Herren Ländern…

Alois Schmid: Johannes Aventinus (1477-1534). Werdegang - Werke - Wirkung

Cover
Schnell und Steiner Verlag, Regensburg 2019
ISBN 9783795434632, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Das Buch behandelt mit Johannes Aventinus eine der bedeutendsten Gestalten der bayerischen Geschichte. Die entscheidenden Arbeiten über ihn stammen noch immer aus dem 19. Jh. Sie bestimmen seither das…

Rolf Kießling: Jüdische Geschichte in Bayern. Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Cover
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783486763843, Gebunden, 662 Seiten, 79.95 EUR
Jüdische Geschichte in Bayern wird in diesem Werk erstmals in ihren vielfältigen Facetten thematisiert. Auf den ersten Blick erscheint diese Geschichte eingespannt zwischen zwei Ereignissen der Verfolgung:…

Michael Brenner: Der lange Schatten der Revolution. Juden und Antisemiten in Hitlers München 1918 bis 1923

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783633542956, Gebunden, 400 Seiten, 28.00 EUR
Nach dem Ersten Weltkrieg wurde München zum Schauplatz ungewöhnlicher politischer Konstellationen: Kurt Eisner wurde im November 1918 der erste jüdische Ministerpräsident eines deutschen Staates, während…

Ursula Poznanski: Vanitas - Schwarz wie Erde. Thriller

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426226865, Kartoniert, 384 Seiten, 14.99 EUR
Tödliche Blumengrüße: "Vanitas - Schwarz wie Erde" ist der Auftakt zur neuen Thriller-Reihe von Ursula Poznanski. Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick,…

Karl Valentin: Photographien

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2019
ISBN 9783829608589, Kartoniert, 120 Seiten, 19.80 EUR
Mit dem Text "Die Masken des Komikers" von Wilhelm Hausenstein. Karl Valentin (1882-1948) gilt als Inbegriff des bayerischen Originals und prägte mit seinen Bühnenstücken, Sketchen und Filmen eine ganz…

Wir sind hier. Geschichten über das Ankommen

Cover
Buch und Media Verlag, München 2018
ISBN 9783962330583, Kartoniert, 224 Seiten, 16.90 EUR
Herausgegeben von Katrin Huber, Silke Kleemann und Fridolin Schley. Während der Flüchtlingskrise wurden München und sein Hauptbahnhof weltweit zu Symbolen der Solidarität und großer Hilfsbereitschaft.…

Alexander Wegmaier: 'Europäer sein und Bayern bleiben'. Die Idee Europa und die bayerische Europapolitik 1945-1979

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406107863, Kartoniert, 574 Seiten, 49.00 EUR
Wie geht ein Land mit den Herausforderungen der europäischen Einigung um? Im Freistaat Bayern stand man den Integrationsplänen seit der unmittelbaren Nachkriegszeit mehrheitlich wohlwollend gegenüber. Die…

Hedwig Pringsheim: Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 7 (1923-1928)

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835331839, Gebunden, 715 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Cristina Herbst. Berufliche und gesundheitliche Sorgen prägen das Leben der Familien Pringsheim und Mann in den späten 1920er-Jahren. Das Leben Hedwig Pringsheims wird auch in diesen…

Hans Well: Rotes Bayern - Es lebe der Freistaat. Die Münchner Revolution 1918 und die Räterepubliken 1919. Ein Hörspiel....

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2018
ISBN 9783844528671, CD, 18.00 EUR
2 CDs, 139 Minuten. Ein Hörspiel von Hans Well und Sabeeka Gangjee-Well. Mit Musik und Liedern von den Wellbappn mit Lukas Berk. Gesprochen und gesungen von Hans Well, Johanna Bittenbinder, Gisela Schneeberger,…

Peter Gauweiler: Evangelisch in Bayern

Cover
Claudius Verlag, München 2017
ISBN 9783532628102, Gebunden, 160 Seiten, 15.00 EUR
Peter Gauweiler lebt in einer doppelten Diaspora: als Protestant im katholischen München und als evangelischer Freigeist in der CSU. Diese Sonderstellung prägte seine Wahrnehmung und Urteilskraft. Protestantismus…