Bücher zum Thema

Erster Weltkrieg

Unter diesem Link finden Sie eine Liste über den Ersten Weltkrieg in Deutschland

464 Bücher - Seite 1 von 34

Iwan Bunin: Leichter Atem. Erzählungen 1916-1919

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783038200734, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Russischen von Dorothea Trottenberg. Herausgegeben von Thomas Grob. "Leichter Atem" ist eine der schönsten Erzählungen Bunins. In der Geschichte der aparten, mutwilligen Gymnasiastin Olja, die…

Tim Krohn: Die heilige Henni der Hinterhöfe. Roman

Cover
Kampa Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783311100263, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Als Henni Binneweis 1902 das Licht der Welt erblickt, herrscht Wilhelm II. noch über Preußen und Kaiserreich. Die Frauen tragen Krinoline und arbeiten am heimischen Herd. Und ein Mädchen, das im Hinterhof…

Thomas Olechowski: Hans Kelsen. Biographie eines Rechtswissenschaftlers

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2020
ISBN 9783161592928, Gebunden, 1027 Seiten, 59.00 EUR
Unter Mitarbeit von Jürgen Busch, Tamara Ehs, Miriam Gassner und Stefan Wedrac. Die vorliegende Biografie widmet sich dem bewegten Leben Hans Kelsens (1881-1973), des wohl bedeutendsten Rechtsphilosophen…

Zora del Buono: Die Marschallin. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406754821, Gebunden, 382 Seiten, 24.00 EUR
Zora del Buono hat von ihrer Großmutter nicht nur den Vornamen geerbt, sondern auch ein Familienverhängnis, denn die alte Zora war in einen Raubmord verwickelt. Diese Geschichte und ihre Folgen bis heute…

Philipp Austermann: Der Weimarer Reichstag. Die schleichende Ausschaltung, Entmachtung und Zerstörung eines Parlaments

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2020
ISBN 9783412519858, Gebunden, 338 Seiten, 30.00 EUR
Am 20. Juni 1920 trat der erste Reichstag der Weimarer Republik zusammen. Er spiegelte stets den Zustand des Staates wider: seine politische Zerrissenheit, seine Belastung durch den verlorenen Ersten…

Franz Müller-Frerich: Kriegspferd Pummelchen

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2019
ISBN 9783849815035, Gebunden, 136 Seiten, 14.80 EUR
Der Antikriegsroman des Dortmunder Volksschullehrers Franz Müller-Frerich erschien 1930 innerhalb kürzester Zeit in mehreren Auflagen und ist dennoch heute vollständig vergessen. In "Kriegspferd Pummelchen"…

David Diop: Nachts ist unser Blut schwarz. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037918, Gebunden, 160 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Jandl. Alfa Ndiaye kämpft im Ersten Weltkrieg an der Seite der Franzosen gegen die Deutschen - ein "Schokosoldat" wie die Kameraden ihn nennen. Als Alfas geliebter Kindheitsfreund…

Arnold Suppan (Hg.): The Imperialist Peace Order in Central Europe:. Saint-Germain and Trianon, 1919-1920

Cover
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissensch, Wien 2019
ISBN 9783700183631, Kartoniert, 250 Seiten, 29.00 EUR
Die Friedensverträge von Saint-Germain und Trianon besiegelten die Auflösung der Habsburgermonarchie und legten völkerrechtlich die neuen Grenzen zwischen den Nachfolgestaaten fest. Die Siegermächte behandelten…

Marjorie Perloff: Ironie am Abgrund. Die Moderne im Schatten des Habsburgerreichs: Karl Kraus, Joseph Roth, Robert Musil, Elias Canetti,...

Cover
Edition Konturen, Hamburg / Wien 2019
ISBN 9783902968395, 270 Seiten, 29.80 EUR
Vor hundert Jahren begann eine Zeit, in der es keine Gewissheiten mehr gab. In ihrem großen Essay zur europäischen Moderne erforscht Marjorie Perloff die ästhetische Welt, die aus den Trümmern Wiens und…

Nicola Attadio: Nellie Bly. Die Biografie einer furchtlosen Frau und Undercover-Journalistin

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783280057155, Gebunden, 214 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Italienischen von Walter Kögler. September 1887: Eine junge Frau klopft an die Tür von John Cockerill, Direktor von Pulitzers Zeitung "New York World". Sie verlangt, als Reporterin eingestellt…

Hans-Wolfgang Platzer: Bronislaw Huberman und das Vaterland Europa. Ein Violinvirtuose als Vordenker der europäischen Einigungsbewegung in den 1920er und...

Cover
Ibidem Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783838213545, Kartoniert, 162 Seiten, 19.90 EUR
Bronislaw Huberman (1882-1947), einer der großen Violinvirtuosen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und bekannt als ein Künstler, der sich dem Nationalsozialismus entgegenstellte und bedrohten…

Christoph Poschenrieder: Der unsichtbare Roman. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783257070774, Gebunden, 272 Seiten, 24.00 EUR
Wer ist schuld am Ersten Weltkrieg? Im Jahr 1918 wird die Frage immer drängender. Da erhält der Bestsellerautor Gustav Meyrink in seiner Villa am Starnberger See ein Angebot vom Auswärtigen Amt: Ob er…

Elise Julien / Mareike König: Verfeindung und Verflechtung - Deutschland und Frankreich 1870-1918 . Deutsch-Französische Geschichte, Band VII

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2019
ISBN 9783534147052, Gebunden, 434 Seiten, 69.90 EUR
Zwischen 1870 und 1918 spannt sich das Panorama des Bandes: Nicht die politischen Differenzen, die nach dem Krieg von 1870/71 fortbestanden, stehen im Zentrum der Darstellung, sondern die Verbindungen…

Stefan Zweig: "Worte haben keine Macht mehr". Essays zu Politik und Zeitgeschehen 1916-1941

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2019
ISBN 9783854495321, Gebunden, 240 Seiten, 28.00 EUR
Stefan Zweig gilt der Rezeption als ein weithin unpolitischer, über den Dingen stehender Erfolgsautor, als ein Eskapist, der bis zum Ende im Denken des Fin de Siècle verharrte. Solche Urteile der Literaturkritik…