Bücher zum Thema

Frankreich im 19. Jahrhundert

159 Bücher - Rubrik: Literatur - Seite 1 von 12

Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit. Hörspiel

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2021
ISBN 9783742417787, CD, 22.00 EUR
4 CDs mit einer Laufzeit von 4 Stunden und 48 Minuten. Regie: Leonhard Koppelmann. Aus dem Französischen von Elisabeth Edel. Mit Senta Berger, Patrick Güldenberg, Jörg Hartmann und andren. Voller Hoffnungen…

Gustave Flaubert: Bouvard und Pécuchet. (1 mp3-CD)

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2020
ISBN 9783742415264, CD, 10.00 EUR
1 mp3-CD mit 335 Minuten Laufzeit. Lesung mit Richard Lauffen. Die beiden einfach gestrickten Pariser Büroangestellten Bouvard und Pécuchet, unerwartet zu Reichtum gelangt, ziehen sich auf ein Landgut…

Jules Barbey d'Aurevilly: Ein verheirateter Priester. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578532, Gebunden, 498 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Französischen von Hermann Hofer. Mit einem Essay von Pierre Klossowski. Jean Sombreval hat sein Leben als Priester und das Zölibat hinter sich gelassen und sich ganz der Wissenschaft und dem Fortschritt…

Rachilde: Monsieur Vénus. Materialistischer Roman

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150112878, Gebunden, 218 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Alexandra Beilharz und Anne Maya Schneider. Nachwort von Martine Reid. Raoule de Vénérande ist eine wohlhabende junge Frau aus altem Pariser Adel. Sie verliebt sich in den Künstler…

Benjamin Constant: Adolphe. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578419, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Erich Wolfgang Skwara. Ein junger Adliger mit besten Aussichten erobert aus einer Laune heraus die Geliebte eines anderen, Elléonore, wie eine Trophäe. Doch statt einer flüchtigen…

Saul Friedländer: Proust lesen. Ein Essay

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755118, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Annabel Zettel. Marcel Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" ist der längste und für viele seiner Leserinnen und Leser auch der bedeutendste Roman der französischen Literatur.…

Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit. Geschichte einer Jugend. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267695, Gebunden, 800 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Französischen neu übersetzt von Elisabeth Edl. Die "Éducation sentimentale" wurde nach "Madame Bovary" Flauberts zweites Meisterwerk: Frédéric Moreau ist achtzehn, und es wird ernst. Auf einem…

Alexandre Dumas: Georges. Roman

Cover
Comino Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783945831281, Taschenbuch, 224 Seiten, 9.90 EUR
Neuausgabe der deutschen Erstausgabe. Aus dem Französischen von Friedrich Ramhorst. Neu herausgegeben und mit Erläuterungen versehen von Peter Hillebrand. Bevor Alexandre Dumas mit "Die drei Musketiere"…

Pierre Loti: Mein Bruder Yves. Roman

Cover
Männerschwarm Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783863000776, Gebunden, 312 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Robert Prölß. Nachwort von Wolfram Setz. Als Angehöriger der französischen Kriegsmarine lernte Julien Viaud Weltmeere und Kontinente kennen, als Pierre Loti formte er aus seinen…

Jean-Baptiste Alphonse Karr: Reise um meinen Garten. Ein Roman in Briefen

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2020
ISBN 9783847704256, Gebunden, 400 Seiten, 44.00 EUR
Aus dem Französischen von Caroline Vollmann. Mit einem Vorwort von Eduard Bodi. Ein Garten genügt. Ein entzückender Ort des Zaubers und des Spektakels im Alltäglichen und Kleinsten. Warum in die Ferne…

Guy de Maupassant: Der Horla. Gelesen von Jens Wawrczek

Cover
Goldbek Rekords, Hamburg 2020
ISBN 9783948210168, CD, 15 EUR
Beau Soir, Vorahnung, Fieberhaft verloren, Mont-Saint-Michel, Die Wasserflasche, Hypnose, Ich habe es gesehen, Gefangen, Er ist gekommen, Feuer, Mondnacht.

Leon Bloy: Diesseits von Gut und Böse. Briefe, Tagebücher, Prosa

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957576927, Gebunden, 1259 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen von Alexander Pschera. Keiner erhob seine Stimme um die Jahrhundertwende so laut, grundsätzlich und genial wie dieser wütende, schnaubende, angriffslustige Katholik…

Veronique Olmi: Bakhita. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455006018, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Sieben Jahre alt ist Bakhita, als sie aus ihrem Dorf im Sudan entführt wird. Damals heißt sie noch anders, doch die Erinnerung an ihren Namen verblasst mit…

Napoleon Bonaparte: Liebesbriefe

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957576101, Gebunden, 506 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. Désirée Clary, die spätere Königin von Schweden, war die erste Geliebte des damals noch unbedeutenden Napoleon Bonaparte. Die junge polnische Gräfin Maria Walewska…