Bücher zum Thema

Kunstgeschichte Deutschland 20. Jahrhundert

513 Bücher - Seite 1 von 37

Peter Geimer: Die Farben der Vergangenheit. Wie Geschichte zu Bildern wird

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406780615, Gebunden, 304 Seiten, 38.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die Vergangenheit ist unbeobachtbar. Was wir von ihr wissen oder uns vorstellen, haben wir nicht zuletzt durch Bilder erfahren: Historiengemälde, Fotografien, Filme, digitale…

Gloria Köpnick / Rainer Stamm: Karl Ernst und Gertrud Osthaus. Die Gründer des Folkwang-Museums und ihre Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406780585, Gebunden, 368 Seiten, 29.95 EUR
Mit der Gründung des Folkwang-Museums schrieben sich Karl Ernst und Gertrud Osthaus in die Kunstgeschichte ein: Hauptwerke von Cézanne, van Gogh, Gauguin, Matisse, Kirchner, Marc, Kandinsky und Schiele…

Petra Kipphoff: Max Beckmann. Der Maler als Schreiber

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2021
ISBN 9783866748057, Gebunden, 129 Seiten, 20.00 EUR
Gefördert von der Zeit-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius. Mit Schwarz-Weiß-Abbildungen. Max Beckmann (1884-1950), einer der großen Vertreter der künstlerischen Moderne, hat nicht nur ein eindrucksvolles…

Sylvia Stöbe: Arnold Bode. Künstler und Visionär - Begründer der documenta - eine Biografie

Cover
Euregioverlag, Kassel 2021
ISBN 9783933617880, Gebunden, 120 Seiten, 17.90 EUR
Arnold Bode ist der Kunstwelt als geistiger Vater und Initiator der documenta-Kunstausstellung bekannt, die seit 1955 in Kassel stattfindet. Weniger bekannt ist sein privates Leben, seine Arbeit als Künstler…

Ulrich Wüst: Ulrich Wüst, Stadtbilder | Cityscapes. 1979-1985

Cover
Hartmann Projects, Stuttgart 2021
ISBN 9783960700791, Gebunden, 160 Seiten, 40.00 EUR
 Mit seiner Teilnahme an der documenta 14 wurde Ulrich Wüst 2017 auch international als wichtiger dokumentarisch-künstlerischer Fotograf Deutschlands bekannt. Seit den siebziger Jahren dokumentiert er…

Michel Würthle: Paris Bar Press Confidential

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783958299771, Gebunden, 792 Seiten, 75.00 EUR
Mit dem vorliegenden Grafik-Zyklus liefert der Künstler und Paris Bar-Patron Michel Würthle nun die erste und einzigartige Innenansicht des berühmten Restaurants. In der Einsamkeit der Lockdown-Monate…

Albert Schaefer-Ast: "... und wundere mich, dass ich noch lebe". Briefe und Burlesken

Cover
Eulenspiegel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783359030164, Broschiert, 240 Seiten, 16.00 EUR
Albert Schaefer-Ast war in ganz Deutschland für seine humorvollen Zeichnungen, Illustrationen und aquarellierten Naturstudien bekannt. Die Nazis belegten ihn mit Berufsverbot. Der Maler zog sich nach…

Werner Tübke: "Wer bin ich?". Briefe an einen Freund

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835339262, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Werner Tübke teilte seine Selbstbefragung in einer Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs mit dem Kunstkritiker der FAZ, Eduard Beaucamp. Die Briefe an den Freund sind zeit- und kunstgeschichtliche Fragmente,…

Catherine Krahmer: Julius Meier-Graefe. Ein Leben für die Kunst

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835350359, Gebunden, 604 Seiten, 34.90 EUR
Julius Meier-Graefe (1867-1935) entwickelte sich vom Berliner Bohemien zu einem wichtigen Kunstschriftsteller. 1895 gründete er mit Otto Julius Bierbaum in Berlin die Zeitschrift "PAN" und zog kurz darauf…

Eduard von Keyserling: Kostbarkeiten des Lebens - Gesammelte Feuilletons und Prosa. Schwabinger Ausgabe, Band 3

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783717525042, Gebunden, 912 Seiten, 32.00 EUR
Mit 35 Farbabbildungen. Er schrieb über die Unentbehrlichkeit der Kultur, über himmlische und irdische Liebe, über Interieurs, großen Stil und über die Kostbarkeiten des Lebens. Er ergründete die Kunst…

Lyonel Feininger: "Sweetheart, es ist alle Tage Sturm". Briefe an Julia. 1905-1935

Cover
Kanon Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783985680092, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Im Juli 1905 treffen Lyonel Feininger und Julia Berg im Zug Richtung Ostsee jeweils die Liebe ihres Lebens. Beide sind verheiratet, doch schnell ist ihnen klar, dass sie einen gemeinsamen Neuanfang wagen…

Uwe M. Schneede: Paula Modersohn-Becker. Die Malerin, die in die Moderne aufbrach

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406760457, Gebunden, 240 Seiten, 29.95 EUR
Mit 120 Abbildungen. Entschlossen, allen Widerständen zum Trotz und voller Leidenschaft verfolgte Paula Becker Ende des 19. Jahrhunderts ihr Ziel, Malerin zu werden. Inspiration fand sie zunächst in der…

Franz Kafka: Die Zeichnungen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406776588, Gebunden, 368 Seiten, 45.00 EUR
Mit ca. 240 farbigen Abbildungen. Erstmals sämtliche Zeichnungen Franz Kafkas einschließlich der neu entdeckten Blätter, fast alle Zeichnungen in Originalgröße. Wissenschaftlich erschlossen von Herausgeber…

Klaus Heinrich: Realität und Imagination. Zeichnungen

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg i. Br. 2021
ISBN 9783862591763, Gebunden, 344 Seiten, 59.00 EUR
Herausgegeben von Klaus Gerrit Friese und Elsa Lluis Martell. In Kooperation mit der Galerie Klaus Gerrit Friese (Berlin). Mit Texten von Klaus Gerrit Friese, Klaus Heinrich, Caroline Neubaur, Corinna…