Bücher zum Thema

Philosophie Deutschland 19. Jahrhundert

282 Bücher - Seite 1 von 21

Eberhard Rathgeb: Die Entdeckung des Selbst. Wie Schopenhauer, Nietzsche und Kierkegaard die Philosophie revolutionierten

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2022
ISBN 9783896676481, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Mit 16 Schwarzweiß-Abbildungen. Im 19. Jahrhundert wurde die Welt von der Industrialisierung, dem Druck der Masse und politischen Kämpfen erschüttert, doch Schopenhauer, Nietzsche und Kierkegaard stellten…

Reinhard Mehring: "Kafkanien". Carl Schmitt, Franz Kafka und der moderne Verfassungsstaat. Dekonstruktion und Dämonisierung des Rechts

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783465045892, Broschiert, 150 Seiten, 22.80 EUR
Die politisch-theologischen Antipoden Franz Kafka (1883-1924) und Carl Schmitt (1888-1985) hatten sachlich einiges gemeinsam: Sie waren beide Juristen und Avantgardisten; sie kritisierten den rechtspositivistischen…

Philipp Felsch: Wie Nietzsche aus der Kälte kam. Geschichte einer Rettung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406777011, Gebunden, 288 Seiten, 26.00 EUR
Mit Abbildungen. Nach 1945 liegt Nietzsches Ruf genauso in Trümmern wie der europäische Kontinent. Ausgerechnet Giorgio Colli und Mazzino Montinari, zwei italienische Antifaschisten, entschließen sich,…

Theodor Lessing: Kultur und Nerven. Kleine Schriften 1908-1909

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835336117, Gebunden, 1928 Seiten, 98.00 EUR
Zwei Bände. Herausgegeben von Rainer Marwedel. Die kleinen Schriften einer der interessantesten Figuren der Moderne.Theodor Lessing (1872-1933), der deutsch-jüdische Philosoph des wilhelminischen Kaiserreichs…

Andreas Puff-Trojan: Vampire!. Schattengewächse der Aufklärung. Über uns aufgeklärte Menschen im Angesicht der Un-Toten

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2021
ISBN 9783854495871, Broschiert, 144 Seiten, 18.00 EUR
Die Untoten geistern schon lange durch die Menschheitsgeschichte. In der speziellen Gestalt als Vampir oder Nosferatu tritt er erstmals Mitte des 18. Jahrhunderts in Erscheinung. Seit Bram Stokers Roman…

David J. Edmonds: Die Ermordung des Professor Schlick. Der Wiener Kreis und die dunklen Jahre der Philosophie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406774096, Gebunden, 352 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Annabel Zettel. Moritz Schlick, Otto Neurath, Kurt Gödel, Rudolf Carnap und in seinem Umfeld auch Ludwig Wittgenstein sowie der junge Karl Popper gehörten zu den wichtigsten Persönlichkeiten…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 4: Sommersemester 1964 - Sommersemester 1969

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722840, Gebunden, 611 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 3: Sommersemester 1961 - Wintersemester 1963/64

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722802, Gebunden, 705 Seiten, 199.95 EUR
 Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 2: Wintersemester 1957/58 - Wintersemester 1960/61

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722833, Gebunden, 670 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos / . Band 1: Wintersemester 1949/50 - Sommersemester 1957

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110705591, Gebunden, 586 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Friedrich Karl Forberg: Friedrich Carl Forberg: Philosophische Schriften. Bd. 1: Schriften, Dokumente, Briefe / Bd. 2: Einleitung, Kommentar, Register

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2021
ISBN 9783506766762, Gebunden, 1122 Seiten, 139.00 EUR
Herausgegeben von Guido Naschert. Nur wenige der zu Unrecht übersehenen Denker um 1800 standen so im Schnittpunkt intellektueller Tendenzen wie Friedrich Carl Forberg. Als Schüler des Anthropologen Ernst…

Konrad Paul Liessmann: Alle Lust will Ewigkeit. Mitternächtliche Versuchungen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2021
ISBN 9783552072077, Gebunden, 320 Seiten, 26.00 EUR
Die zentralen Fragen des menschlichen Lebens innerhalb der zwölf mitternächtlichen Glockenschläge: Nietzsches "O Mensch! Gib Acht!" nähert sich in nachtschwarzen Gedanken den Abgründen des Menschseins,…

Hannah Arendt: Rahel Varnhagen. Lebensgeschichte einer deutschen Jüdin / The Life of a Jewish Woman. Kritische Gesamtausgabe der Werke...

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835337671, Gebunden, 800 Seiten, 49.00 EUR
Deutsch / Englisch. Herausgegeben von Barbara Hahn. Hannah Arendts Biographie der Rahel Varnhagen - ein großer Abgesang auf jüdische Assimilation in Deutschland. Begonnen wurde das Buch am Ende der Weimarer…

Rudolf Steiner: Rudolf Steiner: Ausgewählte Schriften. Kritische Ausgabe. Band 4,1-2: Schriften zur Geschichte der Philosophie. Welt- und Lebensanschauungen im...

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt 2020
ISBN 9783772826344, Gebunden, 678 Seiten, 216.00 EUR
Dieser Band enthält den Text "Welt- und Lebensanschauungen im neunzehnten Jahrhundert" aus den Jahren 1900/01, den Rudolf Steiner 1914 aus Sicht seiner mittlerweile entwickelten "Geisteswissenschaft"…