Bücher zum Thema

Philosophie Frankreich, 20. Jahrhundert

214 Bücher - Seite 1 von 16

Roland Barthes: Briefe und unveröffentlichte Texte

Cover
Brinkmann und Bose Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783940048455, Gebunden, 360 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben von Eric Marty. Aus dem Französischen von Rika Felka.

Georges-Arthur Goldschmidt: Heidegger und die deutsche Sprache

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg i. Br. 2023
ISBN 9783862591800, Kartoniert, 192 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Noll. Die 'lingua tertii imperii', die Sprache des Dritten Reichs, hat - dank eines großen Einverständnisses mit, einer rückhaltlosen gedanklichen Zustimmung zu einem…

Vladimir Jankelevitch: Henri Bergson

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518587911, Gebunden, 635 Seiten, 38.00 EUR
 Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. Mit einem Nachwort von Andreas Vejvar. Der französische Philosoph und Nobelpreisträger Henri Bergson (1859-1941) war einer der Begründer der Lebensphilosophie.…

Witold Gombrowicz: Durch die Philosophie in 6 Stunden und 15 Minuten

Cover
Kampa Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783311101123, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Jutta Baden. Seinen philosophischen Crashkurs hielt Gombrowicz vom Krankenbett aus, auf Drängen seines Freundes Dominique de Roux, der den Schriftsteller vom Nachdenken über…

Georges Canguilhem: Über Maurice Halbwachs

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751890076, Gebunden, 128 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Ronald Voullié. Am 15. März 1945 starb der französische Philosoph und Soziologe Maurice Halbwachs an den Folgen von Deportation und Lagerhaft im KZ Buchenwald. Zwei Jahre später…

Roland Barthes: Proust. Aufsätze und Notizen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518430743, Gebunden, 343 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Bernard Comment. Aus dem Französichen von Horst Brühmann und Bernd Schwibs. Spricht Barthes von Proust, spricht er meistens von sich selbst. Barthes hat nicht das eine, große Proust-Werk…
🗊 4 Notizen

Frantz Fanon: Für eine afrikanische Revolution. Politische Schriften

Cover
März Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783755000068, Gebunden, 259 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Einar Schlereth. Diese Sammlung enthält 28 der politischen Aufsätze Frantz Fanons. Sie stammen aus seiner aktivsten Periode und reichen von der Erstveröffentlichung von "Schwarze…

Emmanuel Levinas: Ethik als Erste Philosophie

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2022
ISBN 9783854496007, Kartoniert, 96 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Gerhard Weinberger. Im Jahr 1982, am Höhepunkt seiner philosophischen Produktivität, hielt Emmanuel Levinas den Vortrag Ethique comme philosophie première…
🗊 3 Notizen

Frederic Ciriez / Romain Lamy: Frantz Fanon

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2021
ISBN 9783868543520, Gebunden, 232 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Adrian. Rom, im August 1961: Simone de Beauvoir, Claude Lanzmann und Jean-Paul Sartre treffen sich zum ersten Mal mit Frantz Fanon. Während der folgenden drei Tage entwickeln…

Alois Prinz: Das Leben der Simone de Beauvoir

Cover
Insel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783458179412, Gebunden, 303 Seiten, 24.00 EUR
Simone de Beauvoir kämpfte ihr Leben lang gegen Mythen, Vorurteile, Gewohnheiten. Dass man nicht als Frau zur Welt kommt, sondern dazu gemacht wird, ist der Satz, der sie berühmt gemacht hat. Doch Beauvoir…
🗊 3 Notizen

Claude Levi-Strauss: Strukturale Anthropologie Zero

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518587652, Gebunden, 392 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs. Wie so viele europäische jüdische Wissenschaftler und Künstler floh auch Claude Lévi-Strauss Anfang der 1940er Jahre vor den Nationalsozialisten in die USA und…
🗊 3 Notizen

Simone Weil: Schwerkraft und Gnade

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957579348, Gebunden, 249 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Friedhelm Kemp. Simone Weil, die große französische Philosophin, war in Frankreich fast vergessen und in Deutschland kaum bekannt, als sie 1943 starb. Ihr frühes Denken, das…

René Guénon: Die Krise der modernen Welt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578518, Gebunden, 190 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. In der spirituellen und kontemplativen Unbehaustheit der modernen westlichen Welt erkennt René Guénon eine Leerstelle, die nur der Osten zu füllen vermag, indem…

Francis Ponge: Le Soleil / Die Sonne

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957577757, Gebunden, 883 Seiten, 98.00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Kommentar von Thomas Schestag. Unter dem Titel "Mythe du jour et de la nuit" ("Mythos von Tag und Nach") fasst Francis Ponge die Sonne, die als Zentralgestirn des Tages…