Bücher zum Thema

Stichwort Goethe

Eine Liste mit neueren Büchern über Johann Wolfgang von Goethe, mit Verweis auf das Presseecho. Hier finden Sie auch eine Liste mit deutschen Schriftstellerbiografien des 18. Jahrhunderts und eine Liste mit Biografien zu deutschen Autoren des 19. Jahrhunderts.

291 Bücher - Seite 1 von 21

Wolfgang Hottner: Kristallisationen. Ästhetik und Poetik des Anorganischen im späten 18. Jahrhundert

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336285, Gebunden, 278 Seiten, 29.90 EUR
Im Schatten der Lebenswissenschaft: Kants Ästhetik und Goethes Poetik des Anorganischen. Wolfgang Hottners Studie rückt zum ersten Mal einen zentralen Bestandteil der Ästhetik, Wissenschaft und Poetik…

Gerhard R. Kaiser: Tiefurt. Literatur und Leben zu Beginn von Weimars großer Zeit

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336599, Gebunden, 304 Seiten, 25.00 EUR
Mit Abbildungen. Betrachtungen über die "bedeutenden Zustände" in Tiefurt und ihre Wirkungen auf Weimar und die Welt. Der kleine Ort Tiefurt, drei Kilometer östlich von Weimar gelegen, bildete um 1780…

Martina Wagner-Egelhaaf: Sich entscheiden. Momente der Autobiographie bei Goethe

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835338135, Gebunden, 240 Seiten, 29.90 EUR
Eine Untersuchung von Goethes entscheidenden Wegpunkten und ihrer Literarisierung in seinen autobiografischen Schriften.Dass sich der Mensch in der Moderne sehr viel häufiger entscheiden muss als die…

Friedrich Schleiermacher: Friedrich Schleiermacher: Briefwechsel 1813-1816. Kritische Gesamtausgabe. Briefwechsel und und biographische Dokumente, Abteilung V. Band 13

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2020
ISBN 9783110618792, Gebunden, 519 Seiten, 199.95 EUR
Herausgegeben von Simon Gerber und Sarah Schmidt. Der Berliner Theologe, Philosoph und Reformer Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (1768-1834) führte eine umfangreiche Korrespondenz. Der dreizehnte…

Karin Schutjer: Goethe und das Judentum. Das schwierige Erbe der modernen Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336308, Gebunden, 288 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Ulrike Bischoff. Karin Schutjer untersucht Goethes ambivalente Auseinandersetzung mit dem Judentum von der Beobachtung aus, dass sie seinen ebenfalls zwiespältigen…

Philipp Austermann: Der Weimarer Reichstag. Die schleichende Ausschaltung, Entmachtung und Zerstörung eines Parlaments

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2020
ISBN 9783412519858, Gebunden, 338 Seiten, 30.00 EUR
Am 20. Juni 1920 trat der erste Reichstag der Weimarer Republik zusammen. Er spiegelte stets den Zustand des Staates wider: seine politische Zerrissenheit, seine Belastung durch den verlorenen Ersten…

Heinrich Detering: Menschen im Weltgarten. Die Entdeckung der Ökologie in der Literatur von Haller bis Humboldt

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336261, Gebunden, 464 Seiten, 36.90 EUR
Mit 50 Abbildungen. Die Literatur als Labor des Nachdenkens über die Beziehung zwischen Mensch und Natur. Zur Entfaltung dessen, was seit 1866 "ökologisch" heißt, hat die Literatur auf ihre Weise ebenso…

Boris Roman Gibhardt: Vorgriffe auf das schöne Leben. Weimarer Klassik und Pariser Mode um 1800

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835333925, Gebunden, 583 Seiten, 49.00 EUR
Mit 28 Abbildungen. Das Pariser Leben - Mode, Konsum, Kunst & Geselligkeit - diente den Klassikern in Weimar als steter Gegenpol des eigenen Tuns - und doch bezog ihr Schaffen aus dem vermeintlich Anderen…

Theo Stemmler: Goethe und Friederike. Wahrheit und Dichtung

Cover
Insel Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783458194712, Gebunden, 109 Seiten, 14.00 EUR
Sie inspirierte Goethe zu einigen seiner schönsten Gedichte: Friederike Brion aus dem elsässischen Sesenheim. Es war eine heftige, kurze Liebschaft, die den jungen Dichter mit der Pfarrerstochter verband.…

Peter Gülke: Mein Weimar

Cover
Insel Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783458178170, Gebunden, 172 Seiten, 20.00 EUR
Der Dirigent, Musikwissenschaftler und Schriftsteller Peter Gülke, Nachfahre der Familie Vulpius, vergegenwärtigt sich in diesem Buch die prägenden Erfahrungen seines Lebens: die Kindheit in einer Stadt,…

Anke Bosse: Poetische Perlen aus dem ungeheuren Stoff des Orients. 200 Jahre Goethes West-östlicher Divan

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334236, 86 Seiten, 15.00 EUR
1819 erschien erstmals Goethes "West-östlicher Divan" - und machte Epoche. Das weitaus größte Gedichtensemble in seinem Gesamtwerk wirkt bis heute, indem es den kulturenübergreifenden Dialog poetisch…

Elisabeth Binder: Im Prinzip Liebe. Goethe, Marianne von Willemer und der West-östliche Divan

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150112212, Gebunden, 238 Seiten, 24.00 EUR
Goethe feiert seinen 66. Geburtstag in der Geburtsstadt Frankfurt, wo er glückliche Wochen der Nähe und Neigung zur 35 Jahre jüngeren Marianne von Willemer verbringt. Dabei entsteht in einem poetischen…

August von Platen: Die Sonette

Cover
Männerschwarm Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783863002701, Gebunden, 160 Seiten, 26.00 EUR
Mit einem Nachwort von Werner Heck. August von Platen ist ein zu Unrecht vergessener Klassiker der deutschen Literaturgeschichte. In nur zehn Jahren schuf er ein facettenreiches Werk an lyrischer und…

Laszlo Moholy-Nagy: Moholy Album. Changing Perspectives on the Roadmaps of Modern Photography, 1925-1937

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783958291072, Gebunden, 352 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben von Jeannine Fiedler. In englischer Sprache. Dieses Buch ist eine Weltpremiere: Hattula Moholy-Nagy, die Tochter des Künstlers und Bauhausmeisters László Moholy-Nagy, hat für diese Publikation…