Bücher zum Thema

Stichwort Istanbul

84 Bücher - Seite 1 von 6

Flexen. Flâneusen* schreiben Städte

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783957324061, Kartoniert, 270 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Özlem Özgül Dündar, Mia Göhring, Ronya Othmann und Lea Sauer. Flex|en, das, - kein Pl.: 1. trennschleifen 2. biegen 3. Sex haben 4. das Variieren der Geschwindigkeit beim Rap 5. die…

Jörg Fauser: Rohstoff. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783257070347, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Mit Nachworten von Michael Köhlmeier und Matthias Penzel. Harry Gelbs Rohstoff sind Opium auf einem Dach in Istanbul und LSD in einer Kommune in Berlin, sind Heroin in einer Göttinger Mansarde und unzählige…

Angelika Overath: Ein Winter in Istanbul. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2018
ISBN 9783630875347, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
Einen Winter will Cla, Religionslehrer aus dem Engadin, in Istanbul verbringen. Er arbeitet an einer Studie über die Konstantinopel-Mission von Nikolaus von Kues. Doch kaum lernt Cla den jungen türkischen…

Orhan Pamuk: Balkon

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783958295391, Gebunden, 200 Seiten, 34.00 EUR
Dass der Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk nicht nur Romane schreibt, wissen viele seiner Leser, aber bei Weitem nicht alle. Bereits als Jugendlicher und junger Mann fotografierte er - fast manisch…

Ara Güler / Orhan Pamuk: Istanbul. Erinnerungen und Bilder aus einer Stadt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260054, Gebunden, 640 Seiten, 38.00 EUR
Orhan Pamuk erzählt vom Goldenen Zeitalter einer kosmopolitischen Stadt, die es nicht mehr gibt, die jedoch in den einzigartigen Bildern von Ara Güler wieder auflebt. Kein anderer Fotograf hat das Alltagsleben,…

Ömür Iklim Demir: Das Buch der entbehrlichen Gedanken. Erzählungen

Cover
Binooki Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783943562637, Gebunden, 168 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Türkischen von Gabriela Senti und Mathias Müller Senti. "Das Buch der entbehrlichen Gedanken" beinhaltet zehn Erzählungen von gewöhnlichen Menschen und ihren Alltagssorgen, von denen einige miteinander…

Bettany Hughes: Istanbul. Die Biografie einer Weltstadt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608962864, Gebunden, 928 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Held. Eine historische Reise in eine Stadt mit drei Namen, die über Jahrtausende nichts an Macht und Magie eingebüßt hat und deren Einfluss unsere Welt bis heute prägt.…

Monika Rinck / Maria Sewcz: Istanbul TR 34;. 2016/17

Cover
Hartmann Projects, Stuttgart 2018
ISBN 9783960700265, Gebunden, 136 Seiten, 34.00 EUR
Istanbul - die alte, die moderne, die zukünftige Stadt, die Stadt der Gegensätze, geprägt durch die brutale Dynamik religiöser, politischer, wirtschaftlicher und sozialer Transformationsprozesse. Wie…

Erich Auerbach: Die Narbe des Odysseus. Horizonte der Weltliteratur

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334262, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Matthias Bormuth. Wie wenige Intellektuelle im Jahrhundert der Extreme war der deutsche Jude Erich Auerbach mit der Welt und ihrer Literatur verbunden. Seine hier…

Ahmet Ümit: Die Gärten von Istanbul. Kriminalroman

Cover
btb, München 2017
ISBN 9783442715138, Kartoniert, 736 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Istanbul, die unbezähmbare Stadt zwischen zwei Kontinenten. Ein magischer Ort, wo Geschichte geschrieben wurde und sich noch heute unzählige Geschichten ineinander…

Sasha Marianna Salzmann: Außer sich. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427620, Gebunden, 366 Seiten, 22.00 EUR
Sie sind zu zweit, von Anfang an, die Zwillinge Alissa und Anton. In der kleinen Zweizimmerwohnung im Moskau der postsowjetischen Jahre verkrallen sie sich in die Locken des anderen, wenn die Eltern aufeinander…

Sabine Küper-Büsch (Hg.): Schluss mit Lustig. Aktuelle Satire aus der Türkei

Cover
Avant Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783945034743, Gebunden, 80 Seiten, 15.00 EUR
Die Türkei kann auf eine lange Satiretradition blicken, in deren Zentrum die Satiremagazine Istanbuls stehen. Istanbul ist aber auch Hotspot nationaler und internationaler Verwerfungen - und in Zeiten…

Nedim Gürsel: Der Sohn des Hauptmanns. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2017
ISBN 9783832198534, Gebunden, 318 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Türkischen von Barbara Yurtdas. Nach vielen Jahren im Ausland, wo er als Journalist tätig war, ist der Ich-Erzähler im Alter in seine Heimat Türkei zurückgekehrt. In der Hoffnung, dass sich jemand…

Mathias Enard: Kompass. Roman

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446253155, Gebunden, 432 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. "Kompass" ist eine Beschwörung der jahrhundertelangen Passion des Westens für die orientalische Kultur. Unter dem Schock einer alarmierenden medizinischen…