Bücher zum Thema

Amerikanische Politik, 21. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 20. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

451 Bücher - Seite 1 von 33

Ezra Klein: Der tiefe Graben. Die Geschichte der gespaltenen Staaten von Amerika

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783455010022, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Katrin Harlaß. Der Polit-Experte Ezra Klein erklärt, wie es zur historisch einzigartigen Spaltung einer Supermacht kommen konnte - und legt damit das entscheidende Buch zu den…

Bob Woodward: Wut

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446269774, Gebunden, 550 Seiten, 24.00 EUR
Trump im Visier der Journalistenlegende: Ein Präsident zwischen Corona und Wirtschaftskrise, zwischen unbeirrbaren Anhängern und neuem Widerstand Donald Trump hat die USA in eine tiefe Krise geführt.…

Timothy Snyder: Die amerikanische Krankheit. Vier Lektionen der Freiheit aus einem US-Hospital

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406761362, Gebunden, 158 Seiten, 12.00 EUR
Am 29. Dezember 2019 wurde der Historiker Timothy Snyder ernsthaft krank. Er konnte nicht mehr stehen, kaum noch klar denken und wartete stundenlang in der Notaufnahme, bevor er untersucht und eilig in…

Ibram X. Kendi: How To Be an Antiracist

Cover
btb, München 2020
ISBN 9783442758685, Kartoniert, 416 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Alina Schmidt. Die gute Nachricht ist, dass wir uns in jedem Moment dafür entscheiden können, antirassistisch zu handeln. Denn "rassistisch" und "antirassistisch" sind keine…

Philip Gorski: Am Scheideweg. Amerikas Christen und die Demokratie vor und nach Trump

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2020
ISBN 9783451388903, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
Christentum und Demokratie - für den größten Teil der amerikanischen Geschichte handelte es sich hierbei um eine komplementäre Beziehung. Doch die Wahl von Donald Trump und die Rolle, die Evangelikale…

Stephan Bierling: America First. Donald Trump im Weißen Haus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406757068, Gebunden, 271 Seiten, 16.95 EUR
Donald Trump vereinigt ein beachtliches Bündel von "Firsts" in seiner Amtszeit. Er ist der erste Präsident der USA, der zuvor noch nie eine Funktion in Politik oder Militär innehatte. Er ist der älteste…

Verena Diersch / Thomas Jäger / Stephan Liedtke: Was Europa wissen darf. Die Geheimdienste der USA und die europäische Politik

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783280057247, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Von Thomas Jäger, Verena Diersch und Stephan Liedtke. Information ist der Rohstoff unseres Jahrtausends. Wissen ist Grundlage für Macht und Einfluss. Das gilt für die Konkurrenz unter Unternehmen, aber…

David Enrich: Dark Towers. Die Deutsche Bank, Donald Trump und eine Spur der Verwüstung

Cover
Redline Wirtschaft, München 2020
ISBN 9783868818116, Gebunden, 384 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Philipp Seedorf. Der Suizid des Risikokapitalisten Bill Broeksmit gibt bis heute Rätsel auf. Warum erhängte sich der Topmanager der Deutschen Bank Anfang 2014? War er ein Mann,…

Mary L. Trump: Zu viel und nie genug. Wie meine Familie den gefährlichsten Mann der Welt erschuf

Cover
Heyne Verlag, München 2020
ISBN 9783453218154, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Christiane Bernhardt u. a.. Mary L. Trump, Nichte des US-Präsidenten und promovierte klinische Psychologin, enthüllt die dunkle Seite der Familie Trump. Einen Großteil ihrer Kindheit…

Garrett M. Graff: Und auf einmal diese Stille. Die Oral History des 11. September

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518470909, Gebunden, 537 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Philipp Albers und Hannes Meyer. Kein Tag hat sich stärker ins kollektive Gedächtnis gebrannt. Die Bilder, die Geschichten, die Konsequenzen. Doch die Worte derer, die den 11.…

John R. Bolton: Der Raum, in dem alles geschah. Aufzeichnungen des ehemaligen Sicherheitsberaters im Weißen Haus

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783360013712, Gebunden, 656 Seiten, 28.00 EUR
John Bolton diente 519 Tage als Sicherheitsberater unter Donald Trump, zumeist "in dem Raum, in dem alles geschah". Mit beinahe täglichen Treffen zählte er zu den engsten Vertrauten des US-Präsidenten.…

Susan B. Glasser: Briefe aus Trumps Washington

Cover
Edition Weltkiosk, Berlin 2020
ISBN 9783942377195, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Hempert und Henning Hoff. In ihren "Briefen aus Trumps Washington", die Susan B. Glasser seit Ende 2017 aus der amerikanischen Hauptstadt für den "New Yorker" schreibt,…

Eliot Weinberger: Neulich in Amerika

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783946334699, Kartoniert, 272 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Beatrice Faßbender, Eike Schönfeld und Peter Torberg. Eliot Weinberger ist nicht nur einer der originellsten Essayisten, er ist auch einer der schärfsten politischen Kommentatoren…

Michael Frey: Vor Achtundsechzig. Der Kalte Krieg und die Neue Linke in der Bundesrepublik und den USA

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835335189, Gebunden, 471 Seiten, 42.00 EUR
Die Entstehung der Neuen Linken als transatlantische Verflechtungsgeschichte."Achtundsechzig" gilt gemeinhin als globale Revolte einer Generation, die sich weltweit erfolgreich gegen überkommene Wertvorstellungen…