Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher aus Frankreich

112 Bücher - Seite 1 von 8

Guillaume Apollinaire: Briefe an Lou. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518431740, Gebunden, 520 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Francoise Sorel. Mit Kaligrammen, Zeichnungen und Fotografien. 1914 ihre erste Begegnung in Nizza, die Verbindung ist unmittelbar, blitzartig - coup de foudre, eine augenblickliche…

Roland Barthes: Briefe und unveröffentlichte Texte

Cover
Brinkmann und Bose Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783940048455, Gebunden, 360 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben von Eric Marty. Aus dem Französischen von Rika Felka.

Stéphane Mallarmé: Zu verwirklichen ist nur das Unmögliche. Briefe

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2023
ISBN 9783751850001, Gebunden, 639 Seiten, 48.00 EUR
Ausgewählt, kommentiert und aus dem Französischen übersetzt von Leo Pinke und Tim Trzaskalik. Die Revolution der poetischen Sprache: Dafür steht der Name Mallarmé. Mit ihm begann die Verskunst ebenso…

Walter Erhart (Hg.) / Matthias Glaubrecht (Hg.) / Monika Sproll (Hg.): Adelbert von Chamisso: Die Tagebücher der Weltreise 1815-1818. Edition der handschriftlichen Bücher aus dem Nachlass. Teil 1:...

Cover
V&R Unipress, Göttingen 2023
ISBN 9783847110965, Gebunden, 610 Seiten, 175.00 EUR
Zwei Bände mit zahlreichen Abbildungen. Der Dichter und Naturforscher Adelbert von Chamisso unternahm von 1815 bis 1818 eine Reise um die Welt; die handschriftlichen Originaltagebücher der Reise blieben…

Edmond de Goncourt / Jules de Goncourt: Blitzlichter. Aus den Tagebüchern der Brüder Goncourt

Cover
Galiani Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783869712819, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Anita Albus. Eine Auswahl aus dem berühmt-berüchtigten Tagebuch der Brüder Goncourt. "Ein Gehirn, das mit vier Händen schrieb", nannte Alain Claude Sulzer…

Annie Ernaux: Das andere Mädchen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518225394, Gebunden, 80 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Ein Sonntag im August 1950, die kleine Annie spielt draußen im Garten, ihre Mutter steht am Zaun und plaudert mit der Nachbarin. Eine folgenreiche Plauderei, denn…
🗊 4 Notizen

Gaspard Koenig: Mit Montaigne auf Reisen. Abenteuer eines Philosophen zu Pferde

Cover
Galiani Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783869712581, Gebunden, 560 Seiten, 32.00 EUR
Nach Italien, über die Schweiz und Deutschland - Michel de Montaigne beschrieb seine Reise zu Pferde 1580 bis 1581 im berühmten Reisetagebuch. 440 Jahre später reitet der französische Philosoph Gaspard…

Jules Renard: Nicht so laut, bitte!. Wenn Sie die Wahrheit sagen, schreien Sie immer so. Tagebuch 1887-1910

Cover
Kampa Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783311250142, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Liselotte Ronte. Mit einem Nachwort von Hanns Grössel und 30 Illustrationen von Nikolaus Heidelbach. "Manche Leute sind so langweilig, dass man mit ihnen in fünf Minuten einen…

Patrick Leigh Fermor: Eine Zeit der Stille. Zu Gast in Klöstern

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783038201038, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren. Auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit verbringt Patrick Leigh Fermor einige Zeit als Gast in französischen Klöstern. In diesen Beschreibungen berichtet…

Louis de Bonald / Joseph de Maistre: Europa auf dem Pulverfass. Briefwechsel 1812 - 1821

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751800464, Gebunden, 195 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Französischen und mit einer Einleitung von Alexander Pschera. Reaktion und Gegenaufklärung auf höchstem Niveau! Der Vicomte Louis de Bonald und der Comte Joseph de Maistre zählen zu den wichtigsten…

Gustave Flaubert: "Ich schreibe gerade eine kleine Albernheit". Ausgewählte Briefe 1832-1880

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783038200956, Gebunden, 330 Seiten, 27.00 EUR
Gustave Flaubert war zeit seines Lebens ein extensiver Briefeschreiber. Cornelia Hasting, seit Jahrzehnten intensiv mit dem Werk Flauberts befasst, hat eine Auswahl getroffen, dank der wir Flaubert in…

Albert Camus / Maria Casares: Schreib ohne Furcht und viel. Eine Liebesgeschichte in Briefen 1944-1959

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001315, Gebunden, 1568 Seiten, 50.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz, Andrea Spingler und Tobias Scheffel. Mit einem Vorwort von Uwe Timm. Im Frühjahr 1944 lernen sie sich im besetzten Paris kennen: der Schriftsteller Albert Camus…
🗊 4 Notizen

Marguerite Duras / Jean-Luc Godard: Dialoge

Cover
Spector Books, Leipzig 2020
ISBN 9783959053686, Kartoniert, 168 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Französischen von Tim Trzaskalik. Mit einer Einführung und einem Nachwort von Cyril Béghin sowie einem Beitrag von Jean Cléder. Die drei Dialoge zwischen Marguerite Duras und Jean-Luc Godard schlagen…

Georges Perros: Klebebilder

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957576910, Gebunden, 900 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Französischen und mit Anmerkungen von Anne Weber. Georges Perros notiert, ebenso frenetisch wie faul, ebenso verwegen wie verzweifelt. Alles kann zum Anlass werden: Gelesenes nicht weniger als…
🗊 6 Notizen