Bücher zum Thema

Das ehemalige Jugoslawien in Büchern

134 Bücher - Seite 1 von 10

David Grossman: Was Nina wusste. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267527, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer. Es gibt Entscheidungen, die ein Leben zerreißen - Wer könnte eindringlicher und zarter davon erzählen als David GrossmanDrei Frauen - Vera, ihre Tochter Nina…

Roman Birke: Geburtenkontrolle als Menschenrecht. Die Diskussion um globale Überbevölkerung seit den 1940er Jahren

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336414, Kartoniert, 319 Seiten, 32.90 EUR
Mit Abbildungen. Die Bedeutung von Menschenrechten für Debatten über "Überbevölkerung" und globale Reproduktionspolitik seit den 1940er Jahren. Ängste vor einer "Überbevölkerung" des Planeten gewannen…

Ivana Sajko: Familienroman. Die Ereignisse von 1941 bis 1991 und darüber hinaus

Cover
Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig 2020
ISBN 9783863912499, Gebunden, 180 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Kroatischen übersetzt von Alida Bremer. Vier Generationen und eine Erzählerin, die sich den Tücken der Erinnerung stellt. Ivana Sajko erzählt vom Partisanenkampf im Zweiten Weltkrieg, von der…

Ronny Blaschke: Machtspieler. Fußball in Propaganda, Krieg und Revolution

Cover
Die Werkstatt Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783730704950, Kartoniert, 240 Seiten, 19.90 EUR
Über den Fußball zu globaler Reichweite: Vereinsinvestoren aus China, Russland und den Golfstaaten sichern ihren Regierungen wirtschaftlichen Einfluss in Europa. Ob einst in Jugoslawien, später in der…

Georges Perec: Das Attentat von Sarajevo. Roman

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783037349441, Kartoniert, 144 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Ritte. 1957: Georges Perec ist einundzwanzig. Er ist eingeschrieben im Fach Geschichte, doch in die Vorlesungen geht er nicht mehr. Er will schreiben, doch er kommt kaum…

Martin Pollack: Die Frau ohne Grab. Bericht über meine Tante

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552059511, Gebunden, 184 Seiten, 22.00 EUR
Nach "Der Tote im Bunker" folgt Martin Pollack den Spuren seiner Tante, die am Ende des Zweiten Weltkriegs zu Tode kommt und deren Grab nie gefunden wird. Sommer 1945: Die siebzigjährige Pauline Drolc,…

Michael Martens: Im Brand der Welten. Ivo Andric. Ein europäisches Leben

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552059603, Gebunden, 496 Seiten, 28.00 EUR
"Für die epische Kraft, mit der er Motive und Schicksale aus der Geschichte seines Landes gestaltet", wurde Ivo Andric 1961 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Michael Martens zeigt in seiner…

Drago Jancar: Wenn die Liebe ruht. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783552059504, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
Übersetzt von Daniela Kocmut. Slowenien, Zweiter Weltkrieg: Die junge Medizinstudentin Sonja erkennt in dem SS-Offizier, den sie auf der Straße in Maribor trifft, Ludek wieder, der sie als Kind einmal…

Damir Ovcina: Zwei Jahre Nacht. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100519, Gebunden, 752 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Bosnischen von Mascha Dabic. Damir Ovčina, der während des Bosnienkriegs jahrelang in Sarajevo eingeschlossen war, hat einen  autobiografischen Roman geschrieben. Ein Staat zerfällt, plötzlich…

Slobodan Snajder: Die Reparatur der Welt. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552059245, Gebunden, 544 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Kroatischen von Mirjana und Klaus Wittmann. Die Gesandten Maria Theresias reisen in die Hungergebiete des Schwabenlandes und locken Urvater Kempf nach "Transsilvanien". Mehr als 150 Jahre später…

Sasa Stanisic: Herkunft

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2019
ISBN 9783630874739, Gebunden, 360 Seiten, 22.00 EUR
"Herkunft" ist ein Buch über meine Heimaten, in der Erinnerung und der Erfindung. Ein Buch über Sprache, Schwarzarbeit, die Stafette der Jugend und viele Sommer. Den Sommer, als mein Großvater meiner…

Sead Husic: Gegen die Träume. Roman

Cover
Divan Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783863270483, Kartoniert, 400 Seiten, 16.90 EUR
Mersija fürchtet in ihrem Leben vor allem eins: so zu enden wie ihr Vater Ahmed, arm und verrückt. 1969 setzt sich Mersija deshalb in ihrer Heimatstadt Brčko in den Zug und fährt nach Deutschland. Vorerst…

Andreas Wunn: Mutters Flucht. Auf den Spuren einer verlorenen Heimat

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783550050367, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
'Wann immer ich an die Flucht meiner Mutter denke, sehe ich das Sonnenblumenfeld vor meinem Auge. Und irgendwo darin stelle ich mir meine schlafende Mutter vor und den Hund und die Grenzsoldaten. Eigentlich…

Isak Samokovlija: Der Jude, der am Sabbat nicht betet. Erzählungen

Cover
Edition Büchergilde, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783864060878, Gebunden, 320 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Ilija Trojanow. Mit einem Nachwort von Dzevad Karahasan. Aus dem Serbokroatischen von Werner Creutziger, Waltraud und Manfred Jähnichen. Die Erzählungen schlagen einen Bogen vom Ende…