Bücher zum Thema

Freiheit, Aufklärung, Menschenrechte

437 Bücher - Seite 1 von 32

Roman Birke: Geburtenkontrolle als Menschenrecht. Die Diskussion um globale Überbevölkerung seit den 1940er Jahren

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336414, Kartoniert, 319 Seiten, 32.90 EUR
Mit Abbildungen. Die Bedeutung von Menschenrechten für Debatten über "Überbevölkerung" und globale Reproduktionspolitik seit den 1940er Jahren. Ängste vor einer "Überbevölkerung" des Planeten gewannen…

Weltensammeln. Johann Reinhold Forster und Georg Forster

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336186, Gebunden, 280 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Elisabeth Décultot, Jana Kittelmann, Andrea Thiele und Ingo Uhlig. Weltumsegler, im Feld forschende Naturhistoriker und Ethnologen, Gelehrte - Johann Reinhold (1729-1798) und sein Sohn…

Christoph Hein: Ein Wort allein für Amalia

Cover
Insel Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783458194798, Gebunden, 85 Seiten, 14.00 EUR
Mit Illustrationen von Rotraut Susanne Berner. Anfang Februar 1781 reist Gotthold Ephraim Lessings Stieftochter Maria Amalia von Wolfenbüttel, wo die Familie lebt, nach Braunschweig zu Lessing, der schwer…

Lisz Hirn: Wer braucht Superhelden. Was wirklich nötig ist, um unsere Welt zu retten

Cover
Molden Verlag, Wien 2020
ISBN 9783222150500, Gebunden, 160 Seiten, 22.00 EUR
Von Herakles bis Batman, von Boris Johnson bis Donald Trump: Superhelden stehen hoch im Kurs, und die Erzählung über sie ist fester Bestandteil aller Kulturen. Für unsere verweichlichte Gesellschaft,…

Christiane Collorio (Hg.): #HALTUNG. Statements für eine bessere Gesellschaft in Originalaufnahmen von Albert Einstein bis Greta Thunberg. 1 CD

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2020
ISBN 9783844538939, CD, 13.95 EUR
Eine MP3-CD mit einer Laufzeit von ca. 184 Minuten. Was macht eine freie und gleichberechtigte Gesellschaft aus? Wofür stehen wir? Was hält uns zusammen? Mutige Statements von Albert Einstein bis Greta…

Joshua Wong: Unfree Speech. Nur wenn alle ihre Stimme erheben, retten wir die Demokratie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103970340, Kartoniert, 208 Seiten, 16.00 EUR
Mit Jason Y. Ng. Aus dem Englischen von Irmengard Gabler und Karl Picher. Joshua Wong - das Gesicht der Protestbewegungen in Hongkong - schreibt erstmals selbst darüber, wie er es mit der Supermacht China…

Gisela Horst: Panajotis Kondylis. Leben und Werk - eine Übersicht

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2019
ISBN 9783826068171, Kartoniert, 562 Seiten, 58.00 EUR
Dieses Buch enthält erstmals umfangreiche biografische Daten des Philosophen und Ideengeschichtlers Panajotis Kondylis (1943-1998) und einen inhaltlichen Überblick über sein umfangreiches Werk. - Kondylis…

Martina Steer: Moses Mendelssohn und seine Nachwelt. Eine Kulturgeschichte der jüdischen Erinnerung

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835335295, Gebunden, 440 Seiten, 39.00 EUR
Moses Mendelssohn: Deutscher Sokrates, Vorbild für den "Nathan" und umstrittener Bibelübersetzer.Der jüdische Philosoph und Aufklärer Moses Mendelssohn polarisierte weit über seinen Tod hinaus: Den einen…

Alois Schmid: Johannes Aventinus (1477-1534). Werdegang - Werke - Wirkung

Cover
Schnell und Steiner Verlag, Regensburg 2019
ISBN 9783795434632, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Das Buch behandelt mit Johannes Aventinus eine der bedeutendsten Gestalten der bayerischen Geschichte. Die entscheidenden Arbeiten über ihn stammen noch immer aus dem 19. Jh. Sie bestimmen seither das…

Douglas K. Murray: Wahnsinn der Massen. Wie Meinungsmache und Hysterie unsere Gesellschaft vergiften

Cover
Finanzbuch Verlag, München 2019
ISBN 9783959722902, Gebunden, 352 Seiten, 24.99 EUR
Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft und sexueller Orientierung sind wichtige Errungenschaften unserer Gesellschaft. Doch in unserem Streben nach…

Hans-Joachim Hinrichsen: Ludwig van Beethoven. Musik für eine neue Zeit

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049124, Gebunden, 386 Seiten, 39.99 EUR
Beethoven komponierte seine Musik für "die neue Zeit". An den geistigen Strömungen seiner "revolutionären" Epoche nahm er intensiv Anteil. Sie bilden die Grundlage seiner musikalischen Botschaften, die…

Johann Peter Hebel: Johann Peter Hebel: Gesammelte Werke. Kommentierte Lese- und Studienausgabe in sechs Bänden

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835332560, Gebunden, 3712 Seiten, 59.00 EUR
Herausgegeben von Jan Knopf, Franz Littmann, Hansgeorg Schmidt-Bergmann und Esther Stern. Mit 69 Abbildungen. Bekannte sowie zahlreiche bisher unveröffentlichte Texte des Aufklärers und Theologen Johann…

Klaus Vieweg: Hegel. Der Philosoph der Freiheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406742354, Gebunden, 824 Seiten, 34.00 EUR
Jedes Jahr am 14. Juli soll Georg Wilhelm Friedrich Hegel ein Glas Champagner auf den Beginn der Französischen Revolution getrunken haben. Diese Revolution war das sein Leben und Denken prägende Ereignis.…

Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie. Band 1: Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen Band 2: Vernünftige...

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587348, Gebunden, 1752 Seiten, 98.00 EUR
Das neue Buch von Jürgen Habermas ist auch eine Geschichte der Philosophie. Es gibt im Stil einer Genealogie darüber Auskunft, wie die heute dominanten Gestalten des westlichen nachmetaphysischen Denkens…