Bücher zum Thema

Sigmund Freud

Aktuelle Bücher über und von Sigmund Freud - mit Verweis auf die Pressereaktionen. Hier außerdem eine Liste mit aktuellen Büchern zur Psychoanalyse

164 Bücher - Seite 1 von 12

Dagmar Herzog: Cold War Freud. Psychoanalyse in einem Zeitalter der Katastrophen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518299937, Kartoniert, 380 Seiten, 28.00 EUR
Hitzige Kämpfe tobten in der Folge des Zweiten Weltkrieges um das Erbe Sigmund Freuds. Die verspätete Aufarbeitung des Nationalsozialismus, die sexuelle Revolution und die Dekolonisation stießen fundamentale…
🗊 3 Notizen

Stefan Bollmann: Zeit der Verwandlung. München 1900 und die Neuerfindung des Lebens

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2023
ISBN 9783608986778, Gebunden, 384 Seiten, 28.00 EUR
München 1900: Laboratorium der Moderne  Franziska zu Reventlow und Frank Wedekind, Hedwig Pringsheim und Thomas Mann, Lou Andreas Salomé und Rainer Maria Rilke, Marianne von Werefkin und Wassily Kandinsky…

Cynthia Fleury: Hier liegt Bitterkeit begraben. Über Ressentiments und ihre Heilung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518587959, Gebunden, 316 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Andrea Hemminger. "Ressentiments sind die gefährlichste Krankheit für die Demokratie." Die politische Philosophie und die Psychoanalyse teilen ein Problem, das sowohl für das…
🗊 4 Notizen

Johannes Kleinbeck: Geschichte der Zärtlichkeit. Die Erfindung des einvernehmlichen Sex und ihr zwiespältiges Erbe bei Rousseau, Kant, Hegel und Freud

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2023
ISBN 9783751804035, Gebunden, 334 Seiten, 28.00 EUR
Im Zeitalter der Aufklärung beginnen die Philosophen von einem Sex in der Ehe zu träumen, der dem bürgerlichen Ideal der Freiheit entspricht. Nicht die triste Pflichterfüllung, wie sie im Eherecht gefordert…
🗊 4 Notizen

Susanne Lüdemann / Edith Seifert: Jenseits von Ödipus?. Psychoanalytische Sondierungen sexualpolitischer Umbrüche

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2023
ISBN 9783837932171, Kartoniert, 246 Seiten, 34.90 EUR
Sind Ödipuskomplex, Inzesttabu und symbolische Kastration in der "vaterlosen" und zunehmend permissiven Gesellschaft veraltete Kategorien? Oder enthalten sie einen anthropologischen Kern, der aus seiner…

Michael Schröter: Auf eigenem Weg. Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland bis 1945

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783525450284, Gebunden, 856 Seiten, 60.00 EUR
Freud begann sein revolutionäres Werk in der Einsamkeit des Privatdozenten und Nervenarztes. Vor dem Ersten Weltkrieg fand es die Anerkennung der Züricher Universitätspsychiater, daraufhin auch vermehrt…

Volker Hagedorn: Flammen. Eine europäische Musikerzählung 1900 - 1918

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498002015, Gebunden, 448 Seiten, 32.00 EUR
So viel Aufbruch, Durchbruch, Ausbruch in wenigen Jahren hat es nie zuvor gegeben. Vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg erlebte die Welt Veränderungen in schwindelerregender Dichte.…

Golo Maurer: Heimreisen. Goethe, Italien und die Suche der Deutschen nach sich selbst

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001483, Gebunden, 544 Seiten, 28.00 EUR
Goethes "Italienische Reise" ist ein Schlüsselwerk der Weimarer Klassik - Flucht aus der Midlife-Crisis, Aufbruch in die Welt, Bildungsreise in die Antike, Selbstverortung des großen deutschen Dichters.…
🗊 5 Notizen

Louis Kaplan: Vom jüdischen Witz zum Judenwitz. Eine Kunst wird entwendet

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2021
ISBN 9783847704393, Gebunden, 300 Seiten, 44.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jacqueline Csuss. Louis Kaplan bestellt ein vielfach umgepflügtes Feld, das spätestens seit Sigmund Freuds Behandlung des jüdischen Witzes in seiner Studie Der Witz und seine…

Georg Augusta: Unter uns hieß er der Rattenmann. Die Lebensgeschichte des Sigmund-Freud-Patienten Ernst Lanzer

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2020
ISBN 9783854768678, Gebunden, 160 Seiten, 16.00 EUR
Am 1. Oktober 1907 begibt sich ein junger Mann namens Ernst Lanzer in die Praxis Sigmund Freuds. Es sollte der Beginn einer äußerst fruchtbaren Beziehung werden, für den von Neurosen gepeinigten Patienten…

Rosie March-Smith: Träume deuten und sich selbst verstehen

Cover
Dorling Kindersley Verlag, München 2020
ISBN 9783831038893, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Wolfgang Beuchelt und Brigitte Rüßmann. Haben Sie schon einmal davon geträumt, fliegen zu können? In diesem visuellen Ratgeber werden knapp 70 typische Traumsituationen anhand von…

Alexander Kluy: Alfred Adler. Die Vermessung der menschlichen Psyche. Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2019
ISBN 9783421047960, Gebunden, 432 Seiten, 28.00 EUR
Alfred Adler, neben Sigmund Freud und C. G. Jung einer der Urväter der modernen Psychologie, ist der Begründer der Individualpsychologie. 1911 setzte sich Adler scharf vom Übervater der Psychoanalyse…

Wolfgang Martynkewicz: 1920. Am Nullpunkt des Sinns

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037772, Gebunden, 383 Seiten, 24.00 EUR
1920 war ein Jahr, das den Zeitgenossen chaotisch, anarchisch und haltlos erschien. Zugleich war es der Moment für Visionen, Träume und Utopien. Denn der Nullpunkt, nach der Katastrophe des Ersten Weltkriegs…

Hans Blumenberg: Die nackte Wahrheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518298817, Taschenbuch, 199 Seiten, 20.00 EUR
Seit der frühen Neuzeit und verstärkt seit der Aufklärung sollte das göttliche Privileg vom unbedingten Besitz der Wahrheit demokratisiert werden. Die Enthüllung der Wahrheit war auch ein herrschaftskritisches…
🗊 5 Notizen