Bücher zum Thema

Stichwort Depression

Bücher zum Thema Depression aus der Buchdatenbank des Perlentauchers.

48 Bücher - Seite 1 von 4

Nadia Terranova: Der Morgen, an dem mein Vater aufstand und verschwand. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351034849, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Italienischen von Esther Hansen. Als Ida den Anruf erhält, sie soll nach Hause kommen, lebt sie schon seit über zwanzig Jahren nicht mehr in ihrer Heimatstadt Messina. Sie muss ihrer Mutter helfen,…

Benjamin Maack: Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518470732, Kartoniert, 333 Seiten, 18.00 EUR
"Bin ich jetzt ein Leben müde?", fragt Benjamin Maack, als er mit seinem großen, schwarzen Rollkoffer vor der Psychiatrie steht. Vier Jahre zuvor hatte er sich schon einmal eingewiesen, nach einem Nervenzusammenbruch…

Violaine Huisman: Die Entflohene. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973914, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Eva Scharenberg. "Meine Mutter war eine Naturgewalt." Violaine Huisman erzählt die Geschichte ihrer manisch-depressiven Mutter. Ihr Fahrstil war sportlich, mit quietschenden…

Alain Ehrenberg: Die Mechanik der Leidenschaften. Gehirn, Verhalten, Gesellschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587300, Gebunden, 429 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Seit den 1990er Jahren gewinnt eine neue Wissenschaft des menschlichen Verhaltens ungeheuer an Dynamik: die kognitive Neurowissenschaft. Ihr Ziel ist die Erforschung…

Johann Hari: Der Welt nicht mehr verbunden. Die wahren Ursachen von Depressionen - und unerwartete Lösungen

Cover
Harper Collins, Hamburg 2019
ISBN 9783959672689, Gebunden, 448 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Sonja Schuhmacher, Barbara Steckhan und Gabriele Gockel. Seit seiner Kindheit leidet Johann Hari unter Angstzuständen, Gefühlen von Traurigkeit und unendlicher Leere. Mit achtzehn…

Peter Hoeg: Durch deine Augen. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446261686, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Dänischen von Peter Urban-Halle. Simon hat versucht, sich das Leben zu nehmen. Peter will ihm helfen und nimmt Kontakt mit der Therapeutin Lisa auf. Die drei waren einst Kindergartenfreunde, doch…

Pierre Guyotat: Koma

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783035801224, Gebunden, 192 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Heinz Jatho. Auch aufgrund des zugesprochenen Prix Décembre und einer denkwürdigen Lesung durch Patrice Chéreau in Avignon wurde Pierre Guyotats Buch in Frankreich als sensationelle…

Merethe Lindström: Aus den Winterarchiven

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957576217, Gebunden, 294 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Elke Ranzinger. Merethe ist mit ihrer Familie aufs Land gezogen. Hier, am Rand eines Waldes, zwischen endlosen Tagen und Nächten ohne Schlaf, schreibt sie an ihrer Erzählung über…

Tae Keller: Wie man Wunder wachsen lässt. (Ab 10 Jahre)

Cover
Fischer KJB, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783737340960, Gebunden, 288 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Hornfeck. Die elfjährige Natalie sehnt sich zurück nach der Zeit, als in ihrer Familie noch alles gut war. Als ihre Mutter noch fröhlich war und sich nicht im verdunkelten…

Eric R. Kandel: Was ist der Mensch?. Störungen des Gehirns und was sie über die menschliche Natur verraten

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827501141, Gebunden, 368 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Was genau geschieht, wenn unser Gehirn nicht mehr "normal" funktioniert? Wenn es in Unordnung geraten ist, durch Störungen oder Krankheiten wie Alzheimer, Depression…

Nikola Huppertz / Tobias Krejtschi: Meine Mutter, die Fee. (Ab 6 Jahre)

Cover
Tulipan Verlag, München 2018
ISBN 9783864293696, Gebunden, 36 Seiten, 15.00 EUR
Was ist bloß mit Mama los? Fridi versteht die Welt nicht mehr. Ihre Mutter benimmt sich immer sonderbarer: Sie sitzt die halbe Nacht im Sessel und starrt in die Dunkelheit, sie bleibt lieber im Bett…

Manfred Spitzer: Einsamkeit - die unerkannte Krankheit. schmerzhaft, ansteckend, tödlich

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426276761, Kartoniert, 320 Seiten, 19.99 EUR
Einsamkeit ist eine Krankheit mit fatalen Folgen für Körper und Seele. Wer einsam ist, erkrankt häufiger als andere an Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, Depressionen und Demenz. Einsamkeit ist zudem…

Nina Lykke: Aufruhr in mittleren Jahren. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783312010608, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger und Sylvia Kall. Ingrid und Jan sind seit 25 Jahren verheiratet und führen in Oslo, Norwegen, ein Leben in Wohlstand. Doch Ingrid kann nicht mehr - sie sieht…

Peter Ansari / Sabine Ansari: Unglück auf Rezept. Die Antidepressiva-Lüge und ihre Folgen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608980608, Taschenbuch, 300 Seiten, 16.95 EUR
Niedergeschlagen, antriebslos, ohne Motivation - Menschen mit diesen Symptomen werden immer öfter mit Antidepressiva behandelt. In vielen Fällen können die Medikamente die Erwartungen nicht erfüllen.…