Bücher zum Thema

Stichwort Antisemitismus

367 Bücher - Seite 1 von 27

Michel Friedman: Fremd

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783827014610, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
"Dies ist ein Buch über das Fremdsein, das äußere und das innere. Eine Erfahrung, die exemplarisch für viele Menschenschicksale ist. Es ist allen Menschen gewidmet, die irgendwo im Nirgendwo leben." Michel…

Omri Boehm: Radikaler Universalismus. Jenseits von Identität | Universalismus als rettende Alternative

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783549100417, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Adrian. Ist der Universalismus heute noch zu retten? Ja, aber wir müssen zurück zu seinem Ursprung: Erst wenn wir den humanistischen Appell der biblischen Propheten…

Marcel Jouhandeau: Die geheime Reise. Autobiografischer Roman und Reisetagebuch

Cover
DVB Verlag, Wien 2022
ISBN 9783903244221, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Oliver Lubrich. "Die geheime Reise" ist die Geschichte einer verbotenen Liebe, die zu unbestimmter Zeit an einem unbekannten Ort zu spielen scheint. Aber der poetische Roman…

Sabine Zurmühl: Cosima Wagner. Ein widersprüchliches Leben

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2022
ISBN 9783205215011, Gebunden, 360 Seiten, 40.00 EUR
Mit Abbildungen.  Mit einem Nachwort von Monika Beer. In 33 Annäherungen zeichnet die Autorin Sabine Zurmühl ein differenzierteres Bild der heute vorwiegend mit Antisemitismus und künstlerischem Starrsinn…

Marian Offman: Mandelbaum. Roman

Cover
Volk Verlag, München 2022
ISBN 9783862224210, Gebunden, 280 Seiten, 25.00 EUR
Auf dem Münchner Odeonsplatz marschiert eine Gruppe von Rassisten, Antisemiten und anderen rechten Schreihälsen auf. Umringt werden sie von Polizei und Gegendemonstranten, unter ihnen der jüdische Stadtrat…

Melanie Garanin / Andreas Steinhöfel: Völlig meschugge?!. (Ab 11 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783551796097, Kartoniert, 288 Seiten, 20.00 EUR
Teenager zu sein ist nie einfach. Nicht für Umweltschützerin Charly, nicht für den syrischen Flüchtlingsjungen Hamid und auch nicht für Benny, dessen Opa im Sterben liegt. Zum Abschied gibt der seinem…

Leonid Zypkin: Die Winde des Ararat

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351039301, Gebunden, 167 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Russischen von Susanne Rödel. Leonid Zypkins autobiografisch geprägte Erzählung enthüllt die Einschränkungen und Schikanen, denen sich kritische Intellektuelle unter dem Breschnew-Regime ausgesetzt…

Matti Friedman: Spione ohne Land. Geheime Existenzen bei der Gründung Israels

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783955655105, Gebunden, 314 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Tim Schneider. Mit 32 Abbildungen. Matti Friedman schreibt die bislang unerzählte Geschichte der geheimnisvollen "Arabischen Sektion", einer Gruppe jüdisch-arabischer Spione, die…

Lyndal Roper: Im Leben war ich Eure Plage. Luthers Welt und sein Vermächtnis

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608984828, Gebunden, 416 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Karin Wördemann. Zu Lebzeiten war Martin Luther äußerst umstritten. Bei Freund und Feind rief er begeisterte Zustimmung, vehemente Ablehnung, aber auch Hass hervor. Seine übergroße,…

Hannah Arendt / Helmut König: Eichmann in Jerusalem. Ein Bericht von der Banalität des Bösen

Cover
Piper Verlag, München 2022
ISBN 9783492317085, Kartoniert, 560 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Granzow. Herausgegeben von Thomas Meyer. "Das Erschreckende war seine Normalität"Der Prozess gegen den SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann, der in der internationalen…

Rafael Seligmann: Rafi, Judenbub. Der Wiederaufstieg der Seligmanns

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2022
ISBN 9783784436227, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
1957 kehren Ludwig und Hannah Seligmann mit dem 10-jährigen Rafael nach Deutschland zurück. Es fällt ihnen schwer, in der alten Heimat Fuß zu fassen. Rafi und sein Vater leiden zunehmend unter Vorurteilen.…

Ulrich Sieg: Vom Ressentiment zum Fanatismus. Zur Ideengeschichte des modernen Antisemitismus

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2022
ISBN 9783863931353, Kartoniert, 318 Seiten, 28.00 EUR
Nach dem Zweiten Weltkrieg und der Shoah wähnten viele den Antisemitismus endgültig am Ende. Die ebenso menschenverachtende wie irrationale Ideologie hatte ihre Fratze gezeigt und schien immer weniger…

Tilman Tarach: Teuflische Allmacht. Über die verleugneten christlichen Wurzeln des modernen Antisemitismus und Antizionismus

Cover
Edition Telok, Freiburg - Berlin 2022
ISBN 9783981348644, Broschiert, 224 Seiten, 14.80 EUR
Mit einem Geleitwort von Anetta Kahane. Die Nähe des traditionellen christlichen Judenhasses zum modernen eliminatorischen Antisemitismus wird in der deutschen Antisemitismus-Debatte noch immer verschleiert.…

Andreas Peham: Kritik des Antisemitismus

Cover
Schmetterling Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783896576897, Kartoniert, 240 Seiten, 12.00 EUR
Seit jeher helfen Juden mit den ihnen zugeschriebenen bösen Taten oder Absichten, das Unerklärliche erklärbar zu machen und Sinn zu stiften. Mit der antisemitischen Feindbildproduktion lässt sich insbesondere…