Bücher zum Thema

Stichwort Armut

112 Bücher - Seite 1 von 8

Kimberly Brubaker Bradley: Gras unter meinen Füßen. Das Jahr, als ich leben lernte (ab 11 Jahre)

Cover
dtv, München 2024
ISBN 9783423641142, Gebunden, 336 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Beate Schäfer. Humor, Herzschmerz und der hartnäckige Wille zu überleben Die neunjährige Ada hat die Wohnung noch nie verlassen. Ihre Mutter hat sie weggesperrt und behauptet,…

Barbara Kingsolver: Demon Copperhead. Roman

Cover
dtv, München 2024
ISBN 9783423283960, Gebunden, 864 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren. Ein Trailer in den Wäldern Virginias. Das Land der Tabakfarmer und Schwarzbrenner, der "Hillbilly-Cadillac"-Stoßstangenaufkleber an rostigen Pickups, aufgegeben…
🗊 4 Notizen

Natascha Wodin: Der Fluss und das Meer. Erzählungen

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2023
ISBN 9783498003760, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
Natascha Wodin führt uns auf die Nachtseite des Lebens, zu den Außenseitern, den Einsamen, den Verwundeten: Einmal zieht ihre Erzählerin eine Spur von Mariupol am Asowschen Meer, an dem ihre Mutter aufwuchs,…
🗊 4 Notizen

Jeremias Gotthelf: Uli der Knecht. Eine Gabe für Dienstboten und Meisterleute. Roman. Zürcher Ausgabe

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2023
ISBN 9783257072532, Gebunden, 528 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben von Philipp Theisohn. Mit einem Nachwort von Peter von Matt. Uli trinkt zu viel und prügelt sich mit anderen jungen Männern im Dorf. Er glaubt, als Knecht zu einem Leben in Armut verdammt…

Andrea Elliott: Kind im Schatten. Armut, Überleben und Hoffnung in New York City

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783550080951, Gebunden, 752 Seiten, 27.99 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Elsbeth Ranke. An klaren Tagen kann die elfjährige Dasani von ihrem Fenster aus das Empire State Building in der Ferne erkennen. Ihre Lebensrealität könnte jedoch nicht…

Ida Mlakar Crnic / Peter Skerl: In unserer Nähe wohnt ein Mädchen. (Ab 5 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2023
ISBN 9783407757395, Gebunden, 32 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Slowenischen von Alexandra Natalie Zaleznik. In unserer Nähe wohnt ein Mädchen, sie hat keine schönen Kleider, kein Kinderzimmer, eigentlich hat sie nicht mal einen richtigen Namen, oder zumindest…

Tom Kromer: Warten auf Nichts. Roman

Cover
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2023
ISBN 9783946990734, Gebunden, 176 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Stefan Schöberlein. Während der Weltwirtschaftskrise (1929-1939) landet der Schriftsteller Tom Kromer auf der Straße. Er geht anschaffen, säuft, überlebt es kaum. Wer Kromer liest,…
🗊 3 Notizen

Selahattin Demirtas: Kaltfront. Storys

Cover
Penguin Verlag, München 2023
ISBN 9783328601579, Gebunden, 160 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Wenn ein Vater das Gesetz schützen soll, doch stattdessen das größte Unrecht geschehen lässt. Wenn sich ein Mann bei dem Versuch, sein Leben zu bestreiten, durch…

Alexandra Zipperer: Tafeln wie Gott in Deutschland. Aufbruch in eine Parallelwelt

Cover
Edition Schaumberg, Marpingen 2023
ISBN 9783910306035, Taschenbuch, 152 Seiten, 12.00 EUR
Mit Corona-Pandemie, Ukrainekrieg, Inflation und Energiekrise ist eine stetig wachsende Armut in Deutschland zu verzeichnen. Doch schon zuvor vermochten immer weniger Menschen von ihrer Arbeit oder Rente…

Buchi Emecheta: Second-Class Citizen. Roman

Cover
Blumenbar Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783351051143, Gebunden, 285 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Englischen von Marion Kraft. Dies ist die Geschichte von Buchi Emechetas Alter Ego Adah: Als überaus begabtes Mädchen wächst sie in einfachen Verhältnissen in Nigeria auf und will mehr, viel mehr.…
🗊 3 Notizen

Zsigmond Moricz: Der glückliche Mensch. Roman

Cover
Guggolz Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783945370407, Gebunden, 480 Seiten, 27.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Timea Tanko. Zsigmond Móricz (1879-1942) hat sein ganzes schriftstellerisches Werk der Beschreibung der ungarischen Landbevölkerung gewidmet. Mit dem Protagonisten György Jo. schuf…
🗊 3 Notizen

Anna Mayr: Geld spielt keine Rolle

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2023
ISBN 9783446275898, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Nach ihrer Streitschrift 'Die Elenden' schreibt sie radikal persönlich über das Thema Geld und die innere Zerrissenheit angesichts ihrer eigenen Verschwendung.Geld gab es in ihrer Familie immer zu wenig.…

Jakob Guanzon: Überfluss. Roman

Cover
Elster Verlagsbuchhandlung, Zürich 2023
ISBN 9783906903200, Gebunden, 380 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dietlind Falk. Irgendwo im Mittleren Westen der USA. Henry lebt mit seinem Sohn Junior in einem Pick-up. Er setzt alles daran, Junior ein besseres Leben zu bieten. Aber es bleiben…

Marlen Hobrack: Klassenbeste. Wie Herkunft unsere Gesellschaft spaltet

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783446274778, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Von arbeitenden Frauen, Fallschirmmüttern und Mittelschichtsfeministinnen - Marlen Hobrack formuliert die Klassenfrage aus weiblicher Perspektive radikal neu. Die Wäschekörbe waren immer voll - nicht…