Bücher zum Thema

Deutsche Literatur, 20. Jahrhundert (Essay)

508 Bücher - Seite 1 von 37

Botho Strauß: Die Expedition zu den Wächtern und Sprengmeistern. Kritische Prosa

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498065546, Gebunden, 320 Seiten, 26.00 EUR
Mit einem 12-seitigen, 4-farbigen Tafelteil. Wovon dieses Buch auch erzählt, was es auch einkreist, fixiert und beschreibt, immer geht es um eine Neubewertung des uns Vertrauten. In der Literatur wie…

Victor Otto Stomps: Victor Otto Stomps als Schriftsteller. Werkausgabe in 4 Bänden

Cover
Axel Dielmann Verlag, Frankfurt/Main 2020
ISBN 9783866383005, Gebunden, 1688 Seiten, 96.00 EUR
Band 1: Prosa, Band 2: Romane, Band 3: Gedichte und Dramen, Band 4: Essays und Porträts. Zu seinem 50. Todestag, im 100. Jahr nach seinen ersten eigenen literarischen Publikationen legen wir Victor Otto…

Peter Suhrkamp: Über das Verhalten in der Gefahr. Essays

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429396, Gebunden, 420 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Raimund Fellinger und Jonathan Landgrebe. Die hier zusammengestellten Texte von Peter Suhrkamp aus den Jahren 1919 bis 1957 - darunter Essays, Aufsätze,…

Siegfried Unseld: Reiseberichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518224519, Gebunden, 378 Seiten, 26.00 EUR
Herausgegeben von Raimund Fellinger. Am 1. April 1959 übernimmt Siegfried Unseld die Leitung des Suhrkamp Verlags. 10 Tage später reist er nach Ost-Berlin, besucht Brechts Witwe Helene Weigel. Zurückgekehrt…

Matthias Bormuth: Erich Auerbach. Kulturphilosoph im Exil

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336629, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Die Essays skizzieren die intellektuelle Biografie des deutsch-jüdischen Kulturphilosophen und bieten Erich Auerbachs Idee des Säkularen sowie Konstellationen seines Exils. Erich Auerbach (1892-1957)…

Carl Weissner: Aufzeichnungen über Außenseiter. Essays und Reportagen

Cover
Verlag Andreas Reiffer, Meine 2020
ISBN 9783945715673, Gebunden, 246 Seiten, 15.00 EUR
Als Übersetzer für Andy Warhol, Bob Dylan, Frank Zappa, William S. Burroughs, Allen Ginsberg, vor allem aber für Charles Bukowski avancierte Carl Weissner hierzulande zu einem der wichtigsten Wegbereiter…

Georges-Arthur Goldschmidt: Vom Nachexil

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835335905, Gebunden, 88 Seiten, 18.00 EUR
Georges-Arthur Goldschmidt ist einer der zentralen Autoren der Holocaustliteratur. Als Sohn einer schon im 19. Jahrhundert zum Protestantismus konvertierten jüdischen Familie war er in Deutschland in…

Hannah Arendt: Wir Juden. Schriften 1932 bis 1966

Cover
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492055611, Gebunden, 464 Seiten, 34.00 EUR
Herausgegeben, zum Teil neu übersetzt und eingeordnet von Marie Luise Knott und Ursula Ludz. "Jude sein gehört zu den unbezweifelbaren Gegebenheiten meines Lebens." - Hannah Arendt beginnt mit ihrer Arbeit…

Hans Hütt: Die 50er. Ein Jahrzehnt in Wörtern

Cover
Bibliographisches Institut, Berlin 2019
ISBN 9783411742424, Broschiert, 128 Seiten, 12.00 EUR
Kugelschreiber, Gummibaum, Bleistiftrock, Fritz-Walter-Wetter und Wiederbewaffnung - Wörter, die Erinnerungen wecken und den später Geborenen ein faszinierendes Jahrzehnt begreifbar machen. In zehn Kapiteln…

Stefan Zweig: "Worte haben keine Macht mehr". Essays zu Politik und Zeitgeschehen 1916-1941

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2019
ISBN 9783854495321, Gebunden, 240 Seiten, 28.00 EUR
Stefan Zweig gilt der Rezeption als ein weithin unpolitischer, über den Dingen stehender Erfolgsautor, als ein Eskapist, der bis zum Ende im Denken des Fin de Siècle verharrte. Solche Urteile der Literaturkritik…

Kristen R. Ghodsee: Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben. Und andere Argumente für ökonomische Unabhängigkeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518075142, Kartoniert, 277 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer und Richard Barth. Im August 2017 sorgte ein Beitrag von Kristen R. Ghodsee in der New York Times für Furore. Der Titel: Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex hatten.…

August Sander: Antlitz der Zeit. 60 Fotos deutscher Menschen

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2019
ISBN 9783829608657, Gebunden, 200 Seiten, 39.80 EUR
Mit einem Vorwort von Alfred Döblin. Unser Band ist weit mehr als eine weitere Neuauflage von Sanders Klassiker. Die hier abgedruckten rund 80 zwischen 1929 und 1933 in der Presse veröffentlichten Artikel,…

Anita Albus: Sonnenfalter und Mondmotten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783100006332, Gebunden, 240 Seiten, 48.00 EUR
Nach ihren Büchern "Von seltenen Vögeln" und "Das botanische Schauspiel" widmet sich Anita Albus in ihrem neuen Buch einer der faszinierendsten Erscheinungen der Natur: den Schmetterlingen. Farbenfroh…

Johann Michael Möller: Der Osten. Eine politische Himmelsrichtung

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2019
ISBN 9783866745926, Gebunden, 248 Seiten, 22.00 EUR
Mit großen Hoffnungen und Erwartungen blickten vor dreißig Jahren die Osteuropäer auf die westliche Welt, und auch der Westen begann, seine östlichen Nachbarn wiederzuentdecken. Heute ist von dieser Aufbruchsstimmung…