Bücher zum Thema

Essays 2019 und 2020

Essayistische Neuerscheinungen.

150 Bücher - Seite 1 von 11

Valentin Groebner: Ferienmüde. Als das Reisen nicht mehr geholfen hat

Cover
Konstanz University Press, Göttingen 2020
ISBN 9783835391260, Gebunden, 152 Seiten, 18.00 EUR
Das Schlagwort des vergangenen Jahres hieß "overtourism": Überfüllung der Städte, der Strände, der Traumdestinationen. Dann kam die große Stillstellung im Frühjahr 2020: Geschlossene Grenzen, gesperrte…

Botho Strauß: Die Expedition zu den Wächtern und Sprengmeistern. Kritische Prosa

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498065546, Gebunden, 320 Seiten, 26.00 EUR
Mit einem 12-seitigen, 4-farbigen Tafelteil. Wovon dieses Buch auch erzählt, was es auch einkreist, fixiert und beschreibt, immer geht es um eine Neubewertung des uns Vertrauten. In der Literatur wie…

Johny Pitts: Afropäisch. Eine Reise durch das schwarze Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429419, Gebunden, 461 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm. "Und wo kommst du eigentlich her?" Viele schwarze Europäer kennen diese Frage, denn in den Köpfen mancher ist das noch immer ein Gegensatz - schwarz sein und Europäer…

Jean Genet: Jean Genet: Werke in Einzelbänden, Band IX. Essays & Interviews

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2020
ISBN 9783875363357, Gebunden, 572 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayer und anderen. Artikel, Unterhaltungen, Vorworte und Reden - die hier zusammengetragenen Stellungnahmen und Positionierungen des Schriftstellers Jean Genet dokumentieren,…

Kamel Daoud: Meine Nacht im Picasso-Museum. Über Erotik und Tabus in der Kunst, in der Religion und in der Wirklichkeit

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053319, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer. Kamel Daoud, Picasso und der Dschihadist - ein Kulturclash der besonderen Art .In seinem neuen Buch "Meine Nacht im Picasso-Museum" beschäftigt sich Kamel…

Dorothee Elmiger: Aus der Zuckerfabrik

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267503, Gebunden, 272 Seiten, 23.00 EUR
"My skills never end" steht auf dem T-Shirt eines Arbeiters, der gerade seinen Lohn ausbezahlt bekommt. Am Strand einer karibischen Insel steht der erste Lottomillionär der Schweiz und blickt aufs Meer…

Amir Eshel: Dichterisch denken. Ein Essay

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783633543045, Gebunden, 279 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Kömen. Was Dichten und Denken unterscheidet und wie eng das eine mit dem anderen doch zusammengehört, zeigt Amir Eshel in diesem Essay. Dichten ist nach einem Wort von Hannah…

Eliot Weinberger: Neulich in Amerika

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783946334699, Kartoniert, 272 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Beatrice Faßbender, Eike Schönfeld und Peter Torberg. Eliot Weinberger ist nicht nur einer der originellsten Essayisten, er ist auch einer der schärfsten politischen Kommentatoren…

Toni Morrison: Selbstachtung. Ausgewählte Essays, Reden und Betrachtungen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001438, Gebunden, 544 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Piltz, Nikolaus Stingl, Christiane Buchner, Dirk van Gunsteren und Christine Richter-Nilsson. Das Vermächtnis von Toni Morrison: Dieser Band versammelt Essays, Reden und…

Katharina Raabe (Hg.) / Frank Wegner (Hg.): Warum Lesen. Mindestens 24 Gründe

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518073995, Gebunden, 347 Seiten, 22.00 EUR
Sind wir, was wir gelesen haben? Schärft Lesen die Wahrnehmung? Den Gemeinsinn? Was geschieht im Gehirn, wenn wir lesen? Gibt es ein illegitimes Lesen? Ein ekstatisches? Liest man alt anders als jung?…

Anne Carson: Dreizehn Blickwinkel auf Einige Worte . Thirteen Ways of Looking at a Short Talk

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336650, Gebunden, 52 Seiten, 13.90 EUR
Aus dem Englischen von Anja Utler. Am 7. Juni 2020 wird die Berliner Rede zur Poesie von der 1950 in Toronto geborenen kanadischen Dichterin, Essayistin, Übersetzerin und Klassischen Philologin Anne Carson…

Anne Carson: Irdischer Durst

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957579621, Gebunden, 118 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Marie Luise Knott. In vier poetischen Streifzügen verbindet Carson Rhythmus und Metaphorik der Dichtung mit der schweifenden Natur des Essays und der Direktheit des Theaters. Die…

Andri Snaer Magnason: Wasser und Zeit. Eine Geschichte unserer Zukunft

Cover
Insel Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783458178682, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Isländischen von Tina Flecken. In Island schmelzen die Gletscher, der Meeresspiegel steigt. Unsere Kinder werden, anders als Andri Snær Magnasons Großeltern, ihre Flitterwochen nicht mehr nutzen…

Roberto Calasso: Der Himmlische Jäger

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429136, Gebunden, 624 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Italienischen von Reimar Klein und Marianne Schneider. Es gab eine Epoche, in der man, wenn verschiedene Lebewesen aufeinander trafen, nicht genau wusste, ob es sich um Tiere oder Götter, Dämonen…