Bücher zum Thema

Italienische Lyrik

63 Bücher - Seite 1 von 5

Lina Fritschi: Ein anderer Traum / Un altro sogno. Gedichte Italienisch und Deutsch

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783857918964, Gebunden, 152 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Italienischen von Christoph Ferber. Mit mehr als achtzig Jahren veröffentlicht die seit ihrer Geburt in Italien lebende Schweizerin Lina Fritschi ihren sechsten und letzten Gedichtband, die "Poesie…

Donata Berra: Maddalena. Gedichte. Italienisch - Deutsch

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783857918735, Gebunden, 146 Seiten, 38.00 EUR
Ausgewählt und aus dem Italienischen übersetzt von Christoph Ferber. Mit einem Nachwort von Pietro De Marchi. Die Gedichte von Donata Berra erinnern uns daran, dass Poesie ursprünglich und über lange…

Gerhard Kofler: in fließenden übergängen | in vasi comunicanti. Frühe Gedichte in Italienisch, Deutsch und Südtiroler Mundart | Poesie...

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2019
ISBN 9783709934593, Gebunden, 336 Seiten, 24.90 EUR
Esperimentierfreudig und kritisch zeigt sich der Südtiroler Lyriker Gerhard Kofler in seinen frühen Gedichten, die er auf Deutsch, Italienisch und Südtiroler Mundart  verfasste. Neben Norbert C. Kaser…

Marilina Giaquinta: Malanotte. Stimmen in der Nacht

Cover
Launenweber Verlag, Köln 2018
ISBN 9783947457038, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Italienischen von Barbara Pumhösel. "… Lächelt euren Kindern zu, die an euch glauben, und versteckt euer Gesicht unter ihren Umarmungen, damit sie eure Lügen nicht sehen und eure Tränen, versteckt…

Giorgio Agamben: Pulcinella oder Belustigung für Kinder

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2018
ISBN 9783829608527, Gebunden, 144 Seiten, 39.80 EUR
Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. Mit Farb- und Duotone-Tafeln. Pulcinella - Giovanni Domenico Tiepolo - Giorgio Agamben: ein Dreigestirn, das neugierig macht. Doch der Reihe nach. Pulcinella…

Oswald Egger: Triumph der Farben

Cover
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2018
ISBN 9783940357731, Gebunden, 168 Seiten, 25.00 EUR
In diesem Buch werden Petrarcas "Triumph der Zeit" und der "Triumph der Ewigkeit" als Farbraum entfaltet (übersetzt und transponiert) über die kombinatorischen Couleurs von "Buntordnungen". Dabei gehen…

Pietro de Marchi: Das Orangenpapier / La carta delle arance. Gedichte italienisch und deutsch

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783857917981, Gebunden, 160 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Italienischen von Christoph Ferber. Pietro De Marchis dritter Lyrikband lehrt uns wie die Vorgängerbände präzises Sehen auf Nahes und Entferntes, auf Hell und Dunkel, auf Alltägliches und Entlegenes.…

Ovid: Liebeskunst

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869711539, Gebunden, 384 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Lateinischen von Wilhelm Hertzberg und Franz Burger. Herausgegeben und kommentiert von Tobias Roth, Asmus Trautsch und Melanie Möller. Skandalumwittert, als Kamasutra der Antike verschrien, als…

Norbert C. Kaser: mein haßgeliebtes bruneck. Ein Stadtporträt in Texten und Bildern

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2017
ISBN 9783709972830, Gebunden, 216 Seiten, 18.60 EUR
Herausgegeben von Joachim Gatterer; mit zahlreichen Schwarzweiß-Fotografien. Zu Lebzeiten galt der mit 31 Jahren verstorbene Schriftsteller in seiner Heimatstadt Bruneck als gescheiterte Existenz. Dieser…

Valerio Magrelli: Vom heimlichen Ehrgeiz, ein Bleistift zu sein. Gedichte. Italienisch-Deutsch

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446252776, Gebunden, 184 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Italienischen von Theresia Prammer und Piero Salabé. "Die Poesie von Valerio Magrelli ist ein Selbstgespräch, mit dem Bleistift in ein Heft geschrieben, in den tiefsten und stillsten Stunden der…

Anna Maria Carpi: Entweder bin ich unsterblich. Gedichte. Zweisprachige Ausgabe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446247383, Gebunden, 160 Seiten, 15.90 EUR
Aus dem Italienischen von Piero Salabè. Mit einem Nachwort von Durs Grünbein. Anna Maria Carpi, die vielfach ausgezeichnete Autorin aus Italien, schreibt vom gewöhnlichen Leben und seinen absurden Ritualen.…

Eugenio Montale: Was bleibt (wenn es bleibt). Gedichte 1920-1980

Cover
Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, Mainz 2013
ISBN 9783871620805, Broschiert, 508 Seiten, 25.00 EUR
Ausgewählt, übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Christoph Ferber. Mit einem Nachwort von Georges Güntert. Italienisch - Deutsch.

Federico Italiano (Hg.) / Michael Krüger (Hg.): Die Erschließung des Lichts. Italienische Dichtung der Gegenwart

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446240407, Gebunden, 296 Seiten, 21.90 EUR
Schriftenreihe der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Band 24. Mit einem Vorwort von Michael Krüger und einem Nachwort von Federico Italiano. Das 20. Jahrhundert war für die Poesie in Italien…

Milo De Angelis: Alphabet des Augenblicks. Gedichte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243217, Gebunden, 192 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Italienischen von Piero Salabé. Milo De Angelis ist eine der großen Stimmen der zeitgenössischen Lyrik in Italien. Illusionslos und melancholisch erzählt er voller Demut vom einfachen Leben in…