Bücher zum Thema

Essays

1939 Bücher - Seite 1 von 139

Uwe Timm: Der Verrückte in den Dünen. Über Utopie und Literatur

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462054415, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
Utopien haben Uwe Timm zeit seines Lebens beschäftigt: in seinem literarischen und essayistischen Werk ebenso wie auf seinen Reisen. Im vorliegenden Band geht Uwe Timm der Frage nach, welch philosophische,…

Anneke Lubkowitz (Hg.): Psychogeografie

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957577825, Gebunden, 239 Seiten, 22.00 EUR
Von Paris nach London und über Umwege nach Berlin: Diese von Anneke Lubkowitz herausgegebene Anthologie versammelt wichtige und überwiegend erstmals auf Deutsch publizierte Grundlagentexte zur Auseinandersetzung…

Moritz von Uslar: Nochmal Deutschboden. Meine Rückkehr in die brandenburgische Provinz

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053258, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
Deutschland im Frühjahr und Sommer 2019: Die AfD wird zur Volkspartei im Osten. Merkel hat Zitteranfälle. Vor zehn Jahren stattete der Reporter Moritz von Uslar der Kleinstadt Zehdenick im Landkreis Oberhavel…

Emanuele Coccia: Sinnenleben. Eine Philosophie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265721, Kartoniert, 160 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Italienischen von Caroline Gutberlet. Das menschliche Leben besteht wesentlich im Sehen, Fühlen, Schmecken und Riechen der Welt. Dennoch spielte das Sinnliche in der Philosophie lange keine Rolle.…

Ludger Weß: Winzig, zäh und zahlreich. Ein Bakterienatlas

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578426, Gebunden, 280 Seiten, 25.00 EUR
Es gibt mehr Arten von ihnen als Sterne in unserer Galaxie, sie sind allgegenwärtig und ihre Widerstandsfähigkeit ist legendär. Bakterien können nach Jahrmillionen Dauerschlaf wieder zum Leben erwachen,…

Rolf Vollmann: Frauenkatalog 1200, in zehn Bildern

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2020
ISBN 9783847704232, Gebunden, 300 Seiten, 44.00 EUR
Ginover statt Artus, Jeschute statt Parzival: Wir lernen sie endlich kennen, die Frauen der mittelhochdeutschen Romane um 1200, nicht als bloßes Beiwerk, nicht als Nebenfiguren - die Frauen spielen die…

Michael Hampe: Die Wildnis, die Seele, das Nichts. Über das wirkliche Leben

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265776, Gebunden, 304 Seiten, 26.00 EUR
Wie finden wir das wirkliche Leben? Im Rückzug in unberührte Natur? Nach dem Tod in der Unsterblichkeit? Durch das Leben unserer Kinder? Diese Fragen treiben auch den fiktiven Lyriker und Philosophen…

G. K. Chesterton: Der Umriss der Vernunft

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957577870, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Julian Voth. Als einen "der klügsten Geister Europas" bezeichnete Hannah Arendt G. K. Chesteron, der in dieser wuchtigen Kampfschrift im Rückgriff auf mittelalterliche und antifeudale…

Gazmend Kapllani: Unentbehrliches Handbuch zum Umgang mit Grenzen. Biografischer Essay

Cover
Edition Converso, Bad Herrenalb 2020
ISBN 9783981976359, Gebunden, 176 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Griechischen von Nina Bungarten. Eine mit viel schwarzem Humor geschriebene Erzählung über die Flucht des Autors zu Fuß über die griechische Grenze (1991), verwoben mit fiktiven Charakteren, gespiegelt…

Jonas Lüscher: Ins Erzählen flüchten. Poetikvorlesung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406748868, Gebunden, 111 Seiten, 16.00 EUR
Wie erleben wir die Welt und uns in ihr? In welcher Sprache, mit welchen Zeichen und Modellen und auf welcher Grundlage erklären wir sie uns? Und welche Erklärungsformen und welches Modell haben sich,…

Martha C. Nussbaum: Kosmopolitismus. Revision eines Ideals

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2020
ISBN 9783806240580, Gebunden, 352 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Manfred Weltecke. Was bedeutet die Würde des Menschen? Ein philosophischer Essay. Der kynische Philosoph Diogenes bezeichnete sich selbst als ein kosmopolitês, als ein Bürger…

Delphine Horvilleur: Überlegungen zur Frage des Antisemitismus

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783446265967, Gebunden, 160 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Delphine Horvilleur beleuchtet in ihrem Essay den Zusammenhang von Antisemitismus, Faschismus und Misogynie und stellt sich der Frage einer jüdischen Identitätspolitik…

George Orwell: Über Nationalismus. 1 CD

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2020
ISBN 9783742413673, CD, 10.00 EUR
1 CD mit 85 Minuten Laufzeit. Ungekürzte Lesung von Christian Berkel. Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. "Patriotismus ist von Natur aus defensiv, militärisch wie kulturell. Der Nationalismus…

Michael Roes: Melancholie des Reisens

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783895611797, Gebunden, 536 Seiten, 28.00 EUR
Reisen ist für Michael Roes Leidenschaft, Lebensform und Geisteshaltung. Afghanistan, Israel, Jemen, Mali, Marokko und Tunesien hat er nicht nur besucht und erforscht, sondern sich eingelassen auf fremde…