Buchautor

Stefan Weiller

Stefan Weiller ist Autor und freischaffender Künstler. Er hat ein Sozialpädagogik-Studium abgeschlossen und zusätzlich sechs Semester Innenarchitektur studiert. Für seine Diplomarbeit erhielt er 2006 als erster Preisträger den Gertrud-Luckner-Wissenschaftspreis des Deutschen Caritasverbandes. Zwischen 2006 und 2013 war er als Pressereferent für Caritas und Diakonie tätig. Als Sozialpädagoge hat Weiller nie gearbeitet, sondern sich als freier Journalist für verschiedene Zeitungen und Autor auf die Vermittlung sozialer Themen konzentriert. Außerdem arbeitete Weiller als Referent und Lehrbeauftragter für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kulturpädagogik (u. a. für die Evangelische Hochschule Darmstadt und Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden). Seit 2009 konzipiert er Kunstprojekte, die soziale, gesellschaftspolitische Themen in neue Ausdrucksformen bringen.
1 Buch

Stefan Weiller: Deutsche Winterreise. Liederzyklus mit Geschichten von Menschen im Abseits

Cover
speak low, Berlin 2019
ISBN 9783940018564, CD, 16.00 EUR
1 CD, 82 Minuten. Gelesen von Eva Mattes, Birgitta Assheuer, Wolfram Koch, Jens Harzer, Helmut Krauss. Am Klavier: Hedayet Djeddikar. Zwischen 2008 und 2018 hat Stefan Weiller in über 30 Städten obdachlose…