Karsten Reise

Mit dem Meer leben

Karsten Reise erzählt das Watt, Dünen und Deiche. 3 CDs
Cover: Mit dem Meer leben
Suppose Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783863852054
CD, 28 Seiten, 32,00 EUR

Klappentext

3 CDs mit 206 Minuten Laufzeit. Regie: Klaus Sander. Das Wattenmeer zwischen Deich und Dünen bleibt sich niemals gleich. Alte Weisheiten trägt die Ebbe fort und mit jeder Flut strömt neues Leben in diese Wechselwelt aus Wasser, Sand und Schlick. Karsten Reise erforscht die Nordseeküste seit nunmehr 50 Jahren. Er kennt jede Wattwurmhöhle und Muschelbank zwischen den nordfriesischen Inseln, die Sandkörner und Strömungen, weiß vom unaufhaltsamen Steigen des Meeres bei aufgeheiztem Klima. Deiche erhöhen allein reicht da nicht mehr aus. Ändert sich das Meer, sollten auch wir uns ändern und amphibischer werden in unserer Lebensweise. Hier eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für die gesamte Küstenregion. Unglaublich viel hat das Wattenmeer schon verkraftet, abgeschüttelt oder im Fall von Exoten aus Übersee einfach integriert. Auch wenn es flach und grau anmutet, so überrascht es doch mit seiner Vielschichtigkeit. Diese zu durchdringen erfüllt mit Staunen.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.02.2021

Rezensent Alexander Kosenina sieht nachts das Geißeltierchen leuchten mit diesem Hörbuch des Küstenökologen Karsten Reise in der Regie von Klaus Sander. Was der Autor über Blaualge, Wattwurm und Co. zu erzählen hat, eröffnet Kosenina einen ganz neuen Blick auf die vertraute Küstenlandschaft. Bis tief in die Mikrostrukturen des Watt führt ihn der Autor, erläutert heikle Balancen und Zusammenhänge. Für Kosenina kurzweilig und lehrreich.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de