Liliana Fabisinska, Asia Gwis

Pilze

Verrückte Fakten über Fliegenpilz, Hefe und Co. (Ab 8 Jahre)
Cover: Pilze
Knesebeck Verlag, München 2019
ISBN 9783957282354
Gebunden, 96 Seiten, 24,00 EUR

Klappentext

Sie sind überall. An Land, im Wasser, in der Erde, an Bäumen, in unserem Bauch, im Kühlschrank und auf der Haut: Pilze! Sie können giftig sein oder heilen, Teig in Brot verwandeln, als seltene Trüffel schwindelerregende Preise erzielen und sogar Elfen anlocken. Pilze sind die am meisten unterschätzten, vielfältigsten und geheimnisvollsten Organismen der Erde. Pilze gehören weder zu den Tieren, noch zu den Pflanzen, sondern bilden eine ganz eigene Gruppe von Lebewesen. Dieses Buch entführt Kinder in diese faszinierende Welt und zeigt überraschende und erstaunliche Tatsachen aus dem Leben der Pilze. In diesem witzig illustrierten Buch erfahren wir, was Pilze überhaupt sind, welche Sorten essbar und welche giftig sind, wie sich die verschiedenen Pilze fortpflanzen, was man zum Pilzesammeln braucht, warum manche Schimmelarten perfekt für guten Käse sind, wie Hefepilze wirken, dass auch im Menschen Pilze leben und dass einige Pilze vielleicht in Zukunft den Plastikmüll reduzieren helfen.

Rezensionsnotiz zu Deutschlandfunk Kultur, 09.08.2019

Kim Kindermann hat neue Freunde: Pilze. Liliana Fabisinskas Einführung in die Welt von Fliegenpilz und Co. hält sie für den Bilderbuchhit des Herbstes. Die Illustrationen von Asia Gwis machen da weiter, meint sie, wo die Erklärungen allzu dicht werden. Der Band ist so reich an überraschenden Einblicken in die 420 Millionen alte Geschichte der Pilze, so voll mit Fakten und Wissen, dass Kindermann gar nicht weiß, wo sie anfangen soll: bei der Anleitung zum Pilzezüchten oder -sammeln, bei der Darstellung dessen, wozu Pilze alles taugen (Feuermachen, Hausbau, Styropor-Ersatz) oder einfach beim Anschauen der tollen Bilder.