Stichwort

Shinzo Abe

14 Presseschau-Absätze
Magazinrundschau 10.07.2016 […] Am vergangenen Sonntag gewann der japanische Premierminister Shinzo Abe die für eine Verfassungsänderung notwendige Zweidrittelmehrheit bei den Nachwahlen in Japans Oberhaus. Einen Tag vor den Wahlen berichtete Jake Adelstein im Daily Beast über ein Buch mit dem Titel "Nippon Kaigi No Kenkyu" (Recherche über die Japan-Konferenz), in dem der Journalist Tamotsu Sugano über die bis dato geheime Gruppe […] -Verfassung demontieren, sexuelle Gleichberechtigung beenden, Ausländer los werden, nervige 'Menschenrechte' aufheben und Japan zu seiner einstigen imperialen Herrlichkeit zurück führen." Sowohl Shinzo Abe als auch ein Großteil der regierenden LDP gehören der konservativen Sekte an, die teilweise auch von den Medien unterstützt wird. Adelstein hatte in seiner Reportage befürchtet, was nun Realität […]
Magazinrundschau 20.05.2013 […] Stéphane Mot will mit einem kleinen Essay über den neuen japanischen Premierminister Shinzo Abe (der vor ein paar Jahren schon mal im Amt war) aufrütteln. Noch viel deutlicher als andere verantwortliche Politiker vor ihm, so Mot, knüpfe Abe an revisionistische und rechtsextreme Tendenzen in Japan an: "Auch wenn er die absolute Mehrheit nicht für sich hat, kontrolliert er mit seinen rechten Allierten […] globalen Aufruhr ausgelöst, als er erklärte, dass die Zwangsprostituierten der kaiserlichen Armee, die in die sexuelle Sklaverei gezwungen wurden, alles in allem ein notwendiges Phänomen gewesen seien." Shinzo Abe, schließt Mot, sei der schlimmste Feind der Demokratie in Japan. […]