Stichwort

Alibaba

6 Presseschau-Absätze
9punkt 15.12.2015 […] über China werden (so Eric X. Li, ein bekannter Shanghaier Investment-Manager und KP-freundlicher Autor, der Alibaba bei dem Kauf beriet). Zu dem Zweck will Alibaba der Zeitung mit der im Moment eher bescheidenen Auflage von knapp 100.000 helfen, eine 'globale Leserschaft' zu finden." Dass Alibaba-Chef Jack Ma mit dem Kauf der South China Morning Poste einfach Jeff Bezos nacheifern will, der sich die […] Der Verkauf der South China Morning Post an den Alibaba-Konzern für läppische 266 Millionen Dollar ist eine "Zäsur für die Pressefreiheit in Hongkong". Leider nicht gerade eine Zäsur in richtung Demokratisierung, meint Kai Strittmatter in der SZ: "Alibaba-Manager und ihre Berater erklärten nun gleich nach dem Kauf, die SCMP solle in Zukunft ein Gegengewicht zur 'ideologisierten und voreingenommenen' […] die Washington Post geangelt hatte, glaubt Felix Lee in der taz nicht: "Während im Fall Amazon vor allem unternehmerische Interessen befürchtet wurden und werden, wird bei Alibaba um die politische Unabhängigkeit des Blatts gebangt." In der SZ berichtet Florian Hassek, wie Polens neue Regierung reihenweise nicht genehme Journalisten aus dem staatlichen Fernsehen wirft: "Was etwa Lis, Kraśko und Tadla […]