Stichwort

Julian Assange

126 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 9
9punkt 13.04.2019 […] zu machen, hat ihm langfristig geschadet." Wikileaks sei ohne Julian Assange besser dran, meint in der FAZ Michael Hanfeld: "Julian Assange hat immer nur für sich gespielt und wähnte sich auf Augenhöhe […] Der Journalist und frühere Wikileaks-Mitarbeiter James Ball hält im SZ-Interview jede Kritik an Julian Assange und Wikileaks für berechtigt, die Anklage aber dennoch für fatal: "Denken Sie an Edward Snowden […] dass die Strategie aufgeht. Weder New York Times noch Washington Post machten sich wirklich für Julian Assange stark. Dabei soll er schließlich nicht angeklagt werden, weil er mit russischen Hackern Hillary […]
9punkt 08.01.2019 […] suggest that Julian Assange is an anti-semite. It is false and defamatory to suggest that Julian Assange is a mysogynist or sexist. It is false and defamatory to suggest that Julian Assange is a paedophile […] Wikileaks hat eine Mail an Agenturen gesandt, um sie zu informieren, was man alles über Julian Assange nicht behaupten darf. Die Bloggerin Emma Best leakt dieses Scheiben. Die Liste der Dinge, die man […] paedophile. It is false and defamatory to suggest that Julian Assange is a rapist." "Die Bewusstseinslage des vernetzten Menschen" ist vor allem von Ungewissheit geprägt, von Kontrollverlust, meint der Med […]