Stichwort

Daniel Barenboim

353 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 24
Efeu 23.02.2019 […] Jetzt diskutiert das Feuilleton doch noch über Daniel Barenboim, nachdem bereits Anfang des Monats Kritik am aufbrausenden Führungsstil des Maestros laut wurde. "Eine gewisse Tragik" attestiert Rainer Pöllmann im Deutschlandfunk Kultur der Geschichte: Der künstlerisch, kulturpolitisch und politisch verdienstvolle Barenboim "wähnt sich selbst, nach allem, was man hört, über jede Kritik erhaben. ... […] Das Schweigen, das der ersten Veröffentlichung vor zwei Wochen folgte, war ohrenbetäubend. Keine große Zeitung griff das Thema auf." Der Perlentaucher hingegen schon. Daniel Barenboim kommt in einem Dlf-Kultur-Beitrag Maria Ossowskis zu Wort und äußert sich selbstkritisch, aber nicht entschuldigend zu Vorwürfen von Musikern, die unter seinen Wutanfällen gelitten haben. Froh ist er nicht: "Barenboim […]