Stichwort

Kate Bush

11 Presseschau-Absätze
Feuilletons 04.11.2005 […] Heute kommt Kate Bushs neues Album "Aerial" heraus, das erste seit zwölf Jahren. Michael Pilz heizt das seit Tagen grassierende Fieber weiter an: "Ob sie über Inzest sang, über Masturbation, James Joyce oder die nukleare Katastrophe: Ihre Selbstbehauptung mittels Schrullen oder Lebensabschnittsrollen ließ Madonna wirken wie eine beflissene Praktikantin. 1980 rief der Sunday Telegraph die Leser auf […] auf, zu wählen: Wer ist die beliebteste und wer die meistgehasste Sängerin im Königreich? Die Wahl gewann Kate Bush, und zwar in beiden Fällen." Weiteres: Berthold Seewald berichtet von den kulturpolischen Eckpunkten, auf die sich Union und SPD in den Koalitionsverhandlungen geeinigt haben, darunter die kostenneutrale Empfehlung, die Kultur als Staatsziel ins Grundgesetz aufzunehmen. Uwe Wittstock feiert […]