Stichwort

Jeremy Corbyn

95 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 7
9punkt 10.09.2018 […] in die Hände der AfD finden'." Der Sprecher des Verfassungsschutzes hat die Vorwürfe zurückgewiesen. Der Jewish Chronicle druckt eine bitterböse Rede des Schriftstellers Howard Jacobsons über Jeremy Corbyn und den Antisemitismus. Corbyns Beteuerung, er habe sich stets gegen Rassismus gestellt, verfängt bei ihm nicht: "Denn Antisemitismus ist nicht wirklich ein Rassismus. Er ist eher ein Aberglaube […] licher Irrationalität, runderneuert für die linke Ökonomie, und exhumiert, wann immer eine Erklärung für alles Böse in der Welt gesucht wird. Antisemitismus als Rassismus anzusprechen, ist für Jeremy Corbyn ein Widerspruch in sich, denn in seinen Augen werden Juden weder unterdrückt noch ausgebeutet, sondern sind - als Wucherer, Kolonialisten und Verschwörer - die eigentliche Quelle des Rassismus selbst […]