Stichwort

Dionysos

27 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 2
Feuilletons 19.09.2005 […] "Krude" findet Peter Michalzik Christof Nels Inszenierung "Bakchen" am Schauspiel Frankfurt, verführerisch erschien ihm allein Josef Ostendorfs Dionysos: "Dionysos! Das ist gewagt. Der Gott des Rausches und des Theaters, der große Verführer und Verderber, ein Kerl mit Riesenbauch und -titten, nackt bis auf ein Blumenröcklein um die Lenden und eine eckige Sonnenbrille? Sein blondes Lockenhaar ist ein […] Und jetzt ein Heimkehrer. Dann sagt dieser dicke Nackte etwas neckisch die Worte 'das bin ich' und hebt andeutungsweise das rechte Bein nach außen. Gekränkt, schüchtern, ungefährlich wirkt dieser Dionysos, und doch hat er uns schon gefangen, schon da glauben wir, dass er es ist. Und wir glauben, dass Josef Ostendorf ein ganz großer Schalk und der fülligste Verführer ist, den man sich denken kann." […]