Stichwort

Alexander Dobrindt

13 Presseschau-Absätze
Feuilletons 18.09.2013 […] Ulf Poschardt muss über den CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt so richtig schmunzeln, der eine Attacke gegen die "schrille Minderheit" der Schwulen im Interview mit der Wams aus bloßem Kalkül geritten zu haben scheint und von Poschardt als superklasse Hipster und "white-blue negro" gefeiert wird: "Während des Interviews im 19. Stock des Springerhochhauses in Berlin registrierte er genüsslich, wie […] wusste, was zu sagen war. Dass dies nicht seine Meinung sein musste, wurde stets deutlich. Das Krawallinterview war auch Show." Johannes Kram hatte die gegen Homosexuelle gerichtete Attacke Alexander Dobrindts damals in seinem Nollendorfblog aufgegriffen und kommentiert: "Nicht Lesben und Schwule brauchen die Union. Die Union braucht Lesben und Schwule. Gäbe es sie nicht, müssten sie sie glatt erfinden […]