Stichwort

Jorge Edwards

3 Artikel

Jorge Edwards: Der Ursprung der Welt

Vorgeblättert 21.02.2005 […] Jorge Edwards: Der Ursprung der Welt Roman Aus dem chilenischen Spanisch von Sabine Giersberg Verlag Klaus Wagenbach, Berlin 2005 176 Seiten, gebunden, Euro 17,50 Erscheint am 1. März 2005 Zur Leseprobe Weitere Informationen beim Verlag Klaus Wagenbach Klappentext: Ein Paar steht im Pariser Musee d?Orsay vor dem berühmten Aktgemälde von Gustave Courbet, das dem Roman den Namen gibt. Sogleich […] er tatsächlich ein Aktfoto, das dem Gemälde von Courbet ähnelt. Ist die Abgebildete seine Frau? Die Frage wird Patricio in dem gekonnt konstruierten Eifersuchtsdrama zur Obsession. Zum Autor: Jorge Edwards wurde 1931 in Santiago de Chile geboren. Er studierte in Chile und Princeton Jura und Philosophie. Als Diplomat vertrat er sein Land in Brüssel, Havanna, Lima und Paris. Nach dem Militärputsch ging […] literarisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1994 den chilenischen Nationalpreis und 1999 den bedeutendsten Literaturpreis der spanischsprachigen Welt, den Premio Cervantes. Jorge Edwards lebt in Santiago de Chile und Madrid. (Foto: Gronemeyer) Zur Leseprobe […]