Stichwort

Eurobonds

14 Presseschau-Absätze
9punkt 20.04.2020 […] in der Union, wie Deutschland, auch das wird oft vergessen." Eurobonds wären ein Supertrick, schreibt der Politologe Dirk Ehnts im Verfassungsblog an die Adresse all jener, die vor einer Vergemeinschaftung von Schulden warnen. Eigentlich könne nämlich überhaupt nichts passieren: "Sollten Italien und die anderen Länder über Eurobonds höhere Staatsausgaben tätigen und dann nicht zurückzahlen können […] Im Interview mit der SZ fordert der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte nachdrücklich Eurobonds zur Rettung Europas, die, wie er versichert, ausschließlich für die Bekämpfung der Folgen von Corona verwendet werden und nicht für die Tilgung von Staatsschulden. Überhaupt steht ihm der Vorwurf der schuldenmachenden Geldverschwendung an Italien langsam bis hier, weil er einfach falsch sei: "Außer […]
9punkt 31.03.2020 […] FAZ gehört natürlich zu den Medien, die Eurobonds vehement ablehnen. Schon vor zehn Tagen hatte die FAZ auch einen Aufruf von Ökonomen hinter die Paywall gestellt, den jetzt der New Statesman auf Englisch bringt. Es handelt sich um einen Aufruf von sieben prominenten deutschen Wirtschaftswissenschaftlern, von denen einige nach der Finanzkrise noch gegen Eurobonds waren - auch sie befürworten heute ein […] Anzeige von europäischen Politikern in der FAZ, Ausriss.Zur Not muss man den Platz kaufen. In einer ganzseitigen Anzeige werben italienische Politiker in der FAZ für deutsche Solidarität und für Eurobonds, die es auch Italien erlauben würden, Geld für die Krise auszugeben, ohne hohe Zinsen zu bezahlen. Der Aufruf endet in den Sätzen: "Die Erinnerung hilft, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Ihr […]