Stichwort

Harun Farocki

35 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 3
Efeu 21.10.2015 […] Mit der Ausstellung "Tele-Gen" nimmt das Kunstmuseum Bonn das Verhältnis zwischen Kunst und Fernsehen anhand von Arbeiten von unter anderem Nam June Paik, Harun Farocki und Christoph Schlingensief in den Blick, erklärt Tilman Baumgärtel in der taz. Er vermisst hier einiges, zum Beispiel Arbeiten von Künstlern, die versuchten, auch im Fernsehen zu reüssieren. Interessant wird es für ihn erst, wenn der […] Ausstellung wenig bekannte und selten gezeigte Arbeiten auf, die 'Tele-Gen' dann doch sehenswert machen. Selten zu sehen ist etwa der Found-Footage-Film 'Ein Tag im Leben der Endverbraucher' (1993) von Harun Farocki, der aus Werbeclips einen Tagesablauf zusammenschnipselt." Gern erinnern wir uns aber an Schlingensiefs Experimental-Talkshow "Talk 2000", die in "Tele-Gen" viel Raum einnimmt. Hier eine Playlist […]
Efeu 26.02.2015 […] die Zerstörung in Gaza zeigen, indem ich Fotos auf meine Website stelle, aber im Internet gucken sich die Leute immer nur Katzenbilder an." Im Berliner Haus der Kulturen der Welt eröffnet heute Harun Farockis und Antje Ehmanns Videoinstallation "Eine Einstellung zur Arbeit", die Videos aus der heutigen Arbeitswelt versammelt. Das ist angesichts der Fülle des Materials durchaus überfordernd, wenn auch […] als Arbeit gilt - obwohl der Schwerpunkt eindeutig auf ihren materiellen Varianten liegt." Anlässlich der Eröffnung erinnert sich Gerd Conradt in der taz an den im vergangenen Jahr verstorbenen Harun Farocki. Camille Henrot: The Pale Fox Beim Besuch von Camille Henrots in Münster ausgestellter Installation "The Pale Fox" kann einem schon der Kopf kreisen, erklärt Niklas Maak in der FAZ: "Immer wieder […]