Stichwort

Jens Hacke

12 Presseschau-Absätze
Magazinrundschau 01.10.2005 […] Lehrstuhlinhabern artikuliert. Ihr Blick auf die Bonner Republik ist erstaunlich mild - aggressiv angegangen wird nur die Figur des Renegaten Götz Aly. Im Editorial der Herausgeber Alexander Cammann, Jens Hacke und Stefan Schlak heißt es: "Jenes kleine Land, dem Links und Rechts gern unaufhörlich seine Hässlichkeit und Langweiligkeit vorhielten, nimmt mit der Zeit überraschend schön Gestalt an. Die gegenwärtige […] - diese Triumphgeschichten werden heute vor allem von denjenigen mit Bekennbrust propagiert, die lange Zeit gegen die f.d.G.O. fochten." Als pdfs sind unter anderem das Editorial, ein Essay von Jens Hacke über "Kanzlermythen", ein Essay Stefan Schlaks über die Promotionen der deutschen Mythenbegründer Habermas, Marquard und Koselleck und ein Essay von Alexander Cammann über die "Gruppe 47" zu lesen […]